Ergebnis 1 bis 8 von 8

Welche Helmhersteller bieten indivudell angepasstes Helm-Innenleben

Erstellt von s62j69, 21.10.2012, 15:56 Uhr · 7 Antworten · 1.018 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.08.2010
    Beiträge
    69

    Standard Welche Helmhersteller bieten indivudell angepasstes Helm-Innenleben

    #1
    Hallo,

    meine Frau und ich fahren aktuell Schuberth C2 Klapphelme. Meine Frau beschwert sich über die Paßform - Druck auf der Stirn. Sie hat eine Menge Helme aufprobiert und auch schon mehrere gefahren - immer das gleiche Problem.

    Beim Schuberth hat sie bereits vom Innenfutter einige Teile entfernt (obwohl davon in der Bedienungsanleitung ausdrücklich abgeraten wird) - das Problem ist dadurch auch nicht gelöst.

    Gibt es jemanden mit Erfahrungen zu diesem Problem? Gibt es Helmhersteller, die individuell angepaßte Innenschalen anfertigen?

    Was sonst noch am Schuberth stört:das Visier lässt sich nicht offen oder in einer Zwischenstellung fahren - immer wieder knallt der Helm zu. Obwohl der Helm Geräusche von außen stark dämpft, erzeugt er selbst unangenehme Windgeräusche.

    Freue mich auf Eure Ideen und Vorschläge.

    Gruß

    Stefan aus dem Bergischen

  2. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #2
    Aus der Rennszene weiß ich dass eigentlich jeder Helmhersteller Maßanfertigungen anbietet.
    Du kannst dir aber vorstellen dass der Preis für sowas schnell 4 stellig wird.

  3. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.574

    Standard

    #3
    meine frau hat ihren shoei mit polstern "anpassen lassen" - die hatten verschiedene da zur probe - der schuberth c3 "drückt" oben an der stirn ein doofes muster rein und er knallt immer zu - bei mir "nach reparatur bei schuberth" immer noch - was extrem nerft und nur mit klebbandstreifen einigermassen erträglich ist mein nächster helm wird ein shoei neotec oder hjc rpha max sein..

  4. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.112

    Standard

    #4
    Eigentlich wird wenn man ihn öfter an/aufzieht ,den Helm etwas weiter Früher oder Später....

    wenn das mein Problem wäre , würde ich das Punzen ....wie der Goldschied , nur größer .

  5. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #5
    Da das Innenleben aus Styropor besteht,kann man durch drücken an den Problemstellen den Helm anpassen.Das macht eigentlich jedes Helmfachgeschäft.

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #6
    das was Wastl sagt stimmt, hab ich auch schon machen lassen, aber mit einem BMW-Helm (lang lang ists her) der hat mir super gepaßt, nur an der Stirn drückte er nach einiger Zeit
    der Verkäufer nahm ein rundes Stück Holz und "rollte" und es im Stirnbereich übers Styropor. Supi und gekostet hats auch nix.

  7. Registriert seit
    26.02.2011
    Beiträge
    7.112

  8. Registriert seit
    13.09.2012
    Beiträge
    385

    Standard

    #8
    Es müssen nicht unbedingt Punzen sein. Ein Stück Rundholz (Hartholz) z. Bsp. für den Bau einer Sprossenwand, tut es auch. Wir bereits beschrieben, lässt sich Styropor damit kompremieren und indem Du mit einem leichten Druck über die Problemstelle rollst (wie beim Kuchebacken mit dem Nudelholz), bekommst du die peinigende Druckstelle weg.

    Ich selbst fahre den C3 von Schuberth. Bei dem Modell lässt sich das Visier auch in leicht geöffneter Stellung fahren. Es rastet dort ein. Habe das Windschild am Bike so eingestellt, dass mit der Wind nicht das Visir "zudrückt". Mein Visir bleibt nun auch bei sehr hoher Geschwindigkeit mit Windschild geöffnet und schlägt nicht von alleine zu. Ganz ohne Windschild am Bike blieb es immer schon geöffnet und musst von Hand geschlossen werden.

    Der Unterschied zwischen dem C2 und C3 ist groß. Ich bin damit sehr zufrieden und nach der "Behandlung" mit dem Holz passt er super.


 

Ähnliche Themen

  1. Welche Art von Helm trägst du überwiegend?
    Von Sunsurfer_81 im Forum Bekleidung
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 24.02.2013, 00:03
  2. Innenleben vom BMW System 4 Helm erneuern
    Von GSSchimmel im Forum Bekleidung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.04.2011, 21:39
  3. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 21.10.2008, 18:59
  4. Helm-Kamera, welche?
    Von stoe im Forum Zubehör
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 16.01.2008, 20:18