Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Welche Stiefel?

Erstellt von Schorsch, 01.01.2008, 19:37 Uhr · 28 Antworten · 4.091 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    1.370

    Frage Welche Stiefel?

    #1
    Hi,
    welche Stiefel soll man(n) nehmen?
    Für das "Grobe" habe ich schon Tech 5, jetzt brauch ich so einen Zwitter aus Enduro- und Tourenstiefel.
    Derzeit schwebt mir der daytona Trans Open GTX vor.
    Gibt es Alternativen, die etwas "günstiger" sind?

  2. Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #2
    Moin Schorsch!

    Hast du dir schonmal den Stiefel "HG Rallye GTX 2"
    angesehen? Der Könnte was für dich sein. Kostet 199,95€
    Den gibs nur bei Hein Schwein.

    Ich bräuchte den Stiefel in 48, den es leider nicht
    gibt, sonst würde ich ihn sofort nehmen.

    Bye, jens

  3. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #3
    Schau mal hier.
    Da hab ich meine "Leidensgeschichte" beschrieben. Bin am Ende beim Pharao von Polo gelandet und sehr zufrieden. Bietet das beste Preis-/Leistungsverhältnis und ist qualitativ eine ganze Ecke besser als der Louis-Stiefel.

  4. Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von AMGaida Beitrag anzeigen
    Schau mal hier.
    Da hab ich meine "Leidensgeschichte" beschrieben. Bin am Ende beim Pharao von Polo gelandet und sehr zufrieden. Bietet das beste Preis-/Leistungsverhältnis und ist qualitativ eine ganze Ecke besser als der Louis-Stiefel.
    ja das ist fast der gleiche Stiefel von Polo nur ohne der
    teuren Gore-Membrane.
    Gericke und Polo sind ja quasi eins, nur der eine ist
    Discounter und der andere Premium.

  5. Registriert seit
    09.11.2006
    Beiträge
    1.251

    Standard

    #5
    Hallo
    Fahre neben dem Tech 8, den Trans Open GTX und bin damit sehr zufrieden.
    Hab ihn in der Bucht bei Tommys Fundgrube gekauft - war seinerzeit der günstigste Anbieter.
    Die Stiefel waren mit in Südamerika und haben in allen Situationen bestanden.

    Andere Produkte kenne ich nicht, daher kann ich acuh keinen Vergleich anstellen.

  6. Registriert seit
    15.09.2007
    Beiträge
    353

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Sunsurfer_81 Beitrag anzeigen
    Moin Schorsch!

    Hast du dir schonmal den Stiefel "HG Rallye GTX 2"
    angesehen? Der Könnte was für dich sein. Kostet 199,95€
    Den gibs nur bei Hein Schwein.

    Ich bräuchte den Stiefel in 48, den es leider nicht
    gibt, sonst würde ich ihn sofort nehmen.

    Bye, jens
    Hi Jens

    Kenne dein Problem nur zu gut. Hab diese Frühjahr nach kurzer Suche von kaum mehr als 2 Jahren in den sauren Apfel gebissen und mir als Tourenstiefel die Touring Star GTX von Daytona zugelegt. Kein Schnäppchen aber das Geld wert das ich hinlegen mußte. Steht nicht nur 48 drauf sondern passt sogar und ist auch noch bequem.
    Werd mich jetzt auf die Suche nach Endurostiefeln machen vielleicht hab ich da schneller Erfolg.

    Gruß Frank

  7. Registriert seit
    10.05.2007
    Beiträge
    1.080

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Bigfoot65 Beitrag anzeigen
    Hi Jens

    Kenne dein Problem nur zu gut. Hab diese Frühjahr nach kurzer Suche von kaum mehr als 2 Jahren in den sauren Apfel gebissen und mir als Tourenstiefel die Touring Star GTX von Daytona zugelegt. Kein Schnäppchen aber das Geld wert das ich hinlegen mußte. Steht nicht nur 48 drauf sondern passt sogar und ist auch noch bequem.
    Werd mich jetzt auf die Suche nach Endurostiefeln machen vielleicht hab ich da schneller Erfolg.

    Gruß Frank
    Such dir am besten einen von Alpinstars. Ich halte sehr viel von
    dieser Firma und sie produzieren ihre stiefel bis in die 50ger Größen.

    Bye, jens

  8. Registriert seit
    28.11.2006
    Beiträge
    63

    Standard

    #8
    Hallo Schorsch,

    bei Daytona kannste noch ein paar Euros sparen, wenn du vor Ort in Eggenfelden Stiefel 2. Wahl kaufst. Macht ca. 20 Euro aus und hast trotzdem noch die volle Garantie drauf.

  9. Registriert seit
    17.09.2007
    Beiträge
    1.672

    Standard

    #9
    N'abend,
    ich hab die letzten 8 Jahre den Gaerne Ltd evolution am Fuss gehabt. Fand ich war ein super Stiefel der auch alles mitgemacht hat. Als ich dann auf die Q umgestiegen bin habe ich mir einen Dainese Touring GTX geholt und bin gut zufrieden. Ist aber eher ein Tourer Stiefel (siehe Name ).

    Gruß
    Martin

  10. Registriert seit
    06.09.2007
    Beiträge
    631

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Schorsch Beitrag anzeigen
    Derzeit schwebt mir der daytona Trans Open GTX vor.
    Gibt es Alternativen, die etwas "günstiger" sind?
    Moin Schorsch,

    der Trans Open ist zwar kein Schnäppchen, aber die Qualität rechnet sich über die Zeit dann doch. Dazu kommt ein ähnlich guter Service wie man ihn auch von Schuberth kennt.
    Meine Stiefel sind jetzt inzwischen 7 Jahre und gut 80-90tkm alt, aber immer noch hervorragend in Schuß. Ganz zu Anfang gab´s mal ein Problem mit der Membrane, was natürlich ein Garantiefall war. Seither waren die Treter zweimal bei Daytona für fällige Reparaturen wie Reißverschluß ersetzen und Sohlen erneuern.
    Ich würde heute genau diese Stiefel wieder kaufen.

    Ciao
    Ondolf


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Stiefel
    Von Kelle im Forum Bekleidung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.10.2011, 20:31
  2. Enduro-Stiefel - welche?
    Von Werner-900ie im Forum Bekleidung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.07.2011, 16:04
  3. Welche Daytona Stiefel kaufen???
    Von RunNRG im Forum Bekleidung
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 10.03.2011, 11:31
  4. Welche Stiefel bei dicken Füßen?
    Von jawosammer im Forum Bekleidung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.09.2008, 09:56
  5. Enduro-Stiefel welche???
    Von supermotorene im Forum Bekleidung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.02.2008, 09:40