Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Welche Unterwäsche für Temp. bis 5°?

Erstellt von sunraiser, 23.10.2009, 23:23 Uhr · 15 Antworten · 2.816 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.07.2009
    Beiträge
    898

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Hi Heiko
    kein Mensch muß 140 Euro für ne Unterhose ausgeben, auch wenn er Rukka fährt
    die Firma hier stellt erstklassige Ware in D her und kostet das Set 50 ! Euro
    http://www.koehler-trikotagen.de/

    und auch diese Firma stellt in D her und
    http://www.biehler-sportswear.de/

    und selbst bei Trigema wird man fündig, die produzieren in D und haben in 30 Jahren noch keinen einzigen Arbeiter entlassen!

    also gern mal umsehen
    Tiger
    DANKE für die Info, .... werde ich mir heute Abend gleich mal reinziehen!

  2. LGW Gast

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Hi Heiko
    kein Mensch muß 140 Euro für ne Unterhose ausgeben, auch wenn er Rukka fährt
    Die Hose kostet ja nur 70€, das Sleeve ebenso

    "Muss" man sicher nicht. Aber wenn man's einmal angehabt hat, ändert man seine Meinung, ob es Sinn macht

  3. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    2.838

    Standard

    #13
    Also wenns kalt ist mache ich das Futter in die Hose und die Jacke und ziehe mir ein langärmeliges Hemd an.

    Mehr braucht "Mann" für ne schöne Winterrunde von 1-2 Std. nicht.

    Wenn du allerdings ne Fjordrally oder was ähnliches machen möchtest,
    musst du schon was vernünftiges kaufen.

    Rukka gibts doch z.Zt. lt. TF im Sonderangebot??

    Oder schau mal da: http://www.touratech.de/new/main.php?aktuellid=358

  4. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Hi Heiko
    kein Mensch muß 140 Euro für ne Unterhose ausgeben, auch wenn er Rukka fährt
    die Firma hier stellt erstklassige Ware in D her und kostet das Set 50 ! Euro
    http://www.koehler-trikotagen.de/

    und auch diese Firma stellt in D her und
    http://www.biehler-sportswear.de/

    und selbst bei Trigema wird man fündig, die produzieren in D und haben in 30 Jahren noch keinen einzigen Arbeiter entlassen!

    also gern mal umsehen
    Tiger

    danke für den tip!
    danke auch für die möglichkeit,
    QUALIFIZIERTE arbeitsplätze hierzulande zu erhalten.
    durch kauf der annoncierten waren!

    gruesse
    ralf

  5. Registriert seit
    03.06.2009
    Beiträge
    1.164

    Standard

    #15
    Biehler kann ich auch nur empfehlen. Die Thermo-Unterwäsche hält schön warm und transportiert Feuchtigkeit verläßlich nach draußen.

    Alternativ wäre auch X-Bionic einen Blick wert. Die Sachen sind zwar teurer als Biehler, aber richtig gut.

  6. Registriert seit
    17.08.2007
    Beiträge
    306

    Standard Bieler

    #16
    Hallo Gemeinde,

    hab mich mal an dem Tip von AT gehalten und bei Bieler verschiedene Artikel geordert. Tanktop, langes Shirt und lange Unterbuxe.
    Das Zeug ist ok. Günstig und dem Preis entsprechend. Nochmal bestellen würde ich es aber nicht. Der Stoff hat meinem Geschmack nach zu wenig Elastikanteile. Das lange Shirt von Rukka kostet mit 39 Euronen knapp das Doppelte ist aber Welten besser verarbeitet (liegt z.B. besser an).
    Wie gesagt: Das ist kein Schrott, aber eben auch nur das wert, was es kostet.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Erfahrung X-Bionic Unterwäsche
    Von Joergi im Forum Bekleidung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.03.2012, 20:56
  2. Probleme mit BMW Funktionsunterwäsche "Comfort Temp"
    Von Flat-Twin im Forum Bekleidung
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.11.2011, 21:03
  3. Erste Ausfahrt bei Wärme - Geräusche und Temp normal?
    Von cub im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 14:15
  4. Nockenwelle - welche war drin? Welche passt rein?
    Von gerry_styria im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 13:10
  5. Nach 15 KM erst drei Balken Temp.
    Von bims im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.01.2009, 14:43