Seite 9 von 14 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 138

Welchen Helm trägst Du???

Erstellt von leix, 11.09.2007, 12:48 Uhr · 137 Antworten · 20.995 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Standard

    #81
    Zitat Zitat von shorty Beitrag anzeigen
    ...bist dir eigentlich darüber im klaren, das solch kleine zwerge wie ich echt gemein und hinterhältig sein können???
    achte auf deine knie wenn du mir mal über den weg läufst
    man trifft sich sicher mal...irgendwie - irgendwo - irgendwann, dann gibts haue!
    he shorty,

    ich mach mir jetzt schon in die hose

  2. Registriert seit
    18.08.2007
    Beiträge
    574

    Standard

    #82
    Auf meine "Monsterbirne" (eher 65 als 64) hat bisher außer Shoei keine Schale gepasst, ich habe wirklich jahrelang jede nur denkbare Firma (Uvex, Schubert, BWM, Lazer, HJC usw, usw.) ausprobiert - selbst eine extra von Arai gelieferte Sondergröße war zu knapp.
    Bei Shoei hats immer gepasst, bei allen bisherigen Modellen, auch beim jetzigen XR1000. Eigentlich bin ich auch zufrieden mit dem Helm (habe auch Pinlock und "Verlaufsvisier"), wenn nur das Innenleben zum Waschen rausgenommen werden könnte. Leider geht das nur bei den Wangenpolstern. Da ich Sprechzeug montiert habe, kommt eine Gesamtwäsche leider nicht in Frage. Da hat man nun alles in allem mehr als 500 € ausgegeben, nur um nach Schweiss zu stinken . Helmpolsterreiniger bringts nicht wirklich.

    Und heute plötzlich ein Lichtblick: Bei Tante Louise einen Nolan N84 in XXL ausprobiert - er passt, hat rausnehmbares Innenfutter, das auch noch antibakteriell ist, Pinlock, Atemabweiser, einschwenkbare Sonnenblende, einen guten Verschluss und ist auch sehr sauber verarbeitet. Außerdem auch noch Sprechzeug- und Bluetooth-vorbereitet. Ich wüßte nicht, was noch fehlt (außer eingebauter Kaffemaschine ).
    Und diesen Stück gibts für 229 Euronen (einfarbig, matt)
    Hat im Test der Motorrad auch recht gut abgeschnitten und wird daher mein Neuer.
    Gruß
    Berndt

  3. Schaltjahr Gast

    Standard

    #83
    Hallo.

    ARAI RX 7 IIII und den auf dem Foto.

  4. Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    219

    Standard

    #84
    [quote=Presi7XL;145411]Auf meine "Monsterbirne" (eher 65 als 64) hat bisher außer Shoei keine Schale gepasst, ich habe wirklich jahrelang jede nur denkbare Firma (Uvex, Schubert, BWM, Lazer, HJC usw, usw.) ausprobiert


    Hallo,
    habe das gleiche Problem auch immer gehabt.Habe den XR 1ooo und anders auch keiner zufriedenstellend gepasst.
    Bei SHOEI hab ich immer Glück gehabt.

    Gruß
    GuweS

  5. Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    449

    Standard

    #85
    Bin vor einem Jahr von ShOEI XR1000 auf einen Schuberth C2 umgestiegen. Nicht falsch verstehen: der SHOEI war Super, aber irgendwann versucht doch jeder mal einen Klappi, oder? War (und bin) mit beiden echt zufrieden gewesen.
    (Bis auf das eine Mal wo mir in Italien auf der Autobahn die linke Halterunsschraube vom Visir runtergegangen ist. Musste mit einer Hand 1000km bis heim fahren. Schuberth hat die Schraube anstandslos ersetzt. GRATIS.)
    Ach ja: Und meine großen Ohren haben im C2 mehr Platz!

    marv

  6. Registriert seit
    03.12.2007
    Beiträge
    50

    Daumen hoch

    #86
    Nolan, 10Jahre alt, Knallgelb, aber passt wie angegossen und die Farbe passt zum Motorrad.

    MfG Maui!

  7. GS2 Gast

    Standard

    #87
    Ich habe einen C2 und das ist der bisher beste Helm. Vorher hatte ich einen HJC Sy-Max und davor einen Nolan N-weißnichtmehrwas. Für ganz heiße Tage habe ich noch einen Jethelm um kleine Strecken zu fahren.

    Der Schuberth Helm ist zwar nicht ganz billig, aber dafür 1a verarbeitet und er hat eine exzellente Passform.

    Bluetooth habe ich nicht

  8. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #88
    Nachdem ich den heutigen Enduro-Helm test im Tourenfahrer gesehen habe, wird mein nächster Helm aller Voraussicht nach ein Shoei Hornet DS.

  9. Registriert seit
    18.08.2007
    Beiträge
    574

    Standard

    #89
    Ich habe auch schon überlegt, der Shoei Hornet DS ist lt Beschreibung Louis Katalog endlich mal ein Shoei, bei dem das Innenfutter komplett herausnehmbar und waschbar ist. Aber die Optik ist nicht mein so Fall, könnte mir aber vorstellen, dass gerade sie vielen gut gefällt.

    Gruß
    Berndt

  10. Registriert seit
    08.01.2008
    Beiträge
    28

    Standard Shoei Raid 2

    #90
    Super zufrieden
    bestens geeignet für Brillenträger, gibt auch Leute die haben die Dingen nicht nur wegen der Sonne auf


 
Seite 9 von 14 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Art von Helm trägst du überwiegend?
    Von Sunsurfer_81 im Forum Bekleidung
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 24.02.2013, 00:03
  2. Welchen Helm fahrt ihr ???
    Von Ralle75 im Forum Bekleidung
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 31.07.2011, 10:01
  3. Welchen Helm mit Bluetooth?
    Von puberter im Forum Bekleidung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.10.2010, 08:46
  4. welchen Helm könnt ihr empfehlen
    Von Polar im Forum Bekleidung
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 28.10.2008, 21:53
  5. Welche Helmmarke trägst du überwiegend?
    Von Sunsurfer_81 im Forum Bekleidung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 21.01.2008, 13:50