Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

wie Textilbekleidung am besten Reinigen ??

Erstellt von ChiemgauQtreiber, 22.04.2013, 20:53 Uhr · 11 Antworten · 3.529 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard wie Textilbekleidung am besten Reinigen ??

    #1
    Hallo zusammen,

    ich dachte zwar, ich hätt hier schon mal was dazu gelesn, finde es aber leider nicht (mehr ?),

    ich möchte meine Textilkombi von Louis (zum Saisonstart ;-) ) wieder mal waschen,
    (Vanucci Ocavango)

    mit was wäscht man das am besten und wie,
    und anschließend imprägnieren, mit was??

    ist das Bundle von den einschlägigen aus S100 Textilwaschmittel und S100 Imprägnierspray (Tante Louise etc.) zu empfehlen?
    oder gibts besseres und vielleicht auch billigeres...

    Danke schon mal im Voraus

  2. jonnyy-xp Gast

    Standard

    #2
    Also ich hab letzte Woche nach Hechlingen einfaches Waschmittel und Entkalker genommen, keinen Weichspüler . Anschließend kurz 30min in den Trockner.
    S100 Imprägnierer kann man, muss aber nicht. Ggf. reicht der Trockner zum Auffrischen der Grundimprägnierung aus.

    Die Ökologen unter uns können statt Waschmittel auch Waschnüsse bzw. Panamarinde nehmen, geht auch.

    Axxso, die Ledereinsätze am Anzug pflege ich mich Silikonöl (säurefrei) zu pflegen .

  3. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Standard

    #3
    Hallo Robert,

    ich habe früher auch immer das S100 Funktionswaschmittel verwendet,
    bin jetzt seit einiger Zeit auf das Coral Sport umgestiegen,
    ist auch für Funktionswäsche, 1,5L und kostet bei uns in Österreich € 5,99.

    Wasche meinen Streetguard 3 und meinen Rallye 3 damit, sogar meine Funktionswäsche,
    imprägnieren ist bei mir nicht am Plan,

    habe aber das S100 Imprägnierungsspray für meine Handschuhe im Einsatz.

  4. Registriert seit
    26.09.2006
    Beiträge
    4.859

    Standard

    #4
    Beim Putzen kennt er sich aus, der Günter.


  5. Registriert seit
    15.09.2011
    Beiträge
    2.225

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von AlpenoStrand Beitrag anzeigen
    Beim Putzen kennt er sich aus, der Günter.

    Seminar folgt in kürze

    so jetzt wieder BACK TO TOPIC

  6. Registriert seit
    11.04.2012
    Beiträge
    2.250

    Standard

    #6
    Ich nehme ein GoreTex/Funktionswäsche taugliches Waschmittel, entweder S100 oder Nikwax, ab in die Waschmaschine. Alle 3-4 Wäschen imprägnierer mit in die Tonne und dann kurz in den Trockner. Persönlich finde ich Nikwax besser.

    Oder halt nach dem Waschen mit Imprägnierer einnebeln. Aber auch nur alle 3-4 mal.

    Frank

  7. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.574

    Standard

    #7
    Für Kleidung mit entehmbarer Membrane :
    membrane raus und rest mit feinwaschmittel / perwoll - ich wasche immer in der badewanne - teures funktions waschmittel nehm ich da nicht & imprägniert habe ich noch nie selber


    wenn membranen nicht ausnehmbar sind, gibts das hier günstig von rossmann (2€ irgendwas.. )

    Sport Flüssigwaschmittel - Domol


    im winter dann zu Startseite - Helgas Reinigung schicken - die sind spezialisiert auf motorrad kleidung und die imprägnieren dann auch gleich

  8. Registriert seit
    24.01.2015
    Beiträge
    129

    Standard

    #8
    Seit wann wäscht man Motorradanzüge?! Jede einzelne Fliege und v.a. der Dreck erzählen doch mehr als tausend Worte von den abenteuerlichen Fahrten?...

  9. Registriert seit
    10.12.2014
    Beiträge
    564

    Standard

    #9
    Wir nehmen das S100 Waschmittel und Imprägnierspray.
    Zum Ende der Saison werden die Klamotten gewaschen, luftgetrocknet und danach wieder imprägniert.

    So bleiben die Klamotten auch nach etlichen Jahren noch absolut wasserdicht, die letzten Kombi war auch nach knapp 10 Jahren noch dicht.

  10. Registriert seit
    30.11.2012
    Beiträge
    161

    Standard

    #10
    Hallo ChiemgauQTreiber,

    ich verwende einmal im Jahr zum Saisonende das Funktionswaschmittel von Sido in der Waschmaschine. Anschliessend lasse ich Jacke und Hose an der Luft trocknen, bevor ich die Sachen final imprägniere.
    Das funktioniert sehr gut. Die Sachen bleiben nach dieser Behandlung wasserdicht und man kann das Gelb in der Jacke wieder sehen.

    Viele Grüße

    Motorradwanderer


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie am besten impraegnieren?
    Von Dobs im Forum Bekleidung
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.09.2012, 14:08
  2. Welche Textilbekleidung für Sozia bis 400€?
    Von Tobinger im Forum Bekleidung
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 01.01.2012, 11:23
  3. Welche Textilbekleidung? Z.B. Revit Defender usw.
    Von Tobinger im Forum Bekleidung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.12.2011, 21:55
  4. HELD-Textilbekleidung
    Von Hannes aus Mfr. im Forum Bekleidung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.10.2011, 14:17
  5. Die besten Motorradstrecken
    Von mm1000 im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.11.2010, 16:49