Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 40

Wo soll man den Anzug holen? Welche Händler bieten gute Preise?

Erstellt von modtta4455, 20.02.2008, 16:11 Uhr · 39 Antworten · 6.459 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.06.2007
    Beiträge
    19

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von nypdcollector Beitrag anzeigen
    Dann machen die wenig damit. In der Textilbranche sind Gewinnmargen um die 100% normel.
    Mag sein. Allerdings sind die Margen schon gut genug um mal 20%
    nachzulassen . BMW verdient an uns schon durch Ersatzteile
    genug (ich sag nur E38... da geht genug kaputt, heutn Tank, morgen
    nen Motorsteuergerät), da muss sowas mal drin sein.

    Grüße

    hfh

  2. Registriert seit
    03.05.2006
    Beiträge
    2.737

    Standard

    #22
    Gönnen würde ich es dir, daran glauben würde ich eher nicht.

  3. Registriert seit
    13.06.2007
    Beiträge
    19

    Standard

    #23
    Jo, mal schauen, 17% sind wir schon... Vielleicht geht noch einiges mehr,
    bis Anfang April hab ich Zeit. Mir gehts nicht um den Preis an sich, würde sogar
    den Listenpreis zahlen, aber wenn es möglich ist was zu sparen, dann mach ich
    das auch. Schließlich hat niemand was zu verschenken !

    Grüße

    hfh

  4. Registriert seit
    10.03.2007
    Beiträge
    979

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von AndiP Beitrag anzeigen
    Hallo,
    wenn's Stadler sein soll, dann die Breeze. Ist derzeit Auslaufmodell. Ich habe statt 620 nun 500 Euro bezahlt und das bei 10 Jahren Garantie.
    Nach 8 Jacken BMW Savanna können die Ihren Asienkram behalten.
    Hallo,
    war gerade auf der Bike Messe in Hannover ... na ja...
    Aber die Breeze gibt es da herabgesetzt für ca. 460,-€ zusammen mit guter Hose so bei 450,- kannste bestimmt unter 900 € was raushandeln. Hast dann was aus Deutschland mit 10 Jahren Garantie !!! und BMW kann sein China Zeugs für viel zu Teuer mit nur 2 Jahren Garantie behalten.
    Aber wenn UNBEDINGT BMW draufstehen muss.

  5. Registriert seit
    13.06.2007
    Beiträge
    19

    Standard

    #25
    Es MUSS NICHT BMW draufstehen, das sit mir im wesentlichen ziemlich egal.
    Nur de Stadler Jacke, die mit der Rallye2Pro vergleichbar ist die Traveler,
    und die ist leider fast doppelt so teuer wie die BMW Jacke.

    Grüße

    hfh

  6. Registriert seit
    10.03.2007
    Beiträge
    979

    Standard

    #26
    Hallo modtta4455,
    hast du dir die Sachen schon mal in Ruhe angeschaut also nicht bei ner Messe ?
    Die Stadler Traveler hat die Airvantage Innenjacke, Über-Weste und den Schlechtwetterkragen und ist meiner Meinung nicht mit der Rallye 2 zu vergleichen.
    Vor ca. 1 Jahr stand ich auch vor der Frage was kaufen und habe die Händler 7 in Hannover, 2 in Hildesheim, 3 in Braunschweig abgeklappert und mich Ende meiner Reise für Stadler entschieden, dort war auch die Beratung am besten, die hätten auch einen Testanzug zum Probefahren besorgt wenn ich gewollt hätte .

  7. Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    53

    Standard Rallye 2 Pro

    #27
    Mein freundlicher bietet diesen Preis:

    Ich kann Ihnen die Jacke für €510,- (106), die Hose für 410,- (106) geben.

    Ich glaube das sind so 15%.

    Gruß
    Thomas

  8. Registriert seit
    13.06.2007
    Beiträge
    19

    Standard

    #28
    Ist leider noch weiter weg ovn mir (wohne im Harz), in Karlsruhe kenne ich
    jemanden, der mir die mitbringen kann, bzw. denen nochmal in den Hintern
    tritt wenn die pfuschen, danke aber für die Nachfrage

    Grüße

    hfh

  9. Registriert seit
    06.01.2008
    Beiträge
    97

    Standard

    #29
    Sorry, aber ich kann euch hier nicht so ganz zustimmen, Schnäppchen machen okay, tut jeder gerne, ab und an eine günstige Verhandlung führen sicher auch, aber Händler (und damit meine ich nicht nur BMW Händler, sondern eigentlich jede andere Sparte auch) aufgrund ihrer Kalkulation, auch wenn sie auf den ersten Blick sehr üppig aussieht, an den Pranger zu stellen halte ich für verkehrt.
    Wenn ich etwas exklusiveres als andere haben möchte, was seinen Preis kostet, sollte ich auch bereit sein, diesen Preis zu bezahlen, und dann nicht anfangen zu nörgeln, welche Aufschläge die Sachen haben. Sonst kannste nämlich auch zu den anderen gehen, und deren Klamotten kaufen, weniger exclusiv, evtl. etwas schlechter in der Qualität, aber dafür sicher deutlich günstiger. Da macht dann halt die Masse den evtl geringeren Aufschlag wett, doch wenn ich bedenke, mit welchen Preisnachlässen selbst Louis,Polo und Gericke locken, frage ich mich auch, was schlagen die vorher auf ihre Klamotten auf.

    Gruß Chris

  10. Registriert seit
    22.02.2008
    Beiträge
    53

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von modtta4455 Beitrag anzeigen
    Ist leider noch weiter weg ovn mir (wohne im Harz), in Karlsruhe kenne ich
    jemanden, der mir die mitbringen kann, bzw. denen nochmal in den Hintern
    tritt wenn die pfuschen, danke aber für die Nachfrage

    Grüße

    hfh
    Also "mein" Händler war auch nicht ganz korrekt formuliert. Der günstigste den ich gefunden habe muß ich sagen;-) und der sitzt in:

    Bohling und Eisele + Co GmbH
    alles-rund-ums-bike)
    Eisenbahnstraße 40-42
    76229 Karlsruhe

    Gruß
    Thomas


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gute Verbindung zu Nolte Küchen oder Händler?
    Von Lawman im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.07.2013, 11:10
  2. Welche soll ich nehmen
    Von boxertoddi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.06.2012, 18:45
  3. Suche Händler für Rallye Pro 2 Anzug von BMW
    Von andidhouse im Forum Bekleidung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.08.2009, 21:56
  4. Welche Jacke/Anzug
    Von heko im Forum Bekleidung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.03.2009, 14:01
  5. bin 199 cm gross, eine neue sitzbank soll her, aber welche?
    Von JerryXXL im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.11.2008, 13:34