Ergebnis 1 bis 10 von 10

Zu stickig hinter schuberth c3

Erstellt von Zischke, 09.09.2014, 13:06 Uhr · 9 Antworten · 1.008 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    345

    Standard Zu stickig hinter schuberth c3

    #1
    Hi habe eine 12er gs adventure mit mra x-creen Aufsatz. Trage dazu einen c3 und habe das Gefühl das ich dahinter fast ersticke. Wenns warm ist kann ich mit offenem Visier fahren. Wenns kühler und dunkel ist wird das ganze schon schwieriger. Mit offenem Visier zieht es stark in den Augen und geschlossen beschlägt es direkt. Jemand Erfahrungen und Tipps?

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.781

    Standard

    #2
    Pinlock ist eingebaut?
    Nimm mal vorne unten am Kinn das Polster raus. Dann wird's besser.

    Ansonsten ist hinter der riesigen Scheibe nicht viel mit Belüftung.

  3. Registriert seit
    24.06.2012
    Beiträge
    1.330

    Standard

    #3
    Beim C3 sind die oberen Lufteinlässe (Stirn) bei der Auslieferung mit der Dämmung im Helm überdeckt. Kann man aber problemlos beiseite legen. Steht auch im Handbuch für den Helm. Das ist sowas wie eine "Wintereinstellung".

  4. Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    345

    Standard

    #4
    Visier beschlägt wegen dem pinlock nicht. Bin Brillenträger und die beschlägt. Hab mich da falsch ausgedrückt. Polster hab ich draußen. Mit der Dämmung das muss ich mal schauen. Aber glaub ja nicht das ich dann mehr Luft zum atmen habe? Ist doch eher Kühlung für den Kopf denk ich mal.

  5. Registriert seit
    09.08.2014
    Beiträge
    17

    Standard

    #5
    Ich fahre auch den C3 von Schuberth, und kann mich nicht beschweren, selbst bei Nebel und langsamer Fahrt, beschlägt die Scheibe nicht, und Luft bekomm ich auch genug unter der Murmel. Hast du denn auch die Frontbelüftung offen? Die oberen Öffnungen dienen nicht nur zur Kühlung, sondern auch zur Belüftung.

  6. Registriert seit
    22.06.2007
    Beiträge
    1.288

    Standard

    #6
    Hi....

    Es ist halt einfach so das je nach Windschild die Luftanstömung auf die Frontbelüftung doch sehr eingeschränkt ist... ist dann noch das Visier geschlossen kann es tatsächlich zu einem unguten Gefühl kommen. Du solltest vielleicht über ein anders Windschild nachdenken oder alternativ das Visier immer einen Spalt geöffnet lassen...

  7. Registriert seit
    21.05.2013
    Beiträge
    345

    Standard

    #7
    Durch meine Größe ist ein Zwichending zwischen mra x-creen und flowjet nicht so prickelnd. Hab da auch schon viel rum experimentiert. Mit flowjet funktioniert die Belüftung gut und ich kann nur mit geschlossenem Visier fahren :-) Vielleicht wäre da ein Crosshelm net schlecht, aber noch mal Geld für einen Helm in die Hand zu holen? Der c3 war ja nicht gerade billig :-(

  8. Registriert seit
    03.08.2005
    Beiträge
    507

    Standard

    #8
    Ich hatte bei meiner ADV anfangs auch den C3, war mir auch zu stickig/warm. Habe nun einen Crosshelm Uvex Enduro. Viel besser, da das Kinnteil weiter weg ist. Bei anderen Crosshelmen wie den XLite X551 oder ähnliche ist es sicher besser. Noch besser ist ein Jethelm, im Sommer fahre ich den Nolan 43 air mit und ohne Kinnteil.

    Alternativ die normale Scheibe oder das Flowjet.

    Gruß Chris

  9. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    5.564

    Standard

    #9
    brille habe ich auch, die dann beschlägt - hier hilft nur ein antibeschlag mittel ( ich habs für ca 3 € von fielmann )

    im sommer wird mir hinter der adv scheibe auch zu warm . hier habe ich dann die wunderlich sportscheibe, dazu die seiten flaps an der scheibe weg und den nolan n43 air .. dann gehts

  10. Registriert seit
    27.07.2013
    Beiträge
    224

    Standard

    #10
    .....mir ist es auch gerne zu warm/ muffig unter dem Helm, egal, was ich an Lüftung geöffnet habe oder ob mit oder ohne Kinnschutz.
    Ich muß das Visier auch immer etwas geöffnet haben, ab ca. 110 km/h geht es dann auch mit geschlossenem Visier. Fahre den Helm eh´nur auf längen Strecken oder bei niedrigeren Temperaturen.
    Geht doch nichts über meinen Jet Helm (ich möchte hier keine Diskussion über das Für und Wider von Jet Helmen anstossen, mir ist das Risiko bewußt)
    Gruß
    MM


 

Ähnliche Themen

  1. SCHUBERTH C3 ZU VERKAUFEN
    Von Stevie im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.08.2012, 21:26
  2. Schuberth C3 Gr.M mattschwarz zu verkaufen
    Von Patient71 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.05.2011, 06:38
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.02.2011, 16:48
  4. Visier vom Schuberth C3 klappt zu früh runter
    Von Christian RA40XT im Forum Bekleidung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.01.2010, 07:35
  5. Schuberth C3
    Von King im Forum Bekleidung
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 02.11.2008, 14:15