Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

24 Stunden-Enduro Langensteinbach * 10.-12.06.2011

Erstellt von sandfloh, 14.06.2011, 21:20 Uhr · 21 Antworten · 3.126 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.12.2009
    Beiträge
    1.284

    Standard

    #11
    Ich war auch nur Service für Mann und Maschine.
    24 Std. ist mir zu hart.
    3Std. oder 6 Std. Enduros gibt es aber relativ Viele.
    Mal sehen was sich anbietet.

  2. Registriert seit
    13.04.2008
    Beiträge
    11.493

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von sandfloh Beitrag anzeigen
    Ich war auch nur Service für Mann und Maschine.
    24 Std. ist mir zu hart.
    3Std. oder 6 Std. Enduros gibt es aber relativ Viele.
    Mal sehen was sich anbietet.
    Ja ich fand das auch hart, selbst für die Teamfahrer. Die hatten dieses JAar auch keine Lust dazu.

    Dann such dir aber was schönes aus zum fahren.

  3. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von sandfloh Beitrag anzeigen
    Einige müssen Abbrechen wegen Erschöpfung oder technischen Problemen, das kann ich mir bei dem Gelände gut vorstellen
    aber überraschenderweise halten die Meisten gut durch.
    Thorsten schafftr den 2. Platz mit 67 Runden, der Sieger in der Soloklasse sogar 75 Runden, Rainer erreicht den 4. Platz mit 55 Runden und Hopsing 5. mit 53 Runden.
    Die Sieger dewr 4er Team Wertung schaffen 102 Runden.
    Die schnellen Fahrer brauchen für eine Runde ca 14 Minuten, für andere sind auch 30-40 Minuten drinn.
    Einige Steilauffahrten mussten rausgenommen werden, da bei Regen kein Fahrer mehr hochkam und helfen gin nicht, da hochlaufen ohne sich an den Bäumen festzuhalten auch nicht mehr möglich war.
    Fazig: tolle , aber schwere Strecke, ungeheuer anstrengend, trozdem ganz klasse
    Die Bilder sehen ja echt heavy aus, meine Herren Aber super, dass du das hier einstellst, echt interessant!!!
    Aber habe ich das jetzt richtig verstanden. Der Sieger bei den Solofahrern hat allein 75 Runden und die Ersten bei den Viererteams zusammen 102!!???????? Das kann doch nicht sein, oder??

  4. Registriert seit
    12.12.2009
    Beiträge
    1.284

    Standard

    #14
    Hi Cat, natürlich, wenn schon, denn schon.

    Hi Angie, ja, kein Schreibfehler, ich dachte Thorsten ist fit, aber der andere war nach 12 Std besser in Schuss als ich nach einer. 75 Runden Solo heist nur wenige und sehr kurze Pausen und sehr flottes Tempo. Sehr beachtliche Leistung, Respekt.

  5. Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    468

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von GS-Angie Beitrag anzeigen
    .....Aber habe ich das jetzt richtig verstanden. Der Sieger bei den Solofahrern hat allein 75 Runden und die Ersten bei den Viererteams zusammen 102!!???????? Das kann doch nicht sein, oder??
    Beim 4er Team fahren ja nicht mehrere gleichzeitig

  6. Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von sandfloh Beitrag anzeigen
    Thorsten schafftr den 2. Platz mit 67 Runden, der Sieger in der Soloklasse sogar 75 Runden, Rainer erreicht den 4. Platz mit 55 Runden und Hopsing 5. mit 53 Runden.
    Chapeau !!!


    LSB ist einfach ein wunderbares Gelände, Danke für die Bilder.

    War ja schon länger nicht mehr dort.
    Die HPNler (und auch Eric hier) haben früher jedes Jahr ein- oder zweimal ein Endurowochenende in LSB organisiert. Da müsste ich doch mal schaun, ob die das immer noch machen

  7. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Crespo Beitrag anzeigen
    ... jedes Jahr ein- oder zweimal ein Endurowochenende in LSB organisiert. Da müsste ich doch mal schaun, ob die das immer noch machen
    [reindrängel].. ich wäre dabei.. [verschwind]

  8. Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von dergraf Beitrag anzeigen
    [reindrängel].. ich wäre dabei.. [verschwind]
    Für Dich hatte ich doch laut nachgedacht

  9. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Dikki Beitrag anzeigen
    Beim 4er Team fahren ja nicht mehrere gleichzeitig
    Ja, Haseputt, das nicht das Vierfache rauskommen kann, war mir auch klar, aber bei dem 4er Team ist ja eigentlich immer einer draußen. Und der Solofahrer muss ja mal Pausen machen. Dafür finde ich die Differenz der Runden insgesamt schon etwas verwunderlich, oder einfach genial von dem Solofahrer

  10. Registriert seit
    12.12.2009
    Beiträge
    1.284

    Standard

    #20
    Der Typ war sowas von fit, hat alle 2 Std. 10 min Pause gemacht und fertig.
    Gleichmäsige Rundenzeiten, egal ob Regen oder Nacht. Kein einziges Mal hingelegt, nur essen, trinken und mit den Leuten geplaudert. Echt sympatisch.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ZWEI STUNDEN ENDURO * 18.09.2010
    Von mike61 im Forum Events
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.08.2010, 12:49
  2. 2 Stunden-Enduro - Bresegard * 10.07.2010
    Von mike61 im Forum Events
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.06.2010, 20:56
  3. Zwei Stunden Enduro Rennen im Norden
    Von noh im Forum Events
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.07.2009, 20:35
  4. 4 Stunden Enduro Grevenbroich
    Von rossi508 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 09.12.2008, 15:55
  5. 2-Stunden Enduro des Enduroclubs Lingen
    Von noh im Forum Events
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.05.2006, 19:50