Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

30. Orientierungsfahrt BMW-NL Bonn

Erstellt von Quallentier, 13.08.2007, 23:02 Uhr · 25 Antworten · 3.796 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.313

    Ausrufezeichen 30. Orientierungsfahrt BMW-NL Bonn

    #1
    Hallo Leute,

    neulich waren wir mit ein paar Leuten auf der 29. BMW-Ori in Bonn, und das war doch ganz lustig, wie man hier http://gs-enduro.de/html/touren/tour...allye-2006.htm nachlesen kann.

    Also, wie sieht's aus, Kerstin und Tobias, Reinhard und Gunda, Michael (Deine Mail war ja schon eine Zusage), Andreas und so weiter (mein Namengedächtnis war schon letztes Jahr nicht so besonders...). Probieren wir's nochmal?

    Meine Frau kommt diesmal auch mit, damit mein alter Bock (die Formulierung - meine alte Q - könnte zu Mißverstandnissen führen) anständig in der Spurrille fährt .

    Aber die kann dann wenigstens schieben, wenn meine Batterieprobleme doch nicht an dem Lima-Regler gelegen haben.... Habe mich dann letztens durchgerungen, einen neuen einzubauen, und dann hat mir in der Eifel die linke Bremsbacke festgehangen. War froh, daß ich mit viel Qualmerei noch nach Hause gekommen bin... Jetzt bin ich auf der Suche nach einer Bremszange für die GS. Aber bis dahin klappt das wohl wieder.

    Ist übrigens wohl die letzte dieser Art, wobei scheinbar offen ist, ob was anderes kommt oder die Ori ganz wegfällt. Das wäre wirklich traurig...

    Viele Grüße erst Mal vom

    Quallentier

  2. MP
    Registriert seit
    11.03.2004
    Beiträge
    1.159

    Lächeln 30. Orientierungsfahrt der BMW-NL Bonn

    #2
    Moin Ralf,

    wie gesagt, ich bin auf jeden Fall dabei. Werde mal Reinhard und Gunda anrufen und mich dann wieder melden.

  3. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #3
    Hi Ihr zwei,

    ich versuche es hin zu bekommen, muss den Termin noch mal checken, aber ich will es eigentlich nicht verpassen! Ich gehe davon aus, dass wir wieder eine Gruppe bilden?

  4. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.313

    Standard

    #4
    Also ich bilde auch jeden Fall eine Gruppe , aber schöner ist schon mit mehreren

  5. MP
    Registriert seit
    11.03.2004
    Beiträge
    1.159

    Lächeln BMW Orientierungsfahrt

    #5
    Moin, moin,

    vielleicht bekommen wir ja auch mehr als eine Gruppe zusammen. Zur Info: Die Orientierungsfahrt findet statt am Samstag 29.09.2007. Start und Ziel ist die BMW-NL Bonn. Mehr Infos hier.

  6. Registriert seit
    17.07.2007
    Beiträge
    401

    Standard

    #6
    hört sich interessant an ... ich frage mal meinen graf zwecks terminierung. wenn passt dann sind wir mit 2 möppis dabei

    bikeringruß
    monika

  7. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.313

    Standard

    #7
    Hallo Monika,

    habt Ihr denn hier in der Nähe ein Basislager?

    Die Ori geht ja morgens doch recht früh los (7 Uhr), oder seid Ihr solche Frühaufsteher?

    Willkommen seid Ihr auf jeden Fall

    Grüße

    Ralf

  8. Registriert seit
    17.07.2007
    Beiträge
    401

    Standard

    #8
    hallo ralf,

    wenn dann würden wir schon am freitag anreisen, preisgemessene unterkunft lässt sich bestimmt finden(für tipp wäre ich allerdings dankbar). vielleicht kann man an dem abend paar von denen die in bonn ansässig sind treffen um paar wissenswertes zu besprechen da wir sowas noch nie mitgemacht haben.
    entscheidend ist wie mein mann sich den tag von seinen samstag - kunden/kundinnen frei halten kann

    gruß
    monika

  9. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.313

    Standard

    #9
    Hallo Monika,

    ich weiß ja nicht, wie Eure Ansprüche sind... Bei uns im Ort (Haus Oberkassel googlen) gibt's Bed and Breakfast für:
    Doppelzimmer: 51,50 €
    Doppelzimmer mit DU/WC: 56,50 €
    Frühstück p.P.: 3,50 €
    Zuschlag bei nur einer Übernachtung: 5,00 €.
    Ist einfach zu finden und zur Niederlassung fährt man ca. 10 Minuten.

    Viel zu wissen gibt's vorab eigentlich nicht, nur daß es 25,- € incl. Mittag- und Abendmahl sowie Getränke kostet und bis ca. 22 Uhr dauert.

    Für Unwissende eine kurze Erklärung zum Ablauf (ohne Anspruch auf Vollständigkeit):
    • 7 Uhr Treffen an der Niederlassung, Anschließend Gruppenbildung und Registrierung der Gruppen (ca. 8 Moppeds, keine Herstellerbindung), Registrierung der Kilometerstände.
    • Ausgabe der Briefumschläge mit den Aufgaben und Wegpunkten. Die angegebenen Koordinaten müssen auf der mitzubringenden Landkarte exakt markiert werden. Damit man weiß, was einen so erwarten kann: Vor Jahren war ein Punkt im Laacher See (Maria Laach), alle glaubten, das sei ein Fehler. Aber im See war eine Boje, an der eine Kette hing mit den Teilen, die unterhalb des Wasserspiegels deponiert waren. Man mußte also erst mal hinpaddeln... Und die Teile waren nummeriert, jede Gruppe hatte also ein anderes. Als Aufgabe mußte man mal unterwegs möglichstexakt xxx Gramm Kastaninen sammeln oder irgendetwas basteln...
    • Gruppeninterne Besprechung der Vorgehensweise, da nicht Schnelligkeit zählt, sondern die kürzest gefahrene Strecke
    • Abfahrt der einzelnen Gruppen im geordneten Chaos (erwartet werden ca. 850 Moppeds...)
    • Anfahren der markierten Punkte und finden von versteckten Teilen oder lösen von Rätseln etc., möglichst Bespitzelung der anderen Gruppen, damit man nicht so lange suchen oder rätseln muß...
    • Zwischendurch: Gruppeninternes Frühstück, aber nicht mehr so gemütlich wie beim letzten Mal
    • Ebenfalls zwischendurch: Geschicklichkeitsaufgaben und Allgemeinwissenerfragung
    • Mittags: Mittagessen (Gulasch o.ä.)
    • Restliche Punkte anfahren und Aufgaben lösen
    • Nochmals zwischendurch: Geschicklichkeitsaufgaben und Allgemeinwissenerfragung
    • Ab Spätnachmittags allgemeines Sammeln in der Niederlassung, möglichst nach Anfahrt aller Punkte..., kann auch schon mal 21 Uhr werden
    • Registrierung der einkehrenden Gruppe un der gefahrenen Kilometer
    • Besprechung der Strapazen bei diversen gepflegten Getränken und Grillzeugs und / oder so
    • Warten auf die Auswertung und die verschollenen Teilnehmer bei Hetzereien über die unfähigen anderen Gruppen , sofern man dazu noch fit genug ist...
    • Im Idealfall: Einheimsung der Preise!
    Also: Spaß soll's machen, keine Hektik ausbrechen aber zu viel Zeit sollte man sich auch nicht lassen. Ist jedenfalls nichts für Heizer, außer sie haben sich unter Kontrolle

    Viele Grüße

    Ralf

  10. MP
    Registriert seit
    11.03.2004
    Beiträge
    1.159

    Lächeln Anmeldeformular

    #10
    Moin, moin,

    anbei die URL zum Anmeldeformular zur Orientierungsfahrt der BMW-NL Bonn.

    Start und Ziel der Fahrt ist wie jedes Jahr die BMW-NL Bonn in der Vorgebirgsstraße ganz in der Nähe des Verteilerkreises Bonn-Nord (Pariser Platz).

    Treffpunkt: 07.00 Uhr.

    Mitzubringen sind:
    Generalkarte Nr. 12 pocket (Bonn-Saarbrücken-Luxemburg), Bleistift/Lineal und Einzahlungsbeleg über 20,- EUR Startgeld pro Person.

    Anmeldungen werden bis zum 22. September entgegen genommen. Spätere Anmeldungen können wohl nicht mehr berücksichtigt werden (Anmeldeformular).

    Bemerkung: Im letzten Jahr konnte man sich allerdings am Tag der Rallye noch vor Ort anmelden.

    Ich schlage vor, dass wir uns wie im letzten Jahr um 06:30 an der ARAL-Tankstelle am Verteilerkreis treffen.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bonn-Brighton-Bonn 2011
    Von monthy im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.06.2011, 00:26
  2. Orientierungsfahrt der NL Bonn * 25.09.2010
    Von Quallentier im Forum Events
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 08.10.2010, 19:41
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 01:23
  4. Orientierungsfahrt der BMW-NL Bonn
    Von MP im Forum Events
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 15.10.2006, 19:37
  5. Orientierungsfahrt der BMW-NL Bonn
    Von MP im Forum Events
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.09.2005, 16:19