Seite 15 von 32 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 313

Alpenmarathon 2014

Erstellt von ChiemgauQtreiber, 21.02.2014, 22:34 Uhr · 312 Antworten · 25.448 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.08.2013
    Beiträge
    647

    Standard

    hallo Conni, du weißt ja, erste Reihe ist nicht immer von Vorteil

  2. Registriert seit
    23.10.2011
    Beiträge
    778

    Standard

    15 km sind ok....für die Anfahrt.....des passt au

  3. Registriert seit
    14.08.2013
    Beiträge
    647

    Standard

    --die Reifen müssen ja auch auf Temperatur kommen ....

  4. X-Moderator
    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    3.255

    Standard

    Zitat Zitat von Gebedena Beitrag anzeigen
    --die Reifen müssen ja auch auf Temperatur kommen ....
    optimal gerd...optimal!! also reifenheizdecken, können wir getrost zu hause lassen!!! die sind allemal auf temperatur .

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    also ..... ich lach schon ein bisserl in mich hinein .... wenn ich das so lese ..... glaube nicht das ihr Zeit habt für Paady, Heizdecken aufziehen oder Sightseeing ..... die lange Tour wird knallhart ..... und ihr werdet fluchen wenn die Zeit wie niGs davonläuft .... weiß nicht ob das mit Spaß haben bezeichnet werden kann ..... das ist echte Arbeit .... viel Spaß dabei.

  6. Registriert seit
    23.10.2011
    Beiträge
    778

    Standard

    Ich glaube Du verwechselst da was

    Wir fahren die 350 Tour.....schön Chillig

    Bei uns steht der FUN FAKTOR mit unseren Freunden an diesem Wochenende an erster STELLE

    Grüssle
    BIGGI

  7. Registriert seit
    08.04.2012
    Beiträge
    216

    Standard

    Das sind auch meine Bedenken. Nur mal eben so 20% Reifen wegfahren, 100€ Sprit und die Gewissheit sich keine Pause gönnen zu können. Keine Fotostops bei tollen Motiven. 1x Tankstopp, 1x Mittagessen (möglichst flott) und den Durst mit Camel-Pack löschen um nicht unnötig Zeit zu verlieren. Mit der Hoffnung nach 12-15h wieder gut am Ziel angekommen zu sein. Vorausgesetzt es kommt nichts dazwischen. Ich muss mir noch überlegen ob das den "Spaß" wert ist. 783km durch Alpen bei Ferienbeginn, ich bin hin- und hergerissen.

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    13.09.2013
    Beiträge
    9.842

    Standard

    Mööönsch Männers - erst lesen, dann kritisieren:

    Auf gehts zum 1. Alpenmarathon für Motorräder

    Es ist für jeden was dabei, allerdings keine Strecke ohne Spritverbrauch u Reifenverschleiss...

  9. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    Zitat Zitat von gstreiberinstgt Beitrag anzeigen
    Ich glaube Du verwechselst da was

    Wir fahren die 350 Tour.....schön Chillig

    Bei uns steht der FUN FAKTOR mit unseren Freunden an diesem Wochenende an erster STELLE

    Grüssle
    BIGGI
    auch 350 Km fahren sich nicht von allein ..... das mit dem Chillen sehe ich ein bisserl anders ... dazu dann noch der Gruppenzwang nicht der letzte zu sein .... kommt automatisch, wenn ihr Chillt und alle ziehen vorbei ... Gruppendynamik halt ...

  10. Registriert seit
    05.10.2007
    Beiträge
    5.262

    Standard Alpenmarathon 2014

    Zitat Zitat von freewayx Beitrag anzeigen
    also ..... weiß nicht ob das mit Spaß haben bezeichnet werden kann ..... das ist echte Arbeit .... viel Spaß dabei.
    Danke sehr!
    Aber ich durfte bereits oft in meinem Leben feststellen, dass echte Arbeit und spass sich nicht ausschliessen.

    Und ich durfte ebenfalls feststellen, dass ich fast jede art von Gruppendynamik ( hier im sinne von gruppenzwang) vollkommen ignorieren kann. Das ist allerdings sehr wichtig, behaupte ich.
    Ihr dürft eine solche Tour nicht mit einer normalen ausfahrt vergleichen sondern mit einem Marathonlauf. Der Name deutet dies auch an
    Ob es wohl einen einzigen Marathonläufer auf dieser Welt gibt, der erst unterwegs entscheidet, welche Distanz er laufen möchte??
    Ich will gewinnen. Nicht gegen irgendeinen anderen Teilnehmer. Es interessiert mich absolut nicht die Bohne, ob ich schnell oder langsam bin! Deshalb fahre ich auch alleine.
    Wenn ich an solchen Touren teilnehme, dann kämpfe ich mit aller Kraft.... gegen mich selbst und meine Schwäche. DAS ist der reiz für mich!
    Und selbst bei 1000 km bleibt genug Zeit für ein paar schöne Fotos.
    Ich fand es bei dem 24std.- Rennen nichtmal schlimm, als es dunkel wurde. Hart war es, kurz bevor es wieder hell wurde! Da war die Konzentration im Eimer, die Kondition auch.
    Also am nächsten Bach angehalten, Helm aus, Kopf getaucht, Spaziergang von 10 Minuten und weiter. Irgendwann war der Punkt überwunden. DAS ist die Challenge, die ich suche.

    Ich find es sehr klug, sich vorher zu überlegen, was man sich antun will und warum! Wenn man die Quälerei nicht WILL, wird man auch keinen spass daran finden.
    Ich freu mich drauf!


 
Seite 15 von 32 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.06.2013, 11:19
  2. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Gepflegte R 1200 GS Adventure TÜ mit Garantie bis 2014
    Von qualle im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.11.2012, 18:04
  3. 2014 R 1200 GS LC Tripple Black
    Von Gast im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 16.10.2012, 11:55
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.06.2012, 00:28
  5. Trans-Asia 2014
    Von End u RO im Forum Reise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.05.2012, 07:33