Seite 7 von 14 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 132

Anmeldung GS-Forum-Treffen 2008

Erstellt von MP, 29.01.2008, 10:33 Uhr · 131 Antworten · 12.898 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.02.2004
    Beiträge
    10.648

    Standard

    #61
    Zitat Zitat von Quallentier Beitrag anzeigen
    Gibt es eigentlich so eine Art Veranstaltungsplan
    Na ja, 'ne lose Planung gibt es schon.
    Allerdings ist das kein durchorganisiertes Event.
    Freitag Nachmittag/Abend Anreise mit anschließendem Treffen "in der Post" incl. kleinem Briefing durch die Organisatoren
    Samstag Vormittag Ausfahrten. Auf eigene Faust oder den Guides hinterher
    Samstag Abend wieder zusammenhocken und Spaß haben.
    Sonntag Frühstück und Winkewinke.

  2. Registriert seit
    11.04.2007
    Beiträge
    4.699

    Ausrufezeichen

    #62
    Zitat Zitat von Quallentier Beitrag anzeigen
    Gibt es eigentlich so eine Art Veranstaltungsplan oder steht da ein chaotischer Haufen GS-Fahrer rum und bespricht das weitere Vorgehen vor Ort

    Und gibt's 'ne Grillmöglichkeit oder wie oder was
    hi qualle,

    da wirst du pech haben, jedenfalls was den grillabend angeht und so

    also ich bin beim betrachten der fotos vom letzen treffen fast am rechner eingenickt die fotos zeigten lustlos abhängende teilnehmer, fast jeder mit ´ner pulle bier vor sich und ein cd player war wohl auch im raum dies sollte wohl die fete sein

    zu einem solchen treffen gehört halt ein grillabend, bei der bei live musik die luzie abgeht, dies ist jedoch meine persönlich meinung

    die ausfahrt scheint dann der ultimative höhepunkt zu werden man kann alleine fahren oder auch einem ortskunden hinterherfahren ich persönlich liebe solche ausfahrten mit so um die 10 - 30 teilnehmer

    ich wäre bei einem top durchorganisierten event auch gerne gekommen und hatte tobias dahin gehend hilfe angeboten, in dem (matthias) "dergraf" hier aus dem forum gegen kostenerstattung mit seiner band angereist wäre ich hab die band in stuttgart live erlebt, echt der hammer aber in der geschäftsetage meinte man nur, die planung sei vorangeschritten und es bestünde kein bedarf an einer kooperation

    aber die hoffnung stirbt als letztes vielleicht gibts ja ´ne saftige überraschung, in dem zz top anreist und ein ochse auf den grill kommt

  3. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.313

    Standard

    #63
    Hallo Jupp,

    vielleicht sollte man mal darüber nachdenken, ein "alternatives" GS-Forums-Treffen zu veranstalten . Ich möchte keinem auf den Schlips treten, die sich um die / das Treffen bisher gekümmert hat und will das auf gar keinen Fall runtermachen. Aber ein Moppedtreffen meines Geschmacks muß nicht unbedingt Livemusik haben (würde aber bestimmt nicht schaden ), aber Lagerfeuer / Grill und daran abends ablabern gehört dazu.

    Ich hatte ja seinerzeit einen Platz bei Windhagen vorgeschlagen mit reichlich Platz zum Zelten, Grillhütte, Sanitärbreich ( sogar MIT DUSCHE !!! ), siehe Anhang.

    Wenn man sich mit mehreren die anfallenden Arbeiten teilt und die anfallenden Kosten unter den Teilnehmern aufgeteilt würden, wäre das doch mal eine Überlegung wert. Andere könnten dann schöne Touren ausbaldowern, vielleicht unterschiedliche für entsprechende Fahrfähigkeiten. Hardcore-Enduristen würden sich da vielleicht langweilen, aber nicht mehr abends am Lagerfeuer.

    Vielleicht sollte man mal ein Interessenbekundungsverfahren einleiten...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken gs-treffen-2009.jpg  

  4. Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    798

    Standard

    #64
    Da bin ich aber froh das ihr noch lebt,
    ich dachte die ganze Schose fällt aus,
    hatte schon vor jede Menge Bücher mitzubringen.
    Strecken habe ich ja schon im Netz gestellt, aber keine Antwort bekommen, na ja dachte ich das sind alles alte Herren die sich gerne Ausruhen wie:
    vor 4 Wochen in einem Moped Hotel in der Rhön, eine Gruppe von H...fahrer, schon Bunt mit Jacken,Wimpel und Orden, morgens beim abfahren keiner zu sehen (es regnete, genau 20min), dann 100km weiter in Eisennach ein BUSS von , das war denen peinlich.
    Ich hoffe ihr seid lebhafter.
    Gibs da auch Bier

  5. HP2Sascha Gast

    Standard

    #65
    Ich finde es klasse, daß es wieder ein Treffen gibt. Unabhängig wie es ablaufen wird. Das ist keine Biker-Party sondern ein Forumstreffen. Glaubt mir, ich bin garantiert kein Party pooper , aber hier gehts wohl weniger um burnouts, donuts, stoppie, wheely oder full pull....
    ...oder irre ich?
    Finde ich aber auch super, so lese ich (!) das hier raus, daß Ihr das nächste Treffen (mit)organisieren wollt ??
    Servus
    Sascha

  6. Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    7.313

    Standard

    #66
    Zitat Zitat von HP2Sascha Beitrag anzeigen
    Ich finde es klasse, daß es wieder ein Treffen gibt.
    Sehe ich genauso, ich will auch wirklich nicht meckern!

    Zitat Zitat von HP2Sascha Beitrag anzeigen
    Unabhängig wie es ablaufen wird. Das ist keine Biker-Party sondern ein Forumstreffen.
    Auf sogenannte Biker-Party habe ich auch keinen Nerv.
    Wie unten breits erwähnt, finde ich es einfach schön, abends am Lagerfeuer abzuhängen, zwischendurch was vom Grill zu futtern, ein paar Bierchen zu trinken (KEIN Komasaufen o.ä. !) und was zu schwatzen. Morgens am langen Tisch mit guten Leuten zusammensitzten (vielleicht finden sich ja welche außer mir ) und dann was rumfahren.

    Gefällt mir besser, als zum Essen in einem Hotel / Restaurant zu sitzen, jeder brav an seinem Platz, hinterher immer noch am Tisch was quatschen, beim Frühstück auch wieder brav am Tisch. Das ist mir zu statisch.

    Ich finde es schöner, wenn hier und da ein paar Leute stehen, man gesellt sich dazu oder auch nicht, der Grill oder das Lagerfeuer dienen als Kommunkationszentrum, wo man sich locker vom Hocker unterhalten kann oder ins Feuer stiert...

    Macht mehr Arbeit, aber ich find's halt auch einfach schöner .

    Zitat Zitat von HP2Sascha Beitrag anzeigen
    Glaubt mir, ich bin garantiert kein Party pooper , aber hier gehts wohl weniger um burnouts, donuts, stoppie, wheely oder full pull....
    ...oder irre ich?
    Neeee, da irrst Du Dich ganz bestimmt nicht, auf so'n Mist (meine persönliche Meinung...) kann ich gerne verzichten ! Würde auch teilweise etwas schwierig auf dem Schotterboden .

    Zitat Zitat von HP2Sascha Beitrag anzeigen
    Finde ich aber auch super, so lese ich (!) das hier raus, daß Ihr das nächste Treffen (mit)organisieren wollt ??
    Servus
    Sascha
    Hatte ich für das aktuelle Treffen auch schon angeboten.
    Ideal wäre meiner Meinung nach, wenn sich ein paar Leute um gute Touren kümmern, ein paar um die Logistik und ein paar um die Arbeit am Platz.

    Wenn die Arbeit nicht an einigen Wenigen hängen bleibt, sondern sich ein paar gute Teams bilden, muß das doch zu schaffen sein .

  7. HP2Sascha Gast

    Standard

    #67
    Zitat Zitat von Quallentier Beitrag anzeigen
    Wenn die Arbeit nicht an einigen Wenigen hängen bleibt, sondern sich ein paar gute Teams bilden, muß das doch zu schaffen sein .
    Und genau da treffen wir des Nagels Kopf! Derer ist die Anzahl SEHR gering. Ich finds gut, daß die Jungs neben Ihrer Familie und Arbeit sowas überhaupt in Angriff nehmen und umsetzen. Es ist einiges schwieriger als man denkt..... Die Jungs die das hier machen haben keine WG um mal eben beim Feierabendbierchen... aber lassen wir das... Ihr wissts scho, göll?

  8. Registriert seit
    05.09.2005
    Beiträge
    4.619

    Standard

    #68
    Zitat Zitat von Quallentier Beitrag anzeigen
    Sehe ich genauso, ich will auch wirklich nicht
    meckern!
    Auf sogenannte Biker-Party habe ich auch keinen Nerv.
    Wie unten breits erwähnt, finde ich es einfach schön, abends am Lagerfeuer abzuhängen, zwischendurch was vom Grill zu futtern, ein paar Bierchen zu trinken (KEIN Komasaufen o.ä. !) und was zu schwatzen. Morgens am langen Tisch mit guten Leuten zusammensitzten (vielleicht finden sich ja welche außer mir ) und dann was rumfahren.

    Gefällt mir besser, als zum Essen in einem Hotel / Restaurant zu sitzen, jeder brav an seinem Platz, hinterher immer noch am Tisch was quatschen, beim Frühstück auch wieder brav am Tisch. Das ist mir zu statisch.

    Ich finde es schöner, wenn hier und da ein paar Leute stehen, man gesellt sich dazu oder auch nicht, der Grill oder das Lagerfeuer dienen als Kommunkationszentrum, wo man sich locker vom Hocker unterhalten kann oder ins Feuer stiert...

    Macht mehr Arbeit, aber ich find's halt auch einfach schöner .



    Neeee, da irrst Du Dich ganz bestimmt nicht, auf so'n Mist (meine persönliche Meinung...) kann ich gerne verzichten ! Würde auch teilweise etwas schwierig auf dem Schotterboden .



    Hatte ich für das aktuelle Treffen auch schon angeboten.
    Ideal wäre meiner Meinung nach, wenn sich ein paar Leute um gute Touren kümmern, ein paar um die Logistik und ein paar um die Arbeit am Platz.

    Wenn die Arbeit nicht an einigen Wenigen hängen bleibt, sondern sich ein paar gute Teams bilden, muß das doch zu schaffen sein .
    organisieren ist immer ein eiertanz- und es allen recht zu machen schier unmöglich....das haben auch wir schon lange bemerkt...lese einfach die fred´s!

    Zitat Zitat von HP2Sascha Beitrag anzeigen
    Und genau da treffen wir des Nagels Kopf! Derer ist die Anzahl SEHR gering. Ich finds gut, daß die Jungs neben Ihrer Familie und Arbeit sowas überhaupt in Angriff nehmen und umsetzen. Es ist einiges schwieriger als man denkt..... Die Jungs die das hier machen haben keine WG um mal eben beim Feierabendbierchen... aber lassen wir das... Ihr wissts scho, göll?
    recht hast bub....

    (ach ja...zählst schon die tage ??? es tut nicht weh...aber die halluzinationen die du beim -ja- wort hast....werden alle real !
    es ist wie eine privatrezession....der €uro hat dann noch weniger als 50 cent wert.... )

  9. HP2Sascha Gast

    Standard

    #69
    Vielen Dank für die aufbauenden Worte mein Freund. Ich gehe von einer Inflationsrate von >75% aus, vorbehaltlich des Genehmigungsverfahrens...

  10. Registriert seit
    26.03.2007
    Beiträge
    58

    Standard Lagerfeuer

    #70
    Hallo,
    ich will mich ja nicht einmischen, aber....

    Der Campingplatzmensch scheint mir "aufgeschlossen" zu sein, ich werd den mal anrufen, was er von einem Lagerfeuer hällt, im Gegenzug könnten wir ja bei Ihn z.B. das ein oder andere Bier kaufen...

    Am Freitag Abend ist ja schon das Hotel zur Post geplant, außerdem wollen wir Samstag früh Mopped fahren, daher währe der Samstag als Lagerfeuer-Abend geeigneter.

    Mit wie vielen Teilnehmern rechnet Ihr denn? Nicht das der nen Bierwagen bestellt und es gehen nur 2-3 Claustaler über die Theke....

    Villeicht hat noch einer nen Ghetoblaster für ein wenig Hintergrund Mucke und der Abend ist gerettet.

    Warte auf Meinungen

    Andreas


 
Seite 7 von 14 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Anmeldung- neue im Forum !
    Von Milletourer im Forum Neu hier?
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 02:20
  2. Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 18.11.2008, 15:09
  3. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 03.07.2008, 16:58
  4. Teilnehmer GS-Forum-Treffen 2008
    Von MP im Forum Events
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.2008, 10:37