Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Bock auf Rennstrecke im August?

Erstellt von uweloe, 07.11.2009, 11:17 Uhr · 13 Antworten · 1.832 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.770

    Standard

    #11

  2. Registriert seit
    14.09.2009
    Beiträge
    89

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    O D-09337 Hohenstein-Ernstthal
    T 15.08.-18.08.2010
    P 470 €
    L Unterkunft in Doppel- und Mehrbettzimmern, Halbpension, Teilnahmegebühr Rennstreckentraining, Nutzung der Box im Team

    Gruß

  3. Registriert seit
    14.09.2009
    Beiträge
    409

    Standard

    #13
    .

  4. Registriert seit
    14.09.2009
    Beiträge
    409

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von uweloe Beitrag anzeigen
    Nordschleife ist mir persönlich zu anspruchsvoll. Wenn ich mal im "Renntempo" unterwegs bin, möchte ich die Strecke kennnen. Da bräuchte ich so viele Runden, dass ich kein Geld mehr für die Reifen hätte ;-) Ausserdem die spärlichen Auslaufzonen... das macht mir eher Angst. Gerne zügig, aber eher mit Tendenz zum Touristischen als zum Racing.

    Das fand ich am Sachsenring so beeindruckend: Nach einigen Runden kannte ich dann schon die meisten Ecken und konnte optimieren. Dabei habe ich dann auch zweimal das Kiesbett ausgenutzt um überschüssige Energie abzubauen. War schon richtig cool!


    Ja, Rennstrecke macht immer Spass. Ich habe vor ein paar Jahren auch mal ein Training auf dem Sachsenring gemacht (.. aber ohne christlichen Überbau..). Das hat mir sehr gut gefallen und es war relativ preiswert.

    Allerdings ist die Nordschleife als "Rennstrecke" gerade für mich als GS-Fahrer unerreicht, anspruchsvoll - ja- aber nicht zu toppen ! Sie ist halt eine landstrassenmässige Achterbahn, aber ohne Gegenverkehr, und im Rahmen einer geschlossenen Verantstaltung wie sie z.B. vom ADAC oder vom Motorrad Action Team angeboten wird, sehr empfehlenswert. Im Sonmmer habe ich für ein eintägiges Training mit Vollpension und Übernachtung beim ADAC 395,- € bezahlt.
    Das Fahren kommt da nicht zu kurz, ich im Rahmen eines solchen Trainings an einem Tag schon über 500 Km abgespult !

    http://www.mbartz.de/


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Rennstrecke braucht Hilfe
    Von beiker im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.11.2012, 18:15
  2. Empfehlung für Landstraße und Rennstrecke
    Von Steuerspezi im Forum Reifen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 01.07.2012, 13:28
  3. Honda CBR90RR Fireblade, Bj. 95, Rennstrecke
    Von Frrrosch im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.11.2011, 13:00
  4. Mit der 12er GS auf die Rennstrecke?
    Von moto-adventure.ch im Forum Events
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 27.02.2010, 23:13
  5. HP2-Rennstrecke
    Von Marc2 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.08.2006, 09:12