Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 33

Enduro - Balade (les-passe-partout) * 25.03.2012

Erstellt von didiontour, 23.02.2012, 22:27 Uhr · 32 Antworten · 3.739 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.03.2007
    Beiträge
    1.106

    Daumen hoch Enduro - Balade (les-passe-partout) * 25.03.2012

    #1

  2. Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    9.459

    Standard ev. der

    #2
    shortie??????
    sonst fällt mir keiner ein,

  3. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von didiontour Beitrag anzeigen
    Jemand mit dabei ?


    Wenn ich nicht gerade das Wochenende davor schon im Brabant zur Doppelroadbook Tour wäre, wäre ich sofort dabei.

  4. Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    267

    Standard

    #4
    Hallo Leute,
    Kann mir mal einer sagen um was es da geht bei der Balade.
    Merci vielmals.

    Grüße Bernhard

  5. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    1.773

    Standard

    #5
    Eine abgesteckte oder ausgeschilderte Strecke durch die Pampa, eventuell übern Acker, sonst Feld und Waldwege, hier ca. 110km mit zwei Sonderprüfungen auf Zeit:





    Die Ballade Bastogne durfte ich einmal mitfahren, war aber froh, das es trocken war und wir keine SP dabei hatten.
    Sah dann so aus:
    Gruß
    André

  6. Registriert seit
    18.08.2010
    Beiträge
    267

    Standard

    #6
    Besten Dank,
    wird denn die gesamte Strecke auf Zeit Gefahren und gibt es einen Anmeldeschluss?

    Grüße bernhard

  7. Registriert seit
    25.10.2007
    Beiträge
    678

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von rossi508 Beitrag anzeigen
    Eine abgesteckte oder ausgeschilderte Strecke durch die Pampa, eventuell übern Acker, sonst Feld und Waldwege, hier ca. 110km mit zwei Sonderprüfungen auf Zeit:





    Die Ballade Bastogne durfte ich einmal mitfahren, war aber froh, das es trocken war und wir keine SP dabei hatten.
    Sah dann so aus:
    Gruß
    André
    Servus André,
    bist Du das mit dem "Eisenhaufen" gefahren?
    Ich sehe in der Ausschreibung nur 125-450 ccm....

    Gruß
    Sascha

  8. Registriert seit
    25.10.2007
    Beiträge
    678

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Q Hirte Beitrag anzeigen
    Besten Dank,
    wird denn die gesamte Strecke auf Zeit Gefahren und gibt es einen Anmeldeschluss?

    Grüße bernhard

    Hallo Bernhard,
    "Anmeldungen über das Internet bis Sonntag 18 März, wenn noch Plätze frei sind auch noch am Veranstaltungstag"

    oder so ähnlich, sagt der google Übersetzer

    Gruß
    Sascha

  9. Registriert seit
    06.06.2008
    Beiträge
    1.773

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Q Hirte Beitrag anzeigen
    Besten Dank,
    wird denn die gesamte Strecke auf Zeit Gefahren und gibt es einen Anmeldeschluss?

    Grüße bernhard
    Bei der Passe-Partout weiß ich es nicht mit der Zeitnahme, Tippe aber mal, daß nur die SP´s auf Zeit gehen.
    Bei den Veranstaltungen gibt es meistens einen Anmeldeschluss, hier habe ich nur was von max. 300 Teilnehmern gesehen.

    Zitat Zitat von raketenjupp Beitrag anzeigen
    Servus André,
    bist Du das mit dem "Eisenhaufen" gefahren?
    Ich sehe in der Ausschreibung nur 125-450 ccm....

    Gruß
    Sascha
    Die Bastogne gab es keine Zeitnahme und keine SP, bin mit dem Eisenhaufen gefahren, einen weiteren Zwei-Zylinder habe ich nicht gesehen. Aber Xch (3x aus dem Forum) waren dabei und ne Beta aus dem Raume Bonn , die alten Bekannten.

    War aber trocken und ich gut drauf, bei den Filmen im Internet hätte ich bei der Passe-Partout dann doch ein wenig Respekt, erst recht wenn es nass wird.

    Die Runde am Anfang des Bastogne Films bis 2:15 bin ich gleich 3 oder 4x gefahren, Adrenalin pur. Bei 3:45 bin ich mal kurz im Bild. Wie gesagt, wäre es nass gewesen ...

    Gruß
    André

  10. Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    468

    Standard

    #10
    Die Strecke ist nicht immer die gleiche. Als ich 2010 mitgefahren bin
    war nicht das beste Wetter. Da wäre kein mehrzylindriges Gerät durchgekommen. Das Stück mit den Spurrillen hat KEINER ohne Hilfe
    in einem durchfahren. Die Reifen in der Betonröhre (Graben) lagen NICHT auf dem Grund auf, sie schammen etwa 10cm hoch. Die Bilder verharmlosen leider ziemlich:

    https://picasaweb.google.com/1028949...ssePartout2010


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Enduro Flandern * 20.05.2012
    Von Supo im Forum Events
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 05.02.2013, 15:02
  2. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 21.08.2012, 09:28
  3. Sie wollte partout den Baum hoch......
    Von SA Moose im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.03.2012, 11:53
  4. KRKA Enduro Raid * 29.-30.04.2012
    Von Joe im Forum Events
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.03.2012, 16:37
  5. Enduro Toscana * 06.-13.05.2012
    Von Supo im Forum Events
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 23.01.2012, 19:20