Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

EnduroPro

Erstellt von Griessini, 05.12.2008, 14:01 Uhr · 16 Antworten · 2.392 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.01.2007
    Beiträge
    286

    Standard EnduroPro

    #1
    Hi,

    habe gerade gesehen, daß die EnduroPro Termine (bei Chemnitz) für nächstes Jahr stehen. Wer geht da hin?

    http://www.enduropro.de/

    Es sind jeweils 3 Tage freies Fahren je nach Können.

    19. EnduroPROjekt: 22. bis 24. Mai 2009
    20. EnduroPROjekt: 24. bis 26. Juli 2009
    21. EnduroPROjekt: 18. bis 20. September 2009

    Grüße,
    Steffen

  2. Registriert seit
    28.06.2008
    Beiträge
    28

    Standard

    #2

    Das reizt mich jetzt aber extremst!

    mmh die TKC liegen hier schon, bisher fehlte mir nur die Möglichkeit mal zu üben. Das wäre die Möglichkeit endlich einen Einstieg ins offroad fahren zu finden... Für das Geld kann man ja fast nicht nein sagen (wenn man die anschließenden Schäden mal außen vor lässt). Und mit Sicherheit sind da genug Leute die einem den ein oder anderen Fahrtechnik-Tipp geben können ;-).

    Ich glaube ich werde mich da anmelden...

  3. Registriert seit
    04.03.2007
    Beiträge
    72

    Standard

    #3
    Hay Reed
    Ich war letztes Frühjahr da .
    Die Bilder im Web sind nicht von der Strecke . Oder sagen wir mal die meisten nicht .
    Das ist eine ehemalige Kiesgrube mit aller feinstem Gelände . Singltrails mit Rillen so tief das Du denkst Du sitzt auf einem kleinen Kinderfahrad , mit Schamlöchern so tief ,das 5 Mann nicht reichen Deine Maschine wieder raus zu ziehen . Mit einem TKC bist Du da verloren , Karoo brauchst Du auf jeden Fall !!!! Übrigens kann mann da öffters fahren als bei " enduropro " angegeben . Wenn diese Veranstaltungen nicht sind kostet es 8 € am Tag dort zu fahren . Der Typ von " enduro pro " ist ein Bayer der die Strecke mietet und sie teurer weitervermietet sozusagen .Auf jedenfall nicht für Anfänger !!!!!! Man kann es natürlich auch so sehen , wenn Du mit Deiner Maschine nach dem Wochenende aus dem Fahrerlager fährst , dann gehörst du dazu .
    Die Leute die du dort triffst kommen übrigenz aus ganz Deutschland .

  4. Registriert seit
    06.09.2005
    Beiträge
    99

    Standard

    #4
    Hallo Steffen
    Ich glaube mir gehen lieber in Richtung Freiburg nach Kenzingen:
    http://www.stehlin-motorradtraining....ine-preise.php

    speziell die Elsass Tour würde ich gerne mal machen .:
    http://www.stehlin-motorradtraining.de/et-vogesen.php

  5. Registriert seit
    18.08.2005
    Beiträge
    415

    Standard War letztes Jahr dort

    #5
    Zitat Zitat von Griessini Beitrag anzeigen
    Hi,
    habe gerade gesehen, daß die EnduroPro Termine (bei Chemnitz) für nächstes Jahr stehen. Wer geht da hin?
    Ich war letztes Jahr dort, aber nicht mit der GS, vor allem nicht auf den kleinen Pfaden. Die zwei, die mit BMW rumfuhren, waren nur auf dem aeusseren Ring oder inneren Ring unterwegs.
    www.frankenbiker.de/enduropro2008/
    Tracklog: www.frankenbiker.de/gps/enduropro-2008.gdb

    Was ein bisschen genervt hat: es gibt nichts, um den eigenen Muell zu entsorgen (also gut verpackt mitnehmen) und die Duschen sind 3km mit dem PKW weg (Toiletten und Wassertank hat's direkt am Platz).
    In der Naehe gibt es einen Rewe Markt zur Selbstversorgung, dessen Biervorraete wahrend der drei Tage schnell kleiner werden, und die einzige Waschanlage an der benachbarten Tankstelle ist schnell ueberfordert... :-)

    Ansonsten wird jeden Tag gemeinsam bei einem in der Naehe liegenden Inder bestellt (mehr Italiener von den Gerichten her), der dann gegen 18:00 Uhr liefert.
    Der Platz ist sehr geraeumig, Feuermachen nur, wenn nicht direkt auf dem Boden. Wir haben ab dem zweiten Tag gegrillt. Wem der Trainingsplatz in der Mitte nicht gefaellt, es gibt zig Steilauffahrten.

    Gruss, Dirk

  6. Registriert seit
    09.01.2007
    Beiträge
    286

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von DonnerQuack Beitrag anzeigen
    Hallo Steffen
    Ich glaube mir gehen lieber in Richtung Freiburg nach Kenzingen:
    http://www.stehlin-motorradtraining....ine-preise.php

    speziell die Elsass Tour würde ich gerne mal machen .:
    http://www.stehlin-motorradtraining.de/et-vogesen.php
    Hi Micha,

    ein Kumpel von mir hat die Vogesen Tour bei Stehlin mitgemacht. Nachdem es am Vortag heftigst geregnet hatte, waren sogar die Strecken für die Anfängergruppe ziemlich heftig. Mit ner GS war das wohl ziemlich anstrengend (auch für Schultern ). Ansonsten ist das aber bestimmt ne schöne Tour (wir könnten ja mal ne Qrpfälzer-Sondergruppe anmelden ).

    http://www.stehlin-motorradtraining....ur+12-13.04.08

    Zitat Zitat von boxer_michel Beitrag anzeigen
    Wenn diese Veranstaltungen nicht sind kostet es 8 € am Tag dort zu fahren .
    Dass man auf dem Gelände bei Chemnitz auch so fahren kann wusste ich vorher nicht, sonst hätte ich letztes Jahr mal spontan dort vorbeigeschaut. Aber das kann man ja nachholen .

    Grüße,
    Steffen

  7. Registriert seit
    17.10.2007
    Beiträge
    50

    Standard

    #7
    Moin

    ich fahre mit meinem 13 Jährigen Sohn im Juli nach Langensteinbach.
    Wir sind im letzten Jahr schon dort gewesen und es hat uns super gefallen. Felix mit einer DR350 und ich mit HPN-Sport , Reifen hinten Mefo-Stone Master und vorne Maxis SI Cross. Mit andern Profilen braucht man dort gar nicht erst erscheinen. Bilder kann ich per Mail schicken.

    Meine GS im Einsatz auch hier im Forum unter HP2 sieben auf einen Streich zu sehen

    Thorsten

  8. Registriert seit
    17.03.2007
    Beiträge
    101

    Standard

    #8
    Hallo Micha u. Thorsten,

    die Tour mit Stehlin ist bei trockenem Wetter recht einfach. Die einzige Herausforderung ist ein meist verschlammtes Stück zu Beginn der Tour. Der Rest waren in der Regel einfach zu befahrende Feld und Waldwege.
    Mir hat es damals Spass gemacht.

    Grüße Wolfgang

  9. Registriert seit
    25.03.2004
    Beiträge
    1.370

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von boxer_michel Beitrag anzeigen
    Mit einem TKC bist Du da verloren , Karoo brauchst Du auf jeden Fall !!!!
    Auch mit TKC und ein wenig Gefühl kommt man/frau da wunderbar weit

    War vor ein paar Jahren mal 2 Tage im Dauerregen dort, mit der Dicken und TKC.
    http://www.adventureq.de/root/wasserq.jpg

    Am Schluss waren die Wasserlöcher so tief, dass sie in einem abgesoffen ist

    @Micha:
    Stehlin Vogesen tät mich auch mal interessieren, was der so alles kennt, und fahren darf...
    Meld Dich, sobald Du dort was planst. Hoffentlich bist bald wieder richtig fit dafür !!!

  10. Registriert seit
    21.02.2008
    Beiträge
    546

    Standard

    #10
    sers chris,

    >>>>@Micha:
    >>>>Stehlin Vogesen tät mich auch mal interessieren, was der so alles kennt, >>>>und fahren darf...
    >>>>Meld Dich, sobald Du dort was planst. Hoffentlich bist bald wieder richtig >>>>fit dafür !!![/quote]

    hierzu könnte ich dir einen track aus 2008 anbieten.

    bei bedarf einfach melden


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte