Seite 8 von 11 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 105

GS Challenge 2013

Erstellt von Durness, 11.11.2012, 23:09 Uhr · 104 Antworten · 13.661 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.03.2011
    Beiträge
    961

    Standard

    #71
    Zitat Zitat von jega Beitrag anzeigen
    Hallo,
    welche Stollen nimmst du??
    ich weis es noch nicht, lasse mich gerne inspirieren

  2. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    39

    Standard

    #72
    Zitat Zitat von X-Crosser Beitrag anzeigen
    ich weis es noch nicht, lasse mich gerne inspirieren

    Sehr empfehlen kann ich für hinten den UNICROSS von Metzeler. Der kann fast alles. Vorn finde ich den Pirelli Scorpion XC MID HARD Heavy Duty sehr gut.

    Anmeldung ebenfalls gewagt...

  3. Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    515

    Standard

    #73
    Zitat Zitat von gina-900 Beitrag anzeigen

    Sehr empfehlen kann ich für hinten den UNICROSS von Metzeler. Der kann fast alles. Vorn finde ich den Pirelli Scorpion XC MID HARD Heavy Duty sehr gut.

    Anmeldung ebenfalls gewagt...
    Metzeler Unicross , Pirelli Rallyecross oder Mefo Stonemaster - Hauptsache genügend lange Stollen mit viel Negativprofil.
    Ist aber extrem wetterabhängig.
    Bei trockenen Bedingungen ist das auch mit TKC80 machbar.
    Aber wehe, es ist wie 2012 und wir haben einen Regentag.
    Da kann dir Gips, Lehm, Sand und Schlamm die Suppe sauber versalzen.
    Aber ansonsten werden die Reifen hoffnungslos überbewertet....

    Aber bei der GS-Trophy muss man ja nicht unbedingt rumdreckeln.
    Es gibt ja auch die Strassenfahrer/Roadbookfraktion.
    Die haben auch ihren Spaß.
    WIR aber machen in Sachen Platzierung kaum einen Stich.
    Wir wollen hauptsächlich im Dreck spielen und haben kaum für Anderes Zeit.

    Gruß aus Hip - Ray

  4. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    2.845

    Standard

    #74
    Zitat Zitat von DakarRay Beitrag anzeigen
    Aber bei der GS-Trophy muss man ja nicht unbedingt rumdreckeln.
    Es gibt ja auch die Strassenfahrer/Roadbookfraktion.
    Die haben auch ihren Spaß.
    WIR aber machen in Sachen Platzierung kaum einen Stich.
    Wir wollen hauptsächlich im Dreck spielen und haben kaum für Anderes Zeit.

    Gruß aus Hip - Ray
    Ich komme dann mit interessierten Zuschauern zu den einzelnen Stationen um zu guggen, wie ihr Euch abmüht.

  5. Registriert seit
    06.06.2012
    Beiträge
    22

    Standard

    #75
    Bin angemeldet und mache mich gerne auf die 850km Anreise!!!
    Das wird ein Spass... und der viele Dreck... Herrlich ;-)

  6. Registriert seit
    11.03.2010
    Beiträge
    61

    Standard

    #76
    War 2012 auch dabei. War schön, da das Wetter auch mitspielte. Bin nun auch für 2013 angemeldet und begebe mich mit noch einem Teilnehmer und wahrscheinlich einigen Begleitern dann auch auf die 800 km Anreise von Berlin aus. Wer mit uns aus Berlin mitfahren will, einfach melden.

    Ich war letztes Jahr auf Metzeler Karoo Ts auf der Challenge unterwegs. Aber Reifen sind eigentlich nicht kriegsentscheidend, solange ein paar Stoppeln drauf sind. Hab auch Leute mit Gussfelgen und Strassenreifen gesehen, die über die Strecken gewalzt sind.

    Beste Grüße

    Bangalor

  7. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.110

    Standard

    #77
    Zitat Zitat von GSAchris Beitrag anzeigen
    Ich komme dann mit interessierten Zuschauern zu den einzelnen Stationen um zu guggen, wie ihr Euch abmüht.
    Jaaa, Sabina und ich machen da auch mit

  8. Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    105

    Standard

    #78
    Hallo zusammen!

    Habe eben die Teilnahmebestätigung bekommen und bin extrem erfreut und gespannt auf die Trophy!!
    Werde mit meiner 04er 1200 GS teilnehmen, habe im Moment den Heidenau K60 Scout drauf. Mit dem bin ich letztes Jahr in Kroatien einige Kilometer Stein- und Schotterpisten in den Wäldern Richtung Plitvicer Seen gefahren. Ging selbst mit Beifahrer und vollen Koffern ziemlich gut! Im Matsch oder Sand nehme ich allerdings an, dass er an seine Grenzen kommt?! Sollte man bei Interesse an Offroad Action doch lieber auf Karoo gehen?
    edit: wenn ich sehe, dass Touratech auch den Tourance empfiehlt, fühle ich mich mit dem K 60 ganz gut
    Habe mit meiner umgebauten G/S (die aber leider bis dahin wg. Montageeinsatz nicht fertig wird ) 3 Endurotrainings in Langensteinbach mitgemacht, falls das Gelände evtl jemand kennt. Denke, dass ich Strecken, wie im Video ca. bei Minute 2-3 gezeigt werden, auch mit der großen schaffen könnte
    Ich werde vermutlich mit dem Hänger anreisen, ist mir irgendwie sicherer, falls das Motorrad Sonntags irgendwie nicht mehr tauglich sein sollte *klopfaufholz*. Fahre in Bad Honnef bei Bonn los und habe Platz für 1-2 Motorräder mehr. Hat jemand Interesse?

    Wie ein Vorredner so schön sagte.. "freu mich wie Bolle"

    Grüße Tom

  9. Registriert seit
    25.02.2013
    Beiträge
    39

    Standard

    #79
    Hier noch etwas zum Motivieren:



    Seit heute online.

    Strengt euch an im Juni!

    Aus Erfahrung - es lohnt sich.

  10. Registriert seit
    29.05.2007
    Beiträge
    2.037

    Standard

    #80
    Zitat Zitat von Bonsai Beitrag anzeigen
    Jaaa, Sabina und ich machen da auch mit
    jep
    Also... bis spätestens zur Hocketse


 
Seite 8 von 11 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Himmelfahrt 2013
    Von marmidesign im Forum Reise
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.02.2013, 16:40
  2. Türkei 2013
    Von Baki im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.10.2012, 11:27
  3. Karelientour 2013
    Von runner.j im Forum Reise
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.08.2012, 15:33
  4. Reiseplanung 2013
    Von andiaufderq im Forum Reise
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 13.08.2012, 11:01
  5. Schottland 2013
    Von Schwarzwaldbiker im Forum Reise
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.01.2012, 16:02