Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37

Hart van Brabant Challenge (NL) * 13.06.2012

Erstellt von Bladerunner, 08.01.2012, 16:05 Uhr · 36 Antworten · 2.845 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.04.2008
    Beiträge
    346

    Standard Hart van Brabant Challenge (NL) * 13.06.2012

    #1
    Langstreckenfahrt „+500 Kilometer durch Brabant“.

    Unter diesem Motto findet am 13 Juni 2012 die 1. Langstreckenfahrt durch Brabant statt.
    +500 Kilometer Offroadstrecke werden von den Teilnehmern in ca. 15 Stunden gefahren.
    Es gibt 3 Kontrollstellen gibt es auf der ganzen Tour, wo jeweils ein neues Roadbook ausgegeben wird.

    Veranstalter ist Ad Ketelaars, der auch die Touren für Fennek durchführt.


    Hört sich doch Top an

    Gruß
    Jörg

  2. Smile Gast

    Standard .

    #2
    wieviele Wochen Fitnesstraining braucht man vorher dafür

    +500km offroad

  3. Registriert seit
    12.04.2008
    Beiträge
    346

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Smile Beitrag anzeigen
    wieviele Wochen Fitnesstraining braucht man vorher dafür

    +500km offroad
    Na jetzt aber nicht schwächeln! Hast doch noch 6 Monate für's Training.

  4. Smile Gast

    Standard 13.Juni?

    #4
    ist das richtig, dass das an einem mittwoch stattfindet und nicht am WE??

  5. Registriert seit
    12.04.2008
    Beiträge
    346

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Smile Beitrag anzeigen
    ist das richtig, dass das an einem Mittwoch stattfindet und nicht am WE??
    Yep. Schätze mal das es am WE auf den Strecken nicht legal zu fahren ist.
    Zumindest nicht mit einer großen Gruppe.

    Also Mi bis 22 Uhr fahren und am Do entspannt im Büro schlafen.....

  6. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    2.922

    Standard

    #6
    Hi Jörg,

    danke für die Info .

    Das Event findet allerdings direkt vor meiner GS-Dolotour statt (Start 15.06.), das packe ich leider zeitlich nicht .

    Allerdings: 500 km offroad an einem Tag, das ist schon ein Wort.... und ich bin froh, jetzt eine gute Ausrede zu haben

  7. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    418

    Standard

    #7
    Hallo Jörg

    Danke für die Info, aber Mittwochs geht bei mir nicht.
    Und um ehrlich zu sein, 500 km Roadbook in Holland machen nicht wirklich Spaß. Mir jedenfalls nicht. Ich denke auch das meine Fitness dafür nicht reicht.
    Wenn ich dann Unterwegs auch noch 2x neu kleben darf, dann ist der Fun wie weggeblasen.
    Ich bin aber gespannt ob die Tour zu Ende gefahren wird und wie viele Ausfälle wegen Bodenkontakt es geben wird.
    Solltest Du teilnehmen, wäre ich sehr an einem Bericht interessiert.

    Gruß Grammi

  8. Registriert seit
    12.04.2008
    Beiträge
    346

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Q 16 Beitrag anzeigen
    Hallo Jörg

    Danke für die Info, aber Mittwochs geht bei mir nicht.
    Und um ehrlich zu sein, 500 km Roadbook in Holland machen nicht wirklich Spaß. Mir jedenfalls nicht. Ich denke auch das meine Fitness dafür nicht reicht.
    Wenn ich dann Unterwegs auch noch 2x neu kleben darf, dann ist der Fun wie weggeblasen.
    Ich bin aber gespannt ob die Tour zu Ende gefahren wird und wie viele Ausfälle wegen Bodenkontakt es geben wird.
    Solltest Du teilnehmen, wäre ich sehr an einem Bericht interessiert.

    Gruß Grammi
    Ich werde mich daran versuchen. Falls ich danach noch tippen kann
    werd ich natürlich berichten.
    Klar, würde ich auch lieber 500km im marokkanischen Hochland fahren...., aber so ist es einfach mal eine echte Herausforderung an die Ausdauer.
    Bei der 'Dalmatia' bin ich mal 10h für 350km unterwegs gewesen und das war schon ziemlich heftig.

    Bin sehr gespannt wo er die Tour langführt, ich habe ihn gefragt warum er es mitten in der Woche macht. Er meint das dann keine Spaziergänger etc unterwegs sind. Das geht dann sicher über Pfade die am WE auch sonst off Limit wären.
    Und ich denke damit hält er auch die Zahl der Anmeldungen relativ klein, was die Orga deutlich vereinfacht.
    Wenn das alles gut klappt, traut er sich ja vielleicht beim nächsten Mal an ein WE. Hätte das Zeug zu einem Klassiker (500 Meilen von Indian...äh Brabant )

    Unterwegs kleben brauchst du aber nicht, normalerweise macht man das morgens oder am Abend vorher und muss am Checkpoint nur noch
    die RB's wechseln (so ging das jedenfalls bei den Offroad days vom Hessler).

  9. Registriert seit
    23.07.2007
    Beiträge
    5.159

    Standard

    #9
    Ich denke mal drüber nach....

    würde mich sehr reizen.....

  10. Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    468

    Standard

    #10
    einer der niederländischen Dakarteilnehmer (Verhoeven??) ist das auch als Training angegangen und selbst er hats nicht zuende gefahren!
    Ich finde ein "normales" ~ 180-220 km Roadbook vom Ad zu fahren ist ok und macht auch (meist) Spaß, aber an 500 verwinkelte NL km hätte ich keinen Spaß!!

    Dirk


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. GS Challenge * 14.-17.06.2012
    Von xchallenge Rallye im Forum Events
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 01.07.2012, 13:25
  2. Hart van Brabant Roadbooktour NL * 18.03.2012
    Von dergraf im Forum Events
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 07.04.2012, 19:08
  3. Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 17.03.2011, 23:56
  4. Roadbooktour Brabant
    Von dergraf im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 23.02.2011, 21:43
  5. Vorne zu Hart (Federvorspannung) ?
    Von Kustom im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.05.2009, 18:07