Ergebnis 1 bis 5 von 5

Heiße Öfen auf dem Glatteis – Die legendären Eisrennen am Titisee in den 30er Jahren

Erstellt von Q...rious, 16.12.2015, 09:45 Uhr · 4 Antworten · 916 Aufrufe

  1. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.297

    Standard Heiße Öfen auf dem Glatteis – Die legendären Eisrennen am Titisee in den 30er Jahren

    #1
    Das ist zwar schon ne Weile her, aber zu Zeiten vieler Rückblicke auch einen solchen wert

    "Es ist ein kalter, klarer Wintermorgen am Titisee. Die gefrorene Seeoberfläche glitzert wie ein funkelnder Kristall im Sonnenlicht. Über dem See liegt eine unheimliche Ruhe. Plötzlich zerreißt das Knattern von Motorrädern die Stille Auf einen Schlag bricht ein höllischer Lärm los..."



    "Unbestrittener Höhepunkt war das sensationelle Schaurennen zwischen Flugzeug, Motorrädern und Autos. Das Flugzeug musste in nur geringer Flughöhe sieben Runden absolvieren, der Rennwagen viereinhalb, die Motorräder drei Runden über die spiegelglatte Seeoberfläche rasen. Das spektakuläre Rennen gewann der Motorradfahrer Roth, der am Vormittag die Zweiradrennen dominierte."



    Quelle, weitere Infos und Bilder: www.hochschwarzwald.de

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #2
    sehr geil danke. da sieht man, was möglich wäre, würden wir nicht dauernd die Baumumarmer wählen....

  3. Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.279

    Standard

    #3
    Wachsen auf zugefrorenen Seen neuerdings Bäume?

  4. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.709

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Foo'bar Beitrag anzeigen
    Wachsen auf zugefrorenen Seen neuerdings Bäume?
    Nein, aber sehr oft daneben

  5. Registriert seit
    20.05.2010
    Beiträge
    3.297

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    sehr geil danke. da sieht man, was möglich wäre, würden wir nicht dauernd die Baumumarmer wählen....

    nun ... jede Zeit hat Ihre Politiker und die wiederum ihre Wähler


    "In den 1930er-Jahren fanden auf dem Titisee publikumswirksame Eisrennen statt, an denen sich Rennwagen, Motorräder und sogar Sportflugzeuge beteiligten. Sie wurden jeweils im Februar vom Motorradklub Freiburg im Jahr 1931 und vom ADAC 1932 bis 1934 unter Mitwirkung des WSV durch die nationalsozialistische Partei die Eigeninitiative genommen, da er wie alle Vereine „gleichgeschaltet“, d. h. in eine NS-Organisation eingebunden wurde."

    weiterhin Interessantes vom Titisee:
    rittberger-auf-dem-titisee-krabrh_front_large.jpg
    Der Rittberger auf dem See 1925 (Quelle)

    Deutschlands erster Formel-1-Pilot: Paul Pietsch


 

Ähnliche Themen

  1. Gab es die GS 1150 auch ohne GS-Schriftzug auf dem Tank?
    Von R26 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.05.2015, 18:15
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.12.2012, 02:24
  3. Vermisse die Freiheit auf dem Motorrad...
    Von donbon im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 16.08.2012, 15:03
  4. Die ersten 100 km auf dem Tacho
    Von Michael68 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.05.2012, 15:13
  5. Erfahrungen mit Hecktaschen die auf dem Soziussitz befestigt werden
    Von taunusbiker4 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.05.2011, 15:52