Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Offroad durch die Provence * 01.-03.04.2011 * 14.-17.07.2011

Erstellt von Ddorf, 31.01.2011, 20:31 Uhr · 12 Antworten · 2.672 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.08.2008
    Beiträge
    64

    Standard Offroad durch die Provence * 01.-03.04.2011 * 14.-17.07.2011

    #1
    Hallo,

    Patrick Cerdan (siehe www.randoventoux.fr oder facebook) veranstaltet diese Jahr wieder seine legendäre Hannibaltour.
    Hannibal weil
    a) nämlich eben jener hier die Rhone überquert hat auf seinem Weg über die Alpen. Die Tour folgt diesen Spuren und den versteckten Pfaden der Maquisardes (Resistance) durch die Provence
    b) weil die Tour für "Elefantentreiber"/Fahrer von Grossenduros ausgelegt ist.
    Ca. 150km Offroad pro Tag, Schotterwege, steinige Singletrails, Schwierigkeit je nach Leistung und Lust der Gruppe, max. 10% Asphaltanteil, max.5 Teilnehmer.
    Anmldung und mehr Info unter Patricks website s.

    Wer mehr wissen will, kann mich auch gerne PM'en.
    Ich habe schon gemeldet und will nur sicherstellen, dass auch genügend kommen.


    Hallo Mods
    Kann nach Belieben auch in "Events" werden, obwohl ich mich freuen würde, manche HP2 Gesichter wiedersehen zu können oder neue kennenzulernen ;-)


    Hier ein paar Teaser





    Gruss aus Avignon
    Stefan

  2. Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    986

    Standard

    #2
    hallo ddorf,

    klingt ja interessant.

    leider finde ich auf der seite zumindest nicht aufanhieb, die wichtigsten infos.

    anfang+end-datum?

    rundkurs?

    sportenduros erlaubt?

    erzähl doch mal ein bischen,bitte.

    mfg

    alex

  3. Baumbart Gast

    Standard

    #3
    14. bis 17. Juli, klingt interessant, könnte die Tour ja angemessen mit meinem Elefanten vor mir hertreiben

  4. Registriert seit
    22.08.2008
    Beiträge
    64

    Standard Zusatzinfo

    #4
    Hallo Alex,
    die Tour findet vom 1. bis 3.April (3Tage) und auch vom 14.17.Juli (4Tage) statt.
    Es ist eine geführte Endurotour im Rundkurs wobei unterwegs in Gasthöfen übernachtet wird. Sollten es weniger als 5 Leute sein, findet die Tour kleeblattmässig von Propiac aus statt. Patrick, der Typ in dem Bach auf der Webseite, war 20 Jahre lang Enduroprofi und wohnt dort seit über 30 Jahren.
    Heute betreibt er ein Chambre d'Hotes und wenn er Lust hat, organisisert er Touren in der Gegend. Er ist lizensierter Guide und so kann man herrlich hinter ihm herfahren, ohne sich Gedanken über Legalität oder ähnliches zu machen. Er kennt hier jeden Karnickelpfad und kann die Routenführung der Leistungsfähigkeit und -willigkeit der einzelnen anpassen.
    Mit der "leisen" Hardenduro (hat er auchim verleih) kannst Du auch mitfahren, er hat für freaks aber auch besondere Angebote und Termine. Natürlich können auch GS'en oder ähnliches teilnehmen, sofern man sie einigermassen beherrscht und keine Angst davor hat, dass diese auch mal umfallen könnte und Kratzer bekommen könnte. Ne Kaffeefahrt wird das nicht. Hier wird man durch Streckenauswahl und Tempo an seine fahrerischen Grenzen geführt, ohne diese jemals überschreiten zu müssen. Also rando tranquille
    Achtung, wo extrem dransteht ist auch extrem drin
    Hier der Blick in seinen "Vorgarten", das Drome provencale


    Gruss
    Stefan

  5. Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    986

    Standard

    #5
    hallo stefan,

    merci für die infos.

    was kostet der spass, unter "tarifs" finde ich nichts.

    ich würde lieber mit der exc teilnehmen, da tut man sich leichter, mein tempo ist allerdings eher "piano".

    mfg

    alex

  6. Registriert seit
    21.10.2009
    Beiträge
    1.007

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von shorty Beitrag anzeigen
    und vor allem das essen...
    TRAUMHAFT
    Lämmer!

  7. Registriert seit
    22.08.2008
    Beiträge
    64

    Standard Unter Tarifs finde ich auf Englisch folgendes:

    #7
    (leite ich mal weiter ohne Gewähr)

    LONG DISTANCE TREK :
    150 € per day (meals + accommodation + guide + back up assistance)

    Les tarifs rando comprennent : l’organisation, les repas, l'hébergement pour les raids, l’assistance, les frais de dossier et les services à temps plein d’un guide.
    Les tarifs rando ne comprennent pas : les boissons prises en dehors des repas, la ou les nuitées supplémentaire pour arrivée la veille ou départ le lendemain.


    Also 150€ all inclusive pro Tag (Übernachtung, Vollpension, Getränke zum Essen, Guide)

    Die Bier am Pool abends und zusätzliche Übernachtungen muss man selber bezahlen ;-)

  8. Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    1.365

    Standard

    #8
    hallo,

    super gegend...war da mit womo und mountainbike



    ist das ein deutscher bzw. spricht er evtl. auch deutsch oder english

    (meine französich ist nicht so tres bon...nur a petit ...)

    wird das gepäck mit einem begleitfahrzeug transportiert oder auf dem eigenen mot ????

    vielen dank für infos.

    vg

    motsahib

  9. Registriert seit
    22.08.2008
    Beiträge
    64

    Standard

    #9
    ist das ein deutscher bzw. spricht er evtl. auch deutsch oder english

    Patrick ist Franzose und spricht etwas Englisch. Da die Leute hier wie Shorty schon zurecht geschrieben hat alle sehr freundlich sind, verständigt man sich notfalls mit Händen und Füssen, Hauptsache man kommuniziert



    wird das gepäck mit einem begleitfahrzeug transportiert oder auf dem eigenen mot ????

    Nix Koffer oder Portapotti, Offroad ist angesagt. Gepäck wird vom Begleitauto transportiert. Tagsüber braucht man sowieso nur Kamera und was zu trinken.

    vielen dank für infos.

    Bitte schön

  10. Registriert seit
    30.11.2005
    Beiträge
    1.365

    Standard

    #10
    hallo,

    vielen dank für die info.

    klingt ja nicht schlecht.

    machen heuer eine rundtour mit husabergs in portugal.

    frankreich wäre evtl. eine sache für unsere GS´n (von 80 GS über 1200 GS bis HP2).

    und ein mitfahrer kann ja richtig gut parler france (war mit französin verheiratet)

    merci


    servus

    motsahib


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Durch Sibirien zum Baikalsee - 2011
    Von mottouren im Forum Reise
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.12.2011, 21:31
  2. Hannibaltour 2011 - 3 Tage Offroad durch die Provence
    Von Ddorf im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.11.2011, 12:45
  3. Marokko, Offroad mit Fennek 20.09.-04.10.2011
    Von Supo im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 29.10.2011, 17:02
  4. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.10.2011, 01:56
  5. Rundreise durch die Türkei im Mai 2011
    Von Tom108 im Forum Reise
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.06.2009, 19:52