Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35

Vortragsreihe bei Touratech in Niedereschach 2015/16

Erstellt von DonAventura69, 01.11.2015, 09:51 Uhr · 34 Antworten · 4.850 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.11.2014
    Beiträge
    99

    Standard Vortragsreihe bei Touratech in Niedereschach 2015/16

    #1
    War gestern jemand beim Auftakt der Vortragsreihe in Niedereschach? Ich war da - und kann das nur als "fulminanten Auftakt" bezeichnen!

    Mal ganz ehrlich: Ich war bis jetzt echt gut gemachte Vorträge gewohnt - das von gestern Abend würde ich meinen Gästen zumuten, wenn ich früh ins Bett will... Ist ja schön, dass man seine "tollen" Urlaubserlebnisse mit der ganzen Welt teilen will - aber wurde dafür nicht Facebook erfunden??? Da hab ich wenigstens die Möglichkeit auf "ignorieren" zu drücken...

    Ich hab extra meine Pläne geändert, damit ich mir bei TT einen tollen Vortrag über Sizilien ansehen kann - und dann sowas Gott sei Dank habe ich nur 20 km Anfahrt und lag um 20 Uhr schon wieder auf dem Sofa

    Hab ich da zu hohe Erwartungen, oder darf heutzutage jeder "Vorträge" anbieten? "Dürfen" darf natürlich jeder - aber hab ich als Veranstalter nicht die Pflicht, Sachen, die ich meinem Publikum/Kunden anbiete, auf ihre Qualität zu prüfen? Geschmäcker sind natürlich auch unterschiedlich - aber wem das gestern gefallen hat, der speichert seine Urlaubsbilder wahrscheinlich noch ausgedruckt in Fotoalben... Ich möcht gar nicht dran denken, dass ich ne weite Anreise gehabt hätte...

    Ich hoffe mal schwer, dass die kommenden Vorträge den gestrigen toppen können

    Grüße
    Erhard

  2. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #2
    Was erwartest du für lau? Die Leute bekommen die Anfahrt und die Übernachtung bezahlt sonst nichts. Da find ichs schon toll wenn jemand im Winter anreist, sich hinstellt und versucht, die Leute zu unterhalten.

  3. Registriert seit
    10.11.2014
    Beiträge
    99

    Standard

    #3
    "Versucht" hast Du schön gesagt

    Was ich "für lau" erwarte? Auf keinen Fall einen Dia-Abend, der mir die Zeit stiehlt! Da bezahl ich lieber 10€ Eintritt... Sollte DAS die Zukunft der Vortragsreihe bei TT sein, gibt´s in Zukunft wahrscheinlich mehr Sitzplätze im Laden...

  4. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.129

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von ta-rider Beitrag anzeigen
    Was erwartest du für lau? Die Leute bekommen die Anfahrt und die Übernachtung bezahlt sonst nichts. Da find ichs schon toll wenn jemand im Winter anreist, sich hinstellt und versucht, die Leute zu unterhalten.
    Hast Du etwa den Vortrag gehalten????


  5. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #5
    Nee meine Vorträge sind schon ne weile her


  6. Registriert seit
    13.11.2009
    Beiträge
    2.123

    Standard

    #6
    Wenn man Jahre unterwegs war und so viele Länder bereist hat, warum hat man dann den lieben langen Tag nichts anderes zu tun, als in einem Forum BMW-Moppeds niederzureden? Bleibt nach einer solchen Reise echt nüscht an Lebenserfahrungen hängen? Ich kann ja nachvollziehen, daß stänkern und piesacken Spaß machen kann, aber DAS war es nach solch einem erfahrungsreichen Leben?

    Es gibt so viele mit dem Horizont eines Schuhkartons, die nie etwas erleben, aber das du, bei diesem bewegten Leben einen solchen Weg gehst, erscheint mir persönlich unverständlich. Nur mein Eindruck, kein Angriff, bei dem Video kamen mir diesen Gedanken zwangsweise.


    Du hast schon so viel erlebt und reduzierst dich - so mein Eindruck - auf den BMW-Stänkerer, echt schade bei dem Lebensweg.

  7. Registriert seit
    21.01.2013
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #7
    Das hinterfragen bunter Werbelügen ist für dich piesacken und technisches Wissen ist für dich mangelnde Lebenserfahrung? Lustig.

    Solltest du dich vielleicht einestages ebenfalls mal so weit von deinem Händler entfernen, dass du dein Motorrad plötzlich selber in Schuss halten und reparieren musst, wirst du vielleicht verstehen wie viel wichtiger zuverlässige und langlebige Technik ist, als das neueste elektronische Spielzeug...

  8. Registriert seit
    26.05.2010
    Beiträge
    5.989

    Standard

    #8
    Und darum leierst Du gebetsmühlenartig die BMW´s hier schlecht?

    Auch ich fahre eine, obwohl ich so gut wie alles selber schraube und das trotz nominell überbordender Komplexizität und Anfälligkeit?

    Hinweise, das auch andere Mütter schöne Töchter haben, ist das eine, aber der Ton macht die Musik.

    Und da ist die Geisterfahrermentalität nicht so wirklich hilfreich (oder bist du auf einem Rachefeldzug gegen BMW)?

    Ich sehe die Marke auch kritisch und bin bei weitem kein unbedingter Verfechter, doch Deine "Ausführungen" sind wirklich recht "speziell".

  9. Registriert seit
    10.11.2014
    Beiträge
    99

    Standard

    #9
    Schlechte Vorträge sind keine Frage der Motorradmarke

    Worauf ich hinaus wollte, war, ob ich einfach zu hohe Ansprüche habe und andere solche Vorträge auf Familientreffen-Niveau einfach hinnehmen... Dabei wollte ich dem "Präsentator" nicht absprechen, dass er sich wahrscheinlich sehr viel Arbeit gemacht hat - allerdings würde ich von meinen Freunden erwarten, dass sie mir gegenüber ehrlich sind und mir sagen, dass meine Fotos von meiner Ferienwohnung, Schattenbilder einer Insel in 100 km Entfernung und was weiss ich, einfach nur stinklangweilig sind...

  10. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.110

    Standard

    #10
    Ich war auch dort, ...und bin in der Pause gegangen !

    Ein Vortrag in der Reihe fällt immer etwas ab, ...aber die restlichen Vorträge versprechen gutes !!


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.03.2014, 09:51
  2. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 04.07.2013, 15:14
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.03.2013, 18:35
  4. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.03.2012, 23:07
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 23:03