Seite 8 von 11 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 103

Winterlandenduro

Erstellt von olexpolex, 20.11.2009, 14:04 Uhr · 102 Antworten · 11.711 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.06.2007
    Beiträge
    432

    Daumen hoch

    #71
    Da kann ich mich meinen Vorschreibern nur anschließen. Das hat sich mal voll gelohnt Endlose Sandbretterpisten mit netten Pfützen, mal mehr oder weniger tief, Minicross und Singletrail ... Wir waren zu fünft, Didi, Alex, ich und noch zwei "Zugelaufene". Schöne Truppe, das hat gepasst.
    Und natürlich auch noch`n paar Build:

    Wetter wie es sein muss



    Ein PS im Gegenverkehr



    Die Crew, 3



    + 1



    Challenge noch mit zwei Spiegeln



    Wer hat mein Bodenblech abgerissen !!!



    Der "Pizza Punkt"





    wir waren wirklich im Käseland



    Ich komme gerne wieder, auch mal im Sommer!

    Gruß
    Frätzi

  2. Registriert seit
    13.03.2007
    Beiträge
    1.106

    Standard Neue " Erfahrung " ... Enduro einmal anders !

    #72
    Samstag abend noch Klitschko geguckt , eh es ins Bett ging war es 00.30 Uhr , 05.00 Uhr ein komisches Geräusch : Ahhhh der Wecker , da war doch was ????
    ach ja : Winterlandenduro ! Ok , raus aus den Federn , 06.00 Uhr Abfahrt , erst mal ne Tanke angefahren , gefrühstückt , dann Abfahrt ri. Tilburg / NL , ca 160 Km . Ankunft am Camp 08.00 Uhr , dann noch mal 5 Minuten auf s Ohr gelegt .
    Die ersten Fahrer trudelten ein , großes HALLO , erst mal vorgestellt " Ich bins ... der Didi "
    Dann wurde es ernst , Roadbook ausgehändigt
    ...... schon wieder Ahhhh 16 Seiten ... und das sollte die Strecke sein ???? Na gut , RB - Halter ... hatte ich nicht ..... Tasche von Tante Louise mußte reichen ..... hab dann mein " Roadbookhalter " bestückt , noch einen Kaffee reingezogen . Die Fahrer formatierten sich zu kleinen Grüppchen , auch ich hatte " meine " Truppe zusammen .
    09.00 Uhr ...... auf ging es ! Laut RB etwa 190 km , davon 98 % Prozent Gelände . Nun ja ... mal sehen .........

  3. Registriert seit
    19.04.2009
    Beiträge
    85

    Standard

    #73
    Zitat Zitat von Frätzi Beitrag anzeigen

    Challenge noch mit zwei Spiegeln




    Gruß
    Frätzi


    Ja, bei uns in der Truppe war ich wohl der einzige mit Bodenproben..

    Bin auch wieder daheim, brrrrr war das kalt heute. Ich hatte irgendwann alles an Klamotten an was ich dabei hatte...

    War ne super Tour, tolles Gelände und ne Menge klasse Leute kennengelernt.
    Wenn man mit den Beiträgen im Forum noch ein Gesicht verbinden kann ist einiges tatsächlich doppelt lustig.

    @ Frätzi und Didiontour
    Vielen Dank fürs navigieren auch wenn ich viermal durchs Monsterschlammloch musste, hoffe ich hab euch nicht allzusehr aufgehalten...

    Viele Grüße
    Alex

  4. Registriert seit
    20.02.2007
    Beiträge
    494

    Daumen hoch Jau....

    #74
    Zitat Zitat von Bladerunner Beitrag anzeigen

    Es war jedenfalls ein geiles Event, Topwetter (2C und Sonne) und die Strecke ziemlich gut zu fahren. Gelegentliche Schlammlöcher halfen beim konzentrieren.
    Unsere Gruppe mit 7 Leuten (3 XChallenge, 1 GS, 1 Beta ALp, 1 F 800GS) hat gestern ungefähr 4-5 Aussenspiegel gelassen.
    Ich fand wir waren eine gute Truppe, sehr unterhaltsam.

    Sind erst paar Bilder, schickt mir mal eure. Dann stelle ich die auch rein. Wer was davon haben möchte, kann sie einfach runterladen. Das Album ist öffentlich.

    Grüße
    Jörg


    Hi Jörg,

    recht hast Du - war eine gute Truppe.

    Hat mir wahnsinnig viel Spaß gemacht - die zwischenzeitlichen Adrenalinschübe in den Schlammpassagen haben den wenigen Schlaf vergessen lassen.

    Übrigens - mal öffentlich. Bin beeindruckt von Deinen Scoutfähigkeiten - hast Du sehr zügig abgewickelt. Für uns hatte das den Vorteil, dass Du auch als "Frühwarnsystem" die Tiefe der Schlammlöcher testen konntest.

    Roadbooktour jederzeit wieder gemeinsam und dito, möglichst bald!

    So, für alle weiteren Leser.: Die Tour war doof - meldet Euch bitte nächstes Jahr nicht an. Die Plätze sind alle im erweiterten Freundeskreis vergeben.

    Be den Bildern - man achte auf das Bein im "Nebel"....
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken holland-010.jpg   holland-017.jpg   holland-023.jpg  

  5. Registriert seit
    20.02.2007
    Beiträge
    494

    Standard Weitere Bilder....

    #75
    Ralf, das bösartige Foto fehlt.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken holland-031.jpg   holland-011.jpg  

  6. Registriert seit
    01.06.2007
    Beiträge
    432

    Standard

    #76
    Zitat Zitat von olexpolex Beitrag anzeigen

    @ Frätzi und Didiontour
    Vielen Dank fürs navigieren auch wenn ich viermal durchs Monsterschlammloch musste, hoffe ich hab euch nicht allzusehr aufgehalten...

    Viele Grüße
    Alex
    Hi Alex,

    von Aufhalten kann keine Rede sein, wir mussten uns doch eh immer wieder über die Hieroglyphen im Roadbook einigen Und das Monsterschlammloch war volle Absicht, zweng der Übung
    Also gerne auf bald mal wieder!

    Gruß
    Frätzi

  7. Registriert seit
    09.07.2008
    Beiträge
    5.056

    Standard Mal ne ganz andere Frage....

    #77
    Zitat Zitat von Frätzi Beitrag anzeigen

    Ein PS im Gegenverkehr



    Gruß
    Frätzi
    Welche(n) Gang(art) hat denn dieser Herr gerade drin??? Na..???

    Ansonsten echt super goile Bilder!!!!!

  8. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    2.922

    Cool

    #78
    Zitat Zitat von monthy Beitrag anzeigen
    So, für alle weiteren Leser.: Die Tour war doof - meldet Euch bitte nächstes Jahr nicht an. Die Plätze sind alle im erweiterten Freundeskreis vergeben.
    Na gut, dann fahr ich mit Heike alleine, wenn Du uns nicht mitnehmen willst . Vielleicht nimmt uns ja auch der Ralf mit, damit wir ihn - kameradschaftlich wie wir eben sind - aus dem Schlamm ziehen können .

    Zitat Zitat von GS-Angie Beitrag anzeigen
    Welche(n) Gang(art) hat denn dieser Herr gerade drin??? Na..???
    Trab . Äähh .... der Herr oder das Pferd???

  9. Registriert seit
    13.03.2007
    Beiträge
    1.106

    Daumen hoch Nun ja ... mal sehen .........

    #79
    ...ob es dann wirklich ca. 190 km werden würden !
    Da ich noch nie nach RB gefahren bin , versuchte ich mir einen Plan zu machen um irgendwie ins Ziel zu kommen falls ich den guten Frätzi mal verliern würde .

    Ok ... die ersten 8 km gingen garnicht mal soo schlecht , hab mich ein wenig eingearbeitet und wir kamen voran ! Doch plötzlich , Fr. war weg .
    .... ... nach 10 Minuten kam er wieder ...... Geschwindigkeitsrausch ... einfach die Abfahrt verpasst . Nun fing es langsam an Spaß zu machen, das Wetter spielte mit und ich staunte nicht schlecht wie perfekt das RB be/geschrieben war , es passte eigendlich alles sehr gut.
    Eine kurze Pause

    und weiter ging es . Eine echte wirklich tolle Geländefahrt wurde uns geboten , teilweise lange Schlammpassagen , teilweise duch kleine Pfade etwa 10 Meter ! ... neben der Autobahn entlang , einfach klasse !
    Teilweise fuhren wir auch mit anderen Fahrern ( Gruppe um Rossi & Co. ) einige Kilometer zusammen ( .. hat Spaß gemacht Jungs ) dann trennten sich mal wieder unsere Wege . ............

  10. Registriert seit
    13.03.2007
    Beiträge
    1.106

    Blinzeln mehr Geländewagen und Motorräder .......

    #80
    ....... als Fußgänger waren dort unterwegs .

    Soviel Geländewagen auf einmal wie an diesem Tag hab ich eigendlich selten erlebt !

    Die Jagdgesellschaft die etwa 100 Meter von uns entfernt war nahmen von uns kaum Notiz und ballerten munter auf ihre Beute drauf , so als wären wir garnicht in der Nähe

    Nun ja , nach etwas mehr als 6 Stunden Fahrzeit einigten wir darauf so langsam den Rückzug anzutreten . Wir hatten etwa 120 Km der angegebenen 190 km geschafft , mußten aber noch etwa 30 km zurück bis ins Fahrerlager . Diese 30 km waren kalte 30 km ..... eiskalte .... !

    Mit einem Zwischenstopp an einer Mühle , dort wo F. seine Spuren hinterlies als er ein wenig die Gewalt über sein Motorrad verlor und von der Straße abkam wärmten wir uns nochmal ein bissl auf und kamen schließlich im Ziel an !

    Fazit : Eine tolle Veranstaltung mit tollen Leuten , Jungs ich freu mich schon auf ´s nächste Jahr.

    Einige Bilder hier : , http://didiontour.smugmug.com/Other/...40612818_SpVCe nicht soo viel , ich wollte ja auch noch ein bissl fahren !

    ..... und tschüss !


 
Seite 8 von 11 ErsteErste ... 678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 241
    Letzter Beitrag: 25.12.2012, 10:50
  2. Antworten: 332
    Letzter Beitrag: 06.01.2011, 11:58