Seite 24 von 25 ErsteErste ... 1422232425 LetzteLetzte
Ergebnis 231 bis 240 von 242

Winterlandenduro Roadbooktour Holland * 04.12.2012

Erstellt von dergraf, 31.10.2011, 09:55 Uhr · 241 Antworten · 22.211 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.12.2011
    Beiträge
    3

    Standard Anfänger

    Zitat Zitat von Smile Beitrag anzeigen
    Was ist denn so zu empfehlen:

    Pirelli MT21
    Heidenau K69
    Mitas E09 o. E02

    so was in der Art. Habe mit den ganz groben keine Erfahrungen. Da ich aber damit aber über normale Straße anreisen muss sollten sie zumindest fahrbar sein.
    Hallo Smile,

    ich bin meine erste Winterlandenduro im Jahr 2009 mit einer nagelneuen BMW F800GS gefahren. Ich hab da sehr viel Schlamm gesehen, auch von ganz nahe
    und nach ca. 65 Km aufgeben müssen, weil ich einfach von vielen aufheben keine Kraft mehr hatte
    Was ich damit sagen möchte ist einfach nur: Dabei sein ist alles - und Spaß haben
    Die Winterlandenduro 2011 war dann meine Erste, die ich durchgefahren bin (mit weniger Gewicht) a) ich selbst b) diesmal mit einer KLX 250
    Also immer ran - es ist kein Rennen

    Gruß
    Zippo

  2. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    418

    Standard

    Zitat Zitat von Smile Beitrag anzeigen
    Was ist denn so zu empfehlen:

    Pirelli MT21
    Heidenau K69
    Mitas E09 o. E02

    so was in der Art. Habe mit den ganz groben keine Erfahrungen. Da ich aber damit aber über normale Straße anreisen muss sollten sie zumindest fahrbar sein.
    Hallo Smile

    Wenn Du auch öfter mal Straße fährst, dann nehme den MT 21.
    Der kann Beides ganz gut.
    Ich glaube Raketenjupp hatte ihn bei der Winterland drauf.

    Gruß Grammi

  3. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    2.922

    Daumen hoch

    Zitat Zitat von monthy Beitrag anzeigen
    Hi,

    einige kennen ja den Film dazu. Ermutigt durch Euer Feedback, habe ich mir die Musikrechte erworben und habe den Film auf meiner Homepage eingestellt.

    http://www.schumacherontour.de/41610/home.html

    Alternativ auch direkt auf Youtube



    Bitte Lautsprecher hochdrehen und 9 Minuten Spaß haben....

    Monthy, den Film hast Du so geil geschnitten und vertont, daß der eigentlich noch in den Videothread sollte - finde ich unbedingt.

    @alle:
    Eckhard (Monthy, Kameramann,
    Produktion, Filmcutter/-vertoner), Martin (Zippo66 von MUD-TV, Multikameramann) sowie Sascha (Raketenjupp, Kameramann) gilt mein besonderer Dank, ein Werk für unsere Nachkommen geschaffen zu haben .

  4. Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    682

    Standard

    Dieser thread hat mich ganz neidisch gemacht. Ich werde in 2013 den ein oder anderen Endurokurs machen und mich dann mal beim nächsten Event
    anzumelden!
    Aber ist es auch machbar mit einer F650 GS Dakar und entsprechenden grobstolligen Reifen?

  5. Registriert seit
    24.10.2010
    Beiträge
    1.574

    Standard

    Geht schon, da muss man aber gaaaanz fit sein. Die Dakar wiegt ja um die 200 kg....

  6. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    2.922

    Ausrufezeichen

    Zitat Zitat von Arashi Beitrag anzeigen
    Aber ist es auch machbar mit einer F650 GS Dakar und entsprechenden grobstolligen Reifen?
    Es geht sicherlich auch mit einer 650er Dakar, ob es aber wirklich Spaß macht, hängt zum Einen von den Wetterbedingungen ab (dieses Jahr war es verhältnismäßig trocken), zum Anderen von der persönlichen Performance. Die Strecken selbst, sind endurotechnisch nicht anspruchsvoll, solange es nicht zur Schlammschlacht wird. Dann würde ich sie auch eher als "unangenehm" bezeichnen, vor Allem, wenn man die rd. 200 km unbedingt schaffen will.

    Mein Ding wäre es nicht, mit einer 650er Dakar anzutreten. Nach Deinen Endurokursen (Wo willst Du die machen???) wirst Du voraussichtlich die Sache für Dich selbst besser einschätzen können.

  7. Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    682

    Standard

    Zitat Zitat von Supo Beitrag anzeigen
    Es geht sicherlich auch mit einer 650er Dakar, ob es aber wirklich Spaß macht, hängt zum Einen von den Wetterbedingungen ab (dieses Jahr war es verhältnismäßig trocken), zum Anderen von der persönlichen Performance. Die Strecken selbst, sind endurotechnisch nicht anspruchsvoll, solange es nicht zur Schlammschlacht wird. Dann würde ich sie auch eher als "unangenehm" bezeichnen, vor Allem, wenn man die rd. 200 km unbedingt schaffen will.

    Mein Ding wäre es nicht, mit einer 650er Dakar anzutreten. Nach Deinen Endurokursen (Wo willst Du die machen???) wirst Du voraussichtlich die Sache für Dich selbst besser einschätzen können.
    Fit bin ich schon, ob's aber für diese Tour reicht, weiß ich nicht.
    Schottererfahrung habe ich. Ich werde im nächsten Jahr einen Kurs machen, wo und bei wem weiß ich nicht. Hat da jemand Erfahrungen mit den entsprechenden Anbietern?
    ich würde es schon gern irgendwo in NRW machen...

  8. Registriert seit
    02.10.2008
    Beiträge
    2.922

    Standard

    Zitat Zitat von Arashi Beitrag anzeigen
    Ich werde im nächsten Jahr einen Kurs machen, wo und bei wem weiß ich nicht. Hat da jemand Erfahrungen mit den entsprechenden Anbietern?
    ich würde es schon gern irgendwo in NRW machen...
    Wenn ich Dir Belgien empfehle, dann ist das zwar nicht NRW, aber auch nicht wirklich weit.

    Mein Tipp: www.stefans-endurotraining.de (dann kennst Du auch gleich Bilstain)

    Und...:
    Miete Dir ein Moped - dann hast Du den Kopf frei von Sorgen um Dein "Material".

    Außerdem: Je kleiner, desto besser > 200 Beta Alp

  9. Registriert seit
    07.09.2012
    Beiträge
    458

    Standard

    Hier kann ich Peter nur zustimmen!! Ich habe lt. Jahr das Endurotraining von BMW Kohl auf der Crossstrecke in Düren Kleinhau mitgemacht. Mit einer 12er GS. Es war der Hammer. Hat zwar extrem viel Spaß gemacht, aber war auch extrem anstrengend. Zwischendurch konnten wir mit einer kleinen Husky (210 glaube ich) fahren. Das Ding ist ein Spielzeug ABER: damit lernst du einfacher.Ich wollte unbedingt meine Dicke im Gelände bewegen lernen und das Ziel wurde (für mich) erreicht. Aber für den Anfang würde ich das nicht mehr machen. Wenn du also "Beginner" bist, dann hör auf Peter. Ich habe es nicht getan, zwar Spaß gehabt, aber dafür lag die Dicke mind. 5 mal um, ich konnte abrollen im Gelände üben und war am Ende des Tages total am Ende.

  10. Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    682

    Standard

    So, nun habe ich alle Videos mal durchgeschaut!
    wenn jemand mit ner 1150 GS Adventure oder mit nem Affentwin da mitfährt, Krieg ich das sicher mit meiner DAKAR auch hin.
    Da bin ich mir sicher...
    nen Endurokurs werde ich auch mit der DAKAR machen und Bilstain hört sich ja schonmal gut an.


 
Seite 24 von 25 ErsteErste ... 1422232425 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kempenland Roadbooktour * 01.09.2012
    Von fennek im Forum Events
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.08.2012, 09:02
  2. Hart van Brabant Roadbooktour NL * 18.03.2012
    Von dergraf im Forum Events
    Antworten: 84
    Letzter Beitrag: 07.04.2012, 19:08
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.04.2012, 21:18
  4. Winterlandenduro
    Von olexpolex im Forum Events
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 14.01.2010, 15:30