Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 93

1 Zahn weniger an F650GS Twin ... was bringt´s?

Erstellt von Bajaman, 05.10.2011, 22:07 Uhr · 92 Antworten · 22.351 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.11.2011
    Beiträge
    91

    Standard

    #41
    So, den Taschenrechner angeheizt und los gehts:
    Serie = 41:17 = 2,4117
    vorne auf 16 = 2,5625 = 6 % kürzer
    hinten auf 42 = 2,4706 = 2,4% kürzer
    Serie F 800 = 42:16 = 2,625 = 8,8 % kürzer
    vorne 15er hinten 41 = 2,733 = 13,3 % kürzer
    vorne 15er hinten 42 = 2,8 = 16 % kürzer
    Von Touratech gibts auch ein 47er, da sind wir schon
    fast im Trial-Bereich, zwischen 14 und 30 % kürzer
    je nach vorderem Ritzel.
    Taschenrechner abkühlen lassen..
    VG bertoni

  2. Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    906

    Standard wird es

    #42
    jetzt nicht einwenig zu wissenschaftlich? :-)

    also von allen die ich so kenne und die die einfache umrüstung von 17 auf 16 zähne gemacht haben, berichten nur positives, ich eingeschlossen.

    das allein macht sie erheblich fahrbarer und spritziger
    das allein sollte reichen. sonst gibts ja kein nachteil

    zur info:
    bei der neuen husqvarna nuda 900 wird auch nur ein anderes ritzel für vorn mt einem zahn weniger angeboten - das ist der serienmässige unterschied zwischen dem tandard modell und der r-version

  3. Registriert seit
    28.06.2010
    Beiträge
    166

    Standard

    #43
    Zitat Zitat von kmueller_gs12 Beitrag anzeigen
    sonst gibts ja kein nachteil
    Muss man nicht öfters schalten? Ich hab im Stadtverkehr jetzt schon 10 Schaltvorgänge bei den Beschleunigungsrennen von einer roten Ampel zur nächsten: In den ersten und dann rauf bis in den fünften und wieder zurück. Das sind ja nachher 12!

    Gut, ist etwas übertrieben - das kommt jetzt ehrlich gesagt nicht bei jeder Ampel vor. Aber ich frag mal prinzipiell, wie es mit Mehr-Schalten ausschaut. Gibts ja irgendwelche Meinungen? Sollten die Gänge mit dem kleineren Ritzel nicht eigentlich etwas weiter auseinander liegen?

  4. Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    906

    Standard

    #44
    das kann ich bisher nicht feststellen, eher umgekehrt

    da sie dann einen besseren durchzug hat, drehe ich eigentlich nur noch am kabel

    .. und bei 20€ investition und einwenig handwerkliches geschick, kann man es ja problemlos testen!!!

    klaus

  5. Registriert seit
    08.11.2011
    Beiträge
    91

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von Art Vandelay Beitrag anzeigen
    Muss man nicht öfters schalten? Ich hab im Stadtverkehr jetzt schon 10 Schaltvorgänge bei den Beschleunigungsrennen von einer roten Ampel zur nächsten: In den ersten und dann rauf bis in den fünften und wieder zurück. Das sind ja nachher 12!

    Gut, ist etwas übertrieben - das kommt jetzt ehrlich gesagt nicht bei jeder Ampel vor. Aber ich frag mal prinzipiell, wie es mit Mehr-Schalten ausschaut. Gibts ja irgendwelche Meinungen? Sollten die Gänge mit dem kleineren Ritzel nicht eigentlich etwas weiter auseinander liegen?
    Naja, von Ampel zu Ampel schaltet man eigentlich nur so oft, wenn man 90 Sachen drauf hat - kommt bei mir eher selten vor. Aber eigentlich sind es sogar weniger Schaltvorgänge, weil man sich das Runterschalten vor engeren Kurven öfter mal sparen kann.
    Die Crux am Getriebe ist, wie bei vielen, der lange erste Gang und die dann folgende enge Spreizung bis zum höchsten. Praxisgerechter wäre eine INSGESAMT größere Spreizung, denn mit der Ritzel-Methode landet man bei höheren Geschwindigkeiten unweigerlich bei höheren Dauer-Drehzahlen. Ideal wäre ein VIEL kürzerer erster, ein kürzerer zweiter und unveränderter dritter bis fünfter Gang, den sechsten könnte man evtl. sogar noch länger als Schongang auslegen. Ich habe mich mal erkundigt, was eine Einzelanfertigung kosten würde: genau, das lohnt sich nicht, lieber braucht sie bei Autobahnfahrt etwas mehr..
    VG bertoni

  6. Registriert seit
    08.11.2011
    Beiträge
    91

    Standard

    #46
    Zitat Zitat von beiker Beitrag anzeigen
    Das nennt sich auch "Tachotuning"
    Nun ENDLICH habe ich mein Garmin bzw. Navigator III an das Kälbchen
    geschraubt und konnte den Einfluss der kurzen Untersetzung auf die
    Vmax messen. Wie vermutet, sie leidet nicht, da der rote Drehzahlbereich
    knapp verfehlt wird.
    Der Tacho zeigte exakt 210, das GPS korrigiert auf 200, Spaß wars kein
    besonderer, meine Reisegeschwindigkeit liegt meist bei 120 - 150, wie
    auch der Durchschnittsverbrauch vermuten läßt
    Genießt die Sonnentage...
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken p1000071.jpg  

  7. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von bertoni Beitrag anzeigen
    Der Tacho zeigte exakt 210, das GPS korrigiert auf 200, ...
    Mit der 650er?
    Die Bauartgeschwindigkeit ist 185km/h, 200 laut Navi schafft meine 800er gerade mal.

    Bergab, Heimweh oder eine Kombination aus beiden?

  8. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von Wolfgang.A Beitrag anzeigen
    Mit der 650er?
    Die Bauartgeschwindigkeit ist 185km/h, 200 laut Navi schafft meine 800er gerade mal.

    Bergab, Heimweh oder eine Kombination aus beiden?
    Warum sollte die 650er Twin mit 800er Motor langsamer sein?

  9. Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    1.060

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von beiker Beitrag anzeigen
    Warum sollte die 650er Twin mit 800er Motor langsamer sein?
    Mit dem 800er Motor der 800er nicht, aber mit dem 800er Motor der 650er.

  10. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.057

    Standard

    #50
    Zitat Zitat von Canario Beitrag anzeigen
    Mit dem 800er Motor der 800er nicht, aber mit dem 800er Motor der 650er.
    Meinst, dass auch mit einer anderen Übersetzung die 650er/800er langsamer sein müsste?


 
Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Koffer für F650Gs Twin
    Von Reiner M im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.05.2012, 16:53
  2. Suche Handschutz F650GS Twin
    Von MucMan40 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.05.2011, 08:57
  3. F650GS Twin Tanken
    Von Step-Huhn im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.05.2010, 18:58
  4. TKC 80 für F650GS Twin
    Von Püttmann im Forum Reifen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.04.2010, 21:01
  5. Neue F650GS Twin
    Von Stopsi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 14:19