Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 68

800er für Menschen (speziell Frauen) um die 172?

Erstellt von Grinsekatze, 24.11.2013, 22:03 Uhr · 67 Antworten · 10.904 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.11.2011
    Beiträge
    375

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von Andaluz Beitrag anzeigen
    ... warum eigentlich keine 1200erGS.

    die 1200GS ist das Moped, das am einfachsten zu fahren ist. klar werden jetzt hier wieder einige auf mich losgehen. aber das ist mir wurscht. einfach als Idee für dich, die auch mal in betracht zu ziehen und zu probieren.

    probieren geht beim Moped eh über studieren. uns wenn's ne S1000 RR wird..., na dann - viel spass!

    Abend,
    Genau @Andaluz.
    Deshalb wird mein nächstes Möppie auch die R 1200 GSA LC!
    Gruß,
    Sachse

  2. Registriert seit
    24.11.2013
    Beiträge
    90

    Standard

    #42
    Den Tuttelbär kann ich mir einfach nicht leisten Wenn jemand einen Geldscheißer abzugeben hat, her damit, meiner ist kaputt... Die Preise auch gebrauchter 1200er sind jenseits von Gut und Böse, da muss ich einfach kleinere Brötchen backen...

  3. Registriert seit
    02.03.2013
    Beiträge
    165

    Standard

    #43
    Bei der Überschrift dieses Threads gingen mir echt die Augen auf

    Also ich bin selbst 1,90m und fahre eine F 800 GS im Originalzustand was die Höhe betrifft und möchte dafür keinen cm kleiner sein . Also wenn ich die Federung ganz hoch drehe und sonst kein Gewicht auf der Kiste ist muss ich schon a bissl besser aufpassen... Jetzt wenn mich jemand fragen würde mit 1,70m ob ich ihm die 800er GS empfehlen kann würde ich das sicher nicht tun. Kann nicht nachvollziehen wie jemand in der Größe das Bike sicher bewegen kann!? Vom fahren brauchen wir nicht reden, wenn die Kiste rollt kann nichts schiefgehen. Was aber wenn mal Sozia mitfährt oder ordentlich Gewicht in den Koffern mitfährt und die Maschine leicht kippt, wie könnt ihr die Maschine da noch halten??? Kann ich mir einfach nicht vorstellen...

    Großem Respekt an alle dies hinbekommen

  4. Registriert seit
    17.02.2012
    Beiträge
    35

    Standard

    #44
    Quagga, lass Dir nichts einreden und fahr das Teil im Frühjahr Probe. Wenn Du mit deiner Transalp Wohl fühlst und die von der Sitzhöhe her nicht anders ist, warum solltest Du dann nicht mit der 800er zurechtkommen, die ja zudem etwas leichter ist.


    Gabs da nicht mal nen Rallye fahre, der im Fahren auf- und absteigen musste, weil er nicht mal mit einem Fuß auf den Boden kam? Also die Technik machts!

  5. Registriert seit
    03.06.2009
    Beiträge
    1.164

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von christopher Beitrag anzeigen
    Bei der Überschrift dieses Threads gingen mir echt die Augen auf

    Also ich bin selbst 1,90m und fahre eine F 800 GS im Originalzustand was die Höhe betrifft und möchte dafür keinen cm kleiner sein . Also wenn ich die Federung ganz hoch drehe und sonst kein Gewicht auf der Kiste ist muss ich schon a bissl besser aufpassen... Jetzt wenn mich jemand fragen würde mit 1,70m ob ich ihm die 800er GS empfehlen kann würde ich das sicher nicht tun. Kann nicht nachvollziehen wie jemand in der Größe das Bike sicher bewegen kann!? Vom fahren brauchen wir nicht reden, wenn die Kiste rollt kann nichts schiefgehen. Was aber wenn mal Sozia mitfährt oder ordentlich Gewicht in den Koffern mitfährt und die Maschine leicht kippt, wie könnt ihr die Maschine da noch halten??? Kann ich mir einfach nicht vorstellen...

    Großem Respekt an alle dies hinbekommen

    Die ganze Sache ist doch relativ. Ein langes "Elend" bringt meist ein anderes Gewicht mit als solche Fliegenpilze wie meiner einer. Somit fahre ich die F800GS auch relativ soft eingestellt. Wenig Gewicht braucht keine harte Federeinstellung. Wenn dann noch ein Sozius oder eine Sozia hinten platz nimmt, sinkt die Sitzhöhe. Gepäck dazu und das Gefährt wird sitzhöhenmäßig kein Problem mehr sein.
    Mit Sozia und Gepäckladung mimt auch kaum einer den Toni Mang weder auf öffentlichen Straßen noch auf nicht asfaltierten Wegen.

    Ansonsten gibt es auch noch das Beispiel des Hubert Auriol, der nun deutlich zu kurze Beinchen hat. Aber der brauchte sich auch nicht ums Anhalten im Straßenverkehr kümmern.

    Gruß
    Roads End

  6. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.709

    Standard

    #46
    Zitat Zitat von christopher Beitrag anzeigen
    Also ich bin selbst 1,90m und fahre eine F 800 GS im Originalzustand was die Höhe betrifft und möchte dafür keinen cm kleiner sein .
    Meinst Du das ernst?
    Was hast du für eine Hosenlänge?

  7. Registriert seit
    03.06.2009
    Beiträge
    1.164

    Standard

    #47
    Ich sag nur: Sitzriese

    Gruß
    Roads End

  8. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.767

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von christopher Beitrag anzeigen
    ...
    Also ich bin selbst 1,90m und fahre eine F 800 GS im Originalzustand was die Höhe betrifft und möchte dafür keinen cm kleiner sein . Also wenn ich die Federung ganz hoch drehe und sonst kein Gewicht auf der Kiste ist muss ich schon a bissl besser aufpassen...
    dann musst du aber ein sitzriese mit kurzen beinen sein ...

    ich fahre meine 1150GS mit hohem öhlins-fahrwerk und einer breiten +5cm-sitzbank ohne beim anhalten kippelig zu sein.
    dabei bin ich 1,85m lang mit jeanslänge 33.

  9. Registriert seit
    24.11.2013
    Beiträge
    90

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von lukesowner Beitrag anzeigen
    Quagga, lass Dir nichts einreden und fahr das Teil im Frühjahr Probe. Wenn Du mit deiner Transalp Wohl fühlst und die von der Sitzhöhe her nicht anders ist, warum solltest Du dann nicht mit der 800er zurechtkommen, die ja zudem etwas leichter ist.


    Gabs da nicht mal nen Rallye fahre, der im Fahren auf- und absteigen musste, weil er nicht mal mit einem Fuß auf den Boden kam? Also die Technik machts!
    Ja klar, ich bin eh schon ganz zappelig, im Frühjahr fahr ich alles Probe, was Räder hat Ob dann was dabei ist, was mir auf den Leib geschneidert ist, muss ich halt einfach abwarten.

    Das war übrigens, soweit ich weiß, die Frau Kleinschmidt, die irgendwie auf's Bike hüpfen oder hechten musste. Nur leider durfte man sie dabei nicht filmen oder fotografieren, wird also nicht besonders elegant ausgesehen haben

  10. Registriert seit
    02.03.2013
    Beiträge
    165

    Standard

    #50
    Zitat Zitat von Wolfgang.A Beitrag anzeigen
    Meinst Du das ernst?
    Was hast du für eine Hosenlänge?
    Jobb ist ernst gemeint, Hosenläge 34, bzw. bei Motorradhosen immer Langgröße 102
    Ich sage ja, das es offensichtlich ist, das es geht. Ich bin froh mit beiden Füßen vollflächig aufzustehen, im Gelände sieht das dann nämlich auch mal anders aus


 
Seite 5 von 7 ErsteErste ... 34567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kartentasche speziell für F 800 GS
    Von gsherby im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.08.2013, 21:25
  2. Frage an die Frauen: Fahrertraining für Frauen?
    Von cbiker im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 20.08.2012, 18:59
  3. Eigentlich nur für Frauen- GS 1200 und die Frauen
    Von gstreiberstgt im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.05.2011, 15:45
  4. Windschild speziell
    Von gabolek im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 12.03.2010, 11:54
  5. Menschen
    Von Mister Wu im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 26.09.2008, 08:01