Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 39

Absterben während der Fahrt - wg. Hitze?

Erstellt von bertoni, 23.07.2014, 18:46 Uhr · 38 Antworten · 9.448 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.05.2011
    Beiträge
    97

    Standard

    #21
    Ist mir beim Kuppeln bei meiner F650GS auch schon (3-4 mal) passiert. Bei den letzten 20.000km aber nicht mehr.

  2. Registriert seit
    08.11.2011
    Beiträge
    91

    Standard

    #22
    So, die Inspektion ist erledigt. Die Jungs haben sich echt Mühe gegeben, eine lange Probefahrt unternommen und den Motor auf dem Prüfstand heisslaufen lassen. Der Fehler ist nicht wieder aufgetreten, und die Benzinpumpe nur auf Verdacht wechseln wollten sie natürlich auch nicht. Bleibt die Hoffnung auf ein einmaliges Versagen, wobei im Hinterkopf in Zukunft ein leicht mulmiges Gefühl mitfahren könnte. Zumal in der Werkstatt eine zweite GS stand, bei der in der Tat die BP defekt war ..
    Danke an alle für die Mithilfe,
    bertoni

  3. Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    1.060

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von bertoni Beitrag anzeigen
    Hallo, folgendes ist mir am letzten sehr heissen Samstag passiert:
    - während langsamer Fahrt im 3.Gang ist der Motor abgestorben und ich bin ausgerollt
    - sofortiger Neustart war möglich
    [...]
    Also auf mittlerweile ca. 70000 km mit der F800GS ist es mir nur ein einziges Mal passiert, daß der Motor ausgegangen ist.
    Das war bei ca. 22°C während der Ausfahrt aus einem Tunnel in Italien.
    Ich habe den dort stehenden Mobilfunk-Mast in verdacht. Jedenfalls konnte ich nach erstem "Sch..., der Urlaub fängt ja gut an", Zündung aus, Zündung an, einfach wieder starten.

    Canario

  4. Registriert seit
    20.02.2013
    Beiträge
    83

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von bertoni Beitrag anzeigen
    So, die Inspektion ist erledigt. Die Jungs haben sich echt Mühe gegeben, eine lange Probefahrt unternommen und den Motor auf dem Prüfstand heisslaufen lassen. Der Fehler ist nicht wieder aufgetreten, und die Benzinpumpe nur auf Verdacht wechseln wollten sie natürlich auch nicht. Bleibt die Hoffnung auf ein einmaliges Versagen, wobei im Hinterkopf in Zukunft ein leicht mulmiges Gefühl mitfahren könnte. Zumal in der Werkstatt eine zweite GS stand, bei der in der Tat die BP defekt war ..
    Danke an alle für die Mithilfe,
    bertoni
    Servus,
    ich hatte das Problem über mehrere Hundert Kilometern in Marokko. Zurück in München konnte kein Fehler festgestellt werden.
    Letzte Woche, ca. 7000km nach den letzten Rucklern/Absterben, hatte ich das gleiche Problem wieder am Col de Parpillion /-:
    Ist ne spannende Sache mit dem Problem durch so nen Tunnel zu fahren *g*

    Mal sehn was die NL nun dazu sagt.

    Gruß Thilo

  5. Registriert seit
    30.12.2008
    Beiträge
    342

    Standard

    #25
    Servus, ich hatte ein ähnliches Problem ebenfalls in Marokko. Da hatten alle 800er (organisierte Tour) das Problem. Wir haben damals auf schlechtes Benzin plus große Hitze getippt. Oft konnte man die Maschinen gar nicht mehr starten. Dann half nur frisches (kühles) Benzin und damit auch voller Tank. Nach drei Tagen wird's kühler und der Spuk war vorbei.

  6. Registriert seit
    22.11.2009
    Beiträge
    124

    Standard

    #26
    Hi,
    bin mit meiner GS in den letzten Wochen durch die Wüste in Jordanien, Ägypten und Sudan gefahren bei Temperaturen von über 45 grad im Schatten. Da ist nichts am Mopped nichts abgestorben

    David

  7. Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    26

    Standard

    #27
    Habe so ein ähnliches Problem gerade aus. An der Ampel stibt die Maschine manchmal ab. Fühlte sich an wie früher eine verstopfte Leerlaufbohrung in einem Vergasermotor. Also habe ich es einfach mal mit Gas geben im Stand probiert, als der Motor wieder zu ruckeln anfing. Daraufhin war es dann sofort aus. Um ihn wieder anzubekommen muss ich ziemlich orgeln. In der Fahrt ist es mir bisher nur einmal passiert. Allerdings ruckelt sie etwas in kaltem Zustand. Werde meinen Händler mal befragen. Benzinversorgung würde ich im Moment auch für wahrscheinlich halten. (-> Filter, Pumpe)

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #28
    hört sich an wie Dampfblasenbildung

  9. Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    26

    Standard

    #29
    Also BMW hat einen neuen I-Stand installiert. Seit dem ist es nicht mehr aufgetreten. Könnte aber auch daran liegen, dass ich seit dem kaum gefahren bin. Immerhin war der I-Stand seit 2009 drauf und der Fehler tritt sein 2 Monaten auf. Aber seit dem Update reagiert das Gas nicht mehr so brutal und lässt sich viel feinfühliger dosieren. Auch ein Vorteil. Nachteilig ist, dass der Anzug gefühlt schlechter geworden ist. Das muss ich aber noch austetsten.

  10. Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    1.180

    Standard

    #30
    Ich hatte das auch 2015 massiv und eigentlich das erste mal bei 45.000km
    Ständerschalter nach der Aussage getauscht dann kam es eines heiß Nachmittags wieder.
    Es dauert immer ein paar Minuten dann gehts wieder....
    Auffällig ist dann ein extremer Unterdruck beim öffnen des Tankdeckels.

    Bei mir half das unmittelbar...

    Tom

    Lg


 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. fast Unfall wg. Motor aus während der Fahrt
    Von Burgerkiller im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 10.05.2008, 21:52
  2. Q während der Fahrt einfach ausgegangen..
    Von Andreas0815 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.01.2008, 07:08
  3. ABS- Geräusche während der Fahrt
    Von pietch1 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.04.2006, 07:12
  4. ....während der Fahrt ging die Kiste plötzlich aus.
    Von vtnet im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.10.2005, 21:05
  5. Bremse macht während der fahrt zu
    Von vau zwo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 16.04.2005, 12:31