Ergebnis 1 bis 9 von 9

Ältere Gebrauchte lohnen sich kaum?!

Erstellt von Aurangzeb, 24.10.2013, 20:09 Uhr · 8 Antworten · 1.709 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    269

    Standard Ältere Gebrauchte lohnen sich kaum?!

    #1
    Moin,
    ich gucke derzeit, was auf dem 800 GS-Gebrauchtmarkt so los ist. Und mein Eindruck: Ältere Maschinen aus der ersten Serie mit wenigen Km auf dem Buckel sollen oft noch gut 8000 Euro kosten. Für rund 9500 findet man aber auch Halbjahresfahrzeuge (Dienstmopeds o.ä), die dastehen wie neu und vielleicht 3000 km runter haben.

    Ich will jetzt nicht sagen, dass 1500 Euro nix ist. Bin ja kein Bischof oder Banker. Aber trotzdem finde ich, dass es sich für diese Differenz nicht unbedingt lohnt, das Risiko einer ältere Maschine aus der ersten Serie einzugehen. Zumal solche Teile ja eher von Privat kommen, das neuwertige Dienstmoped dagegen vom originalen Hochglanzhändler.

    Oder liege ich da falsch?
    Gruß

  2. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.110

    Standard

    #2
    Da siehste mal, wie wertstabil die Twins sind !

    Gruß

    der Kurze

  3. Registriert seit
    23.05.2008
    Beiträge
    255

    Standard

    #3
    Kommt ganz auf die Pflege an und wie die GS bewegt wurde.

  4. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.656

    Standard

    #4
    Gute 8.000 für eine 800er GS der ersten beiden Baujahre sind aber auch Wunschdenken der Verkäufer.

  5. Registriert seit
    20.08.2013
    Beiträge
    146

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Aurangzeb Beitrag anzeigen
    Zumal solche Teile ja eher von Privat kommen, das neuwertige Dienstmoped dagegen vom originalen Hochglanzhändler.
    Hallo
    imho ja.
    Ich würde eher von Privat kaufen, als so eine 1/2 Jahres .... wo jeder drauf rumgurken konnte
    und wo es jedem egal ist was mal aus dem MR wird.
    Gruß

  6. Registriert seit
    13.07.2013
    Beiträge
    20

    Standard

    #6
    Moinsen,

    8000 Euronen finde ich auch sehr hochgegriffen,meine 2008er habe ich im Juli für 6800 € gekauft (scheckheftgepflegt mit einigen Gebrauchsspuren), das ist nach meinen Beobachtungen in etwa der Preis, für den die Mopeds gehandelt werden.
    Für 8000 € sollte das Motorrad schon Vollausstattung haben und aussehen wie neu.
    In diesem Sinne
    sturzfreies Wochenende!!!

  7. Registriert seit
    22.06.2006
    Beiträge
    63

    Standard

    #7
    ich hab meine aus 1. Hand, mit 39 tkm. für 5300 € bekommen, F800 GS wohlgemerkt ! Inkl. ABS, Griffheizung, Hauptständer..und unfallfrei...

  8. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #8
    Mache denen doch einfach ein Angebot mit Deiner Preisvorstellung. Mehr als nein sagen können die nicht und Du hast nichts verloren.

    Gruß,
    maxquer

  9. Registriert seit
    24.02.2013
    Beiträge
    121

    Standard

    #9
    Hallo,
    vielleicht liegt es aber auch daran
    das man lieber eines der alten Modelle fahren möchte.
    Das verschlimmbesserte Faceliftmodell gefällt halt nicht allen.
    Gruss Markus


 

Ähnliche Themen

  1. Biete Sonstiges Systemkoffer für ältere 4V R Modelle
    Von Kradist im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.10.2013, 19:59
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.01.2013, 19:07
  3. Suche ältere EUNDURO ausgabe
    Von arbalo im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.10.2012, 18:10
  4. Biete Sonstiges ältere Hefte DAS MOTORRAD
    Von ewald im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.12.2010, 20:28
  5. Zubehörfederbeine lohnen sich
    Von qtreiber im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 15.10.2006, 02:03