Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

alles neu 2017? nein!

Erstellt von AmperTiger, 07.07.2016, 06:40 Uhr · 14 Antworten · 3.301 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    25.663

    Standard alles neu 2017? nein!

    #1
    Ich hab mir in Garmisch die Mittelklasse auch angesehen.
    Es gibt einen neuen Auspuff, klar Euro 4
    Es gibt seitliche Reflektoren
    es gibt E-Gas mit Fahrmodi
    das Cockpit sieht anders aus

    Nachfragen nach dem 900er Motor der Nuda werden mit Schulterzucken beantwortet, der sei zu teuer in der Herstellung.

  2. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    5.486

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Nachfragen nach dem 900er Motor der Nuda werden mit Schulterzucken beantwortet, der sei zu teuer in der Herstellung.
    Hi
    mit anderen Worten "da kann man weniger dran verdienen".
    Gruß

  3. Registriert seit
    20.11.2008
    Beiträge
    3.793

    Standard

    #3
    Die Lücke zwischen 700/800 und LC wird ja aktuell durch die NineT und deren Derivate mit dem luftgekühlten Boxer besetzt. Da besteht z.Zt. noch keine Notwenigkeit, der 700/800er Modellreihe mehr Leistung zu verpassen. Und optisch ist ist die "Mittelklasse" ja gerade zum wiederholten Mal überarbeitet worden.

    CU
    Jonni

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    25.663

    Standard

    #4
    mag ja BMW so sehen, aber ich glaube nicht, dass ein 800er Fahrer, der sich mehr Leistung wünscht unbedingt zwingend beim Boxer landet.
    Naja, für BMW wäre ein Blick in die Zulassungsstatistik schon klärend, da dümpelt die 800er GS mittlerweile auf Platz 24 rum, für BMW Verhältnisse eigentlich enttäuschend.

  5. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    9.719

    Standard

    #5
    Die F-Modelle sind reichlich in die Jahre gekommen und trotz ständiger Überarbeitungen für BMW-Verhältnisse eigentlich tot.

    Die NineT, Scrambler und selbst eine entschlackte Boxer-GS mit dem alten ölgekühlten schließen da keine Lücken, denn die richten sich an eine komplett andere Kundschaft. Neue F-Modelle mit neuentwickelten China-Motoren werden kommen und eigentlich sind sie schon zu 2017 überfällig.

  6. Registriert seit
    28.10.2015
    Beiträge
    654

    Standard

    #6
    Bisher kamen die Motoren von Rotax oder das hat sich geändert und mir neu

  7. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    9.719

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von enduro_drive Beitrag anzeigen
    Bisher kamen die Motoren von Rotax oder das hat sich geändert und mir neu
    Nein, der Twin kommt auch noch von Rotax. Aber der Nachfolger wohl nicht mehr.

  8. Registriert seit
    28.10.2015
    Beiträge
    654

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Nein, der Twin kommt auch noch von Rotax. Aber der Nachfolger wohl nicht mehr.
    der Motor der 450er, die ja leider nicht mehr im offiziellen Programm ist, wurde ja auch dem Kymco Regal entnommen. Das muß nichts schlechtes sein.

    Generell gebe ich Dir aber Recht. Habe es auch nicht verstanden, dass BMW für 2016 bei der F nur eine Modellpflege durchgeführt hat und in diesem Segment eher old School aufgestellt ist.

  9. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    9.719

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von enduro_drive Beitrag anzeigen
    der Motor der 450er, die ja leider nicht mehr im offiziellen Programm ist, wurde ja auch dem Kymco Regal entnommen. Das muß nichts schlechtes sein.

    Generell gebe ich Dir aber Recht. Habe es auch nicht verstanden, dass BMW für 2016 bei der F nur eine Modellpflege durchgeführt hat und in diesem Segment eher old School aufgestellt ist.
    Schlecht muss Made in ROC oder PRC keinesfalls sein, aber ein weiterer Schritt weg vom Made in Germany zum Engineerd and assembled in Germany. Wobei ja Rotax in Österreich auch schon nicht Made in Germany ist, aber wenigstens noch fast Mitteleuropa

    Die F&E-Kapazitäten sind auch in München endlich und da werden eben die Prioritäten derzeit auf andere Modellreihen gesetzt.

  10. Registriert seit
    18.08.2016
    Beiträge
    5

    Standard

    #10
    Soviel ich weiß hat die neue 2017er den Regen und Enduro Plus Modus von der 12er bekommen.
    Schräglagenbrems Assi war glaube ich auch mit dabei.
    Das neue Design gefällt mir gut.

    Ansonsten bin ich mit meiner 800er sehr zufrieden.
    Für was wollt ihr denn mehr Leistung? Die fährt sich doch schon sehr zügig.

    Ansonsten könnt ihr ja die Übersetzung ändern, kleineres Ritzel usw. , ein Tuning Auspuff und das Powercommander Ding.
    Dann sollte sie auch so um die 95 bis 100 PS haben.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.03.2014, 01:12
  2. Schalldämpferwechsel - was muss ich jetzt alles neu einstellen?
    Von LusfazZ im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.08.2013, 15:40
  3. Alles NEU macht der Mai ... oder so!
    Von Tomax im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 20:52
  4. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Biete Top case inkl. Innentasche alles neu!
    Von Worldexplorer im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.01.2011, 11:13
  5. Einladung Bo-Ra-To 2010 Alles neu macht der Mai
    Von BoxerstammtischHH im Forum Events
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.02.2010, 17:35