Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Batterie für800 GS....aber welche ??

Erstellt von Engelhardt, 16.03.2016, 06:33 Uhr · 20 Antworten · 4.440 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    56

    Frage Batterie für800 GS....aber welche ??

    #1
    Morgen,

    bin grad leicht überfordert... .......meine 800er benötigt eine neue Batterie aber welche kaufen ??
    Beim freundlichen oder eine von Louis bzw. Polo ?
    Wenn bei Louis oder Polo was für eine ??

    Vielleicht könnt Ihr mir ja sagen, nimm die, mit der hab ich gute Erfahrungen gemacht.

    Danke im voraus.


    Gruß in die Runde vom Dirk

  2. Registriert seit
    19.02.2015
    Beiträge
    353

  3. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    56

    Standard

    #3
    Danke

    Gruß Dirk

  4. Registriert seit
    11.01.2011
    Beiträge
    232

    Standard

    #4
    habe auch eine Banner AGM welche genau weiss ich jetzt nicht läuft seit fast 5 Jahren Klaglos , im Winter habe ich sie dauerhaft an ein Optimate Ladegerät gehängt

    die Orginale hat nach 3 Monaten den geist aufgegeben , bekommen habe ich auf Garantie keine

    Gruss Franz

  5. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    26.149

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von metlet2 Beitrag anzeigen
    die Orginale hat nach 3 Monaten den geist aufgegeben , bekommen habe ich auf Garantie keine

    Gruss Franz
    lass mich raten: Eu..-Mo...s?????

  6. Registriert seit
    11.01.2011
    Beiträge
    232

    Standard

    #6
    nein ein anderer aus St...z ,Garantieantrag wurde gestellt aber abgelehnt , habe aber in diversen Foren gelesen das BMW generell keine Garantie auf Batterien gibt , und meine war nur eine unter vielen die schon kurz nach dem kauf den geist aufgegeben haben , das ist dann BMW anzukreiden und nicht dem Händler

    gruss Franz

  7. Registriert seit
    31.12.2012
    Beiträge
    5.207

    Standard

    #7
    Hallo Dirk,

    Hier findest du einiges an Informationen zum Thema Motorradbatterien......

    .............>> https://www.tourenfahrer.de/motorrad.../bmw-original/

  8. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    26.149

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von metlet2 Beitrag anzeigen
    nein ein anderer aus St...z ,Garantieantrag wurde gestellt aber abgelehnt , habe aber in diversen Foren gelesen das BMW generell keine Garantie auf Batterien gibt , und meine war nur eine unter vielen die schon kurz nach dem kauf den geist aufgegeben haben , das ist dann BMW anzukreiden und nicht dem Händler

    gruss Franz
    Wundert mich, denn der Sti..er ist recht gut angesehen bei BMW.
    Aber Du hast natürlich recht, der Händler ist nur das Bindeglied zwischen dem Hersteller und dem Kunden.

    Scheixxe gelaufen

  9. Registriert seit
    26.04.2012
    Beiträge
    34

    Standard

    #9
    Nachdem die teuren Original-Batterien immer nur knapp unter 2 Jahren gehalten haben, ist bei mir jetzt eine Bosch eingebaut. Habe die Japan-Nr. umgeschlüsselt. Art.-Nr. 0 092 M60 180, UVP ca. 54 EUR.
    Bis jetzt läuft sie ohne Probleme.

  10. Registriert seit
    10.11.2011
    Beiträge
    1.369

    Standard

    #10
    Hab eine Lithium-Ionen Batterie von Wunderlich eingebaut, alles andere ist Technik von vorgestern. Läuft ohne Probleme und ist nicht nach dem Winter breit.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Eine neue Batterie muss her - aber welche?
    Von tobio89 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 10.06.2013, 12:34
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.05.2013, 23:10
  3. GS aber welche???
    Von Rucksacksepp im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 66
    Letzter Beitrag: 24.02.2013, 08:46
  4. zum 50er a neue GS- aber welche???
    Von yello im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 11.06.2012, 18:30
  5. Eine GS!! ...aber welche...?
    Von Kirschbaum im Forum Neu hier?
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 28.09.2008, 16:03