Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 21

Batterie ueber Steckdose frischhalten

Erstellt von MatthiasL, 11.12.2009, 13:26 Uhr · 20 Antworten · 8.239 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2009
    Beiträge
    27

    Standard

    #11
    Anbei der Link für das Ladegerät.

    http://cgi.ebay.de/Neu-Batterie-Lade...item4839174576

  2. Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    541

    Standard

    #12
    So, nachdem ich mir dieses Gerät über den Ebay Dealer gekauft habe, wurde ich auf das absolut gleiche Gerät bei Conrad hingewiesen.

    http://www.conrad.de/ce/de/product/250338/

    Der Knaller ist, das gibt es dort auch als 600mA und auch als 1600mA Version!!!

    http://www.conrad.de/ce/de/product/2...ERLADER-AL-600

    http://www.conrad.de/ce/de/product/2...47180.ASTPCCP3

    Das Kabel kann man sich dann selber anlöten, ist definitv günstiger!!

  3. Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    28

    Standard

    #13
    Na toll habe mir auch den Procharger gekauft, gestern versucht zu Laden und nichts, versuche auch mal die Zündung Einzuschalten und gucken ob es klappt ansonsten muß ich wohl direkt an die Batterie, was ich aber relativ kompliziert finde.

  4. Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    28

    Standard

    #14
    Habe es gerade Probiert, funktioniert ca. 1 Min dann Schaltet das Gerät ab.
    Mist!!!!

  5. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.655

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von MarkusM. Beitrag anzeigen
    Na toll habe mir auch den Procharger gekauft, gestern versucht zu Laden und nichts, versuche auch mal die Zündung Einzuschalten und gucken ob es klappt ansonsten muß ich wohl direkt an die Batterie, was ich aber relativ kompliziert finde......

    ....Habe es gerade Probiert, funktioniert ca. 1 Min dann Schaltet das Gerät ab.
    Mist!!!!
    Sag ich doch. Bau dir eine zusätzliche Steckdose an und fertig. Sechs Schrauben und du bist an der Batterie.

  6. Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    28

    Standard

    #16
    Ist das nicht Kompliziert? Bin da nicht so versiert drinnen um an der Elektrik Rum zu Basteln . Wahrscheinlich ist es der Einfachste Weg an die Pol Klemmen zu gehen.

  7. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.655

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von MarkusM. Beitrag anzeigen
    Ist das nicht Kompliziert? Bin da nicht so versiert drinnen um an der Elektrik Rum zu Basteln . Wahrscheinlich ist es der Einfachste Weg an die Pol Klemmen zu gehen.
    Kompliziert ist das nicht, aber wenn du es dir nicht zutraust, lass es lieber. Evtl. ist der Kauf eines geeigneten Ladegerätes für dich doch der bessere Weg.

  8. Registriert seit
    12.07.2009
    Beiträge
    76

    Standard

    #18
    Hey,

    die zusätzliche Steckdose brauchst du doch nicht. Zum Procharger gibt es einen Kabelsatz mit Ringkabelschuhen (=Ösen) für dauerhaften Anschluss an die Batterie. Den nur an der Batterie anschließen und den Plastikadapter mit Kabelbinder unter der Sitzbank festmachen. Dann brauchst du nie wieder schrauben, um an der Batterie zu laden.

    Gruß vom Pütt

  9. Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    28

    Standard

    #19
    Habe mir Gestern das Orginal BMW Ladegerät gekauft, da ich absolut keine Lust hatte in irgendeiner Weise Hand anzulegen, um die Batterie zu Laden. Schließlich ist es ja auch so gedacht mit dem Stecker für faule Menschen.

  10. Registriert seit
    13.08.2009
    Beiträge
    60

    Standard

    #20
    Zitat Zitat von Püttmann Beitrag anzeigen
    Hey,

    die zusätzliche Steckdose brauchst du doch nicht. Zum Procharger gibt es einen Kabelsatz mit Ringkabelschuhen (=Ösen) für dauerhaften Anschluss an die Batterie. Den nur an der Batterie anschließen und den Plastikadapter mit Kabelbinder unter der Sitzbank festmachen. Dann brauchst du nie wieder schrauben, um an der Batterie zu laden.

    Gruß vom Pütt
    Da würd ich aber noch eine Sicherung dazischen hängen.
    Hab ich auch so gemacht

    mfg


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welches Aufladegerät für Batterie Yuasa YTX14-BS via Bord-Steckdose?
    Von event im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.02.2011, 09:28
  2. seid's jetz' ganz deppat? -> 125er versicherung ueber 400.- EUR?
    Von philofax im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 09.01.2011, 17:30
  3. Kuehlfluessigkeitsbehaelter laueft in Spanien ueber
    Von Trekki im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.10.2009, 22:09
  4. Sehr gluecklich ueber dieses Forum!
    Von Marc - Australia im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 31.05.2009, 15:36
  5. infos ueber georgien
    Von taz im Forum Reise
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.02.2008, 18:43