Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 84

Blinkerautomatik?

Erstellt von Wanderratte, 31.08.2011, 17:37 Uhr · 83 Antworten · 7.576 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    613

    Standard Blinkerautomatik?

    #1
    Mahlzeit,

    mir ist schon seit ich meine Maschine abgeholt habe aufgefallen, dass mein Blinker ohne mein zu tun abschaltet. Heute habe ich es mal getestet..nach "genau" 300 Meter schaltet meine Maschine den Blinker ab.(Warnblinklicht bleibt bis ich es ausschalte)
    An Ampeln bleibt er ebenfalls an, er schaut scheinbar "nur" nach gefahrener Strecke.

    Ist das gewollt oder hab ich eine "Testmaschine"

  2. Registriert seit
    28.06.2010
    Beiträge
    166

    Standard

    #2
    Ja, ist immer so.

  3. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.653

    Standard

    #3
    Steht übrigens auch in der Bedienungsanleitung.

  4. Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    613

    Standard

    #4
    Welche ich nur lese wenns Probleme gibt (ok, gelogen, div. Dinge hab ich schon so nachgelesen)

    danke für die antwort :-)

  5. Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    1.103

    Standard

    #5
    Hallo,
    Zitat Zitat von Benno Beitrag anzeigen
    Steht übrigens auch in der Bedienungsanleitung.
    "Schreiben ist Silber, Lesen ist Gold !"

    Zitat Zitat von Wanderratte Beitrag anzeigen
    div. Dinge hab ich schon so nachgelesen
    Wenn ich mir so etwas Teures wie ein Motorrad zulege, sehe ich zu, dass ich nicht nur "div. Dinge" lese, sondern die Anleitung wenigstens einmal komplett durchlese.

    Zitat Zitat von Wanderratte Beitrag anzeigen
    Blinker ohne mein zu tun abschaltet.
    Ist das gewollt
    Ich habe es zwar schon vor dem Kauf gewusst, aber trotzdem ist es von mir nicht gewollt:

    • Wenn ich den Blinker auf der Autobahn nach meinem Gefühl auf der Autobahn rechtzeitig gesetzt habe, ich er im entscheidenden Moment schon wieder aus.
    • Anders in der Stadt: Da ist er an der nächsten Kreuzung noch an, wenn man ihn nicht zurückstellt. Es passt fast nie !

    Auch nach fast 10000 km habe ich mich daran noch nicht richtig gewöhnt. Daher meine Fragen:

    • Kann man die automatische Rückstellung deaktivieren ?
    • Die manuelle Rückstellung ist derart unbequem, dass man entweder das Gas dazu loslassen muss oder man verrenkt sich den Finger. Gibt es dafür bessere Lösungen ?
      In einem Katalog (Wunderlich oder Touratech) habe ich eine "Rückstellhebelklammer" gesehen. Hat die wer, bringt die etwas ?

    Eckart

  6. Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    613

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Eckart Beitrag anzeigen
    Ich habe es zwar schon vor dem Kauf gewusst, aber trotzdem ist es von mir nicht gewollt:

    • Wenn ich den Blinker auf der Autobahn nach meinem Gefühl auf der Autobahn rechtzeitig gesetzt habe, ich er im entscheidenden Moment schon wieder aus.
    • Anders in der Stadt: Da ist er an der nächsten Kreuzung noch an, wenn man ihn nicht zurückstellt. Es passt fast nie !

    Auch nach fast 10000 km habe ich mich daran noch nicht richtig gewöhnt. Daher meine Fragen:

    • Kann man die automatische Rückstellung deaktivieren ?
    • Die manuelle Rückstellung ist derart unbequem, dass man entweder das Gas dazu loslassen muss oder man verrenkt sich den Finger. Gibt es dafür bessere Lösungen ?
      In einem Katalog (Wunderlich oder Touratech) habe ich eine "Rückstellhebelklammer" gesehen. Hat die wer, bringt die etwas ?

    Eckart
    Also so wirklich gefallen will mir diese Funktion nicht, dass Problem mit der Autobahn kenn ich nämlich auch..oder bei mehreren Fahrzeugen "Kolonnenfahrt" wenn ich alle schon einmal daraufhinweisen möchte..der Blinker ist dann wenn ich abbiege aus.. Nun weiß ich es und werd verschärft darauf achten, aber gefallen..nun ja

    Das einzig Positive: du kannst es nicht vergessen und 20 min. mit einem gesetzten Blinker durch die stadt fahren

  7. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von Eckart Beitrag anzeigen
    Ich habe es zwar schon vor dem Kauf gewusst, aber trotzdem ist es von mir nicht gewollt:

    • Wenn ich den Blinker auf der Autobahn nach meinem Gefühl auf der Autobahn rechtzeitig gesetzt habe, ich er im entscheidenden Moment schon wieder aus.
    • Anders in der Stadt: Da ist er an der nächsten Kreuzung noch an, wenn man ihn nicht zurückstellt. Es passt fast nie !
    Man kann aber auch aus allem ein Problem basteln

    - wenn er aus ist, schaltet man ihn wieder ein

    - man kann ihn nach dem Abbiegen auch manuell ausschalten



    Grüße
    Steffen

  8. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.653

    Standard

    #8
    Ich blinke auch relativ früh, speziell wenn ich Mitfahrer hinter mir habe. Ich habe mir angewöhnt, den Blinker noch mal nachzudrücken, bevor der ausgeht.

    Mit dem Rückstellknopf habe ich kein Problem und ich finde, dass von "Finger verrenken" keine Rede sein kann.

  9. Registriert seit
    28.06.2010
    Beiträge
    166

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Benno Beitrag anzeigen
    Mit dem Rückstellknopf habe ich kein Problem und ich finde, dass von "Finger verrenken" keine Rede sein kann.
    Ich weiss nicht, ob Hände prinzipiell so unterschiedlich aufgebaut sein können, aber mit meinen Händen gibt es jedenfalls rein physikalisch vom Bewegungsapparat her keine Möglichkeit, gleichzeitig...
    - den Gasgriff zu halten
    - mit den paar Fingern ständig bremsbereit am Bremshebel zu sein
    - den Blinker mit dem Daumen auszuschalten

    Denn für die ersten beiden Tätigkeiten braucht man den Daumen zwingend zum Fixieren des Gasgriffs, damit dieser nicht zurückspringt.

    Und die beschriebene Situation ist die klassische Standard-Situation in der Stadt, wenn man sich auf stark befahrenen, mehrspurigen Strassen befindet.

    Mit der linken Hand könnte ich jedoch, wenn ich grad nicht kupple, die meiste Zeit in der Nase bohren, weil die sonst nix zu tun hat. Insofern ists widersinnig, die Blinker-Aus-Funktion der eh schon überforderten rechten Hand zuzumuten.

  10. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #10
    Was soll denn rechte Hand ständig an der Bremse, wenn die linke nicht an der Kupplung ist? Den Motor beim Bremsen abwürgen?

    Grüße
    Steffen


 
Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte