Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 84

Blinkerautomatik?

Erstellt von Wanderratte, 31.08.2011, 17:37 Uhr · 83 Antworten · 7.572 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #41
    Zitat Zitat von Benno Beitrag anzeigen
    Bei meiner gehts (auch 2008). Zur Erläuterung: Ich fahre auf eine Abbiegung zu, blinke 300 m vorher und drücke dann bei 150 m einfach noch mal den Schalter. Dann blinke ich durchgängig. Das geht bei dir nicht?
    So ist das bei unsere 650er und der 1200er auch.
    Wobei ich eher das Gefühl habe ( habe noch nicht wirklich drauf geachtet) dass die Rückstellung schon bei 200 m erfolgt.

    Da ich kaum AB fahre habe ich mir angewöhnt, auf Landstrassen bei 150 m den Blinker zu setzen ( da steht meist ein Schild mit der m Angabe). Das ist früh genug und 50 m nach der Abbiegung ist alles wieder aus.

    Ich empfinde die BMW Steuerung als unproblematisch. Am Anfang etwas mehr gehupt als geblinkt ( 1989 ) , heute in einem kleinen Kreisverkehr an der ersten Abfahrt fahrschulmäßig korrekt wieder raus. Das geht locker.

  2. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #42
    Vielleicht können ja der ADAC in Zusammenarbeit mit BMW Motorrad oder aber die BMW Händler Blinkertrainings für BMW-Neueinsteiger anbieten. Es scheint ja dahingehenden Schulungsbedarf zu geben

    Grüße
    Steffen

  3. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #43
    Lohnt nicht mehr, da austerbende Technik bei BMW und Selbstlerneffekte bei den Altbesitzern

  4. Registriert seit
    31.07.2006
    Beiträge
    10.966

    Standard

    #44
    ich habe in der Fahrschule gelernt, dass man auf Landstraßen 150 Meter und auf Autobahnen 250 Meter vor der Ausfahrt den Blinker setzt. Dementsprechend klappt das mit dem BMW Mechanismus prächtig. Das Nachdrücken während des Blinkens hat bei meiner 05er und auch bei der 07er nicht funktioniert

  5. Registriert seit
    04.04.2011
    Beiträge
    545

    Standard

    #45
    Zitat Zitat von Zörnie Beitrag anzeigen
    Vielleicht können ja der ADAC in Zusammenarbeit mit BMW Motorrad oder aber die BMW Händler Blinkertrainings für BMW-Neueinsteiger anbieten. Es scheint ja dahingehenden Schulungsbedarf zu geben
    ... und man könnte den ein- oder anderen Ergotherapeuten ermutigen sich zu spezialisieren.

  6. Registriert seit
    14.04.2011
    Beiträge
    467

    Standard

    #46
    Zitat Zitat von Zebulon Beitrag anzeigen
    Da ich kaum AB fahre habe ich mir angewöhnt, auf Landstrassen bei 150 m den Blinker zu setzen ( da steht meist ein Schild mit der m Angabe). Das ist früh genug und 50 m nach der Abbiegung ist alles wieder aus.

    Ich empfinde die BMW Steuerung als unproblematisch. Das geht locker.
    Da es hier ja langsam polemisch wird, mache ich mal mit...

    Genau das meinte ich. Wer in einer Gegend wohnt. wo der Hund tot über'n Zaun hängt, der kann so viel und so lange blinken, wie er möchte. Sieht ja eh keiner.

    Im Umkreis von 5 km um meine Heimatbasis habe allein 5 Autobahnauf- und abfahrten. Wenn ich 300m am Stück blinke, dann denkt der hinter mir: Will er auf die Tanke? Ne. Wille er rechts abbiegen? Ne. Will er in die Parklücke? Ne. Will er auf die Autobahn? Ne.

  7. Registriert seit
    14.04.2011
    Beiträge
    467

    Standard

    #47
    Zitat Zitat von GSAchris Beitrag anzeigen
    Mir persönlich gefällt das System und ich hab mit meinen Händen ( Handschuhgröße 12) keinerlei Probleme, die Schalter zu bedienen.

    Und Gas geben ohne Daumen geht ganz problemlos, so leicht läuft der Gasgriff.
    Ich kann sogar freihändig fahren, du Clown!

    Aber wenn du meine Wurstfinger hättest, würdest du mir vor Mitleid ein Bier ausgeben und du wüsstest, das die Welt da draußen nicht unbedingt meine ist.

    Ich habe heute mal beim ADAC in Grevenbroich angerufen, um zu fragen, wann das nächste Blinkertraining ist. Hamse nich. Schade!

  8. Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    1.060

    Standard

    #48
    Zitat Zitat von Benno Beitrag anzeigen
    Bei meiner gehts (auch 2008). Zur Erläuterung: Ich fahre auf eine Abbiegung zu, blinke 300 m vorher und drücke dann bei 150 m einfach noch mal den Schalter. Dann blinke ich durchgängig. Das geht bei dir nicht?
    Ja, genau. Hatte das während einer vergangenen Blinker-Diskussion mal gezielt ausprobiert. Morgen werde ich um die 500 km abspulen und die Gelegenheit für nochmaliges Testen nutzen.

    Zitat Zitat von Benno Beitrag anzeigen
    Selbst mit denen komme ich wunderbar klar, sogar jetzt, wo auch noch der Heckscheibenwischer dabei ist (S212). Ich muss begabt sein.
    Ich muß diese "Autos" meist nur 2 Mal im Jahr für einen Tag nutzen (beruflich), da fehlt dann die Übung. Privat fahre ich ein anständiges Auto aus Spanien.

    Gruß
    Stefan

  9. Registriert seit
    28.06.2010
    Beiträge
    166

    Standard

    #49
    Zitat Zitat von Canario Beitrag anzeigen
    Morgen werde ich um die 500 km abspulen
    Falsches Testszenario. Da störts mich auch nicht. Stören tuts, wenn man ungefähr - ohne Übertreiben - alle 1-2 Sekunden zwischen Bremsen und Gasgeben abwechseln muss und ungefähr alle 3 Sekunden die Spure wechselt. Klassiker ist aggressives Fahren im Stadtverkehr.

    Da liegt nämlich die Handfläche auf dem Griff, der Finger am Blinker-Aus und die Finger am Bremshebel. Und jetzt erzählt mir wieder jemand wie vorher: "Und Gas geben ohne Daumen geht ganz problemlos, so leicht läuft der Gasgriff."

    Na sicher, und das Dosieren geht auch ganz easy. Einfach die Hand richtig nach vor und zurückschieben? Ich glaube eher, dass hier die meisten nicht so viel in Stadt-Rushhour herumfahren [war: "so herumgondeln", ist aber nicht so gemeint] bzw auf dem Land herumfahren, wo das nicht auffällt.

    Mit dem Schalter links hatte ich im besagten Stadtverkehr mit der XL, KLE, F650GS-Einzylinder, Africa Twin nie ein Problem.

  10. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #50
    Zitat Zitat von Art Vandelay Beitrag anzeigen
    Ich glaube eher, dass hier die meisten so herumgondeln oder auf dem Land herumfahren, wo das nicht auffällt.
    Die eigene (Un)Fähigkeit zum Maßstab für alle anderen zu machen ist aber nicht die feine

    Zitat Zitat von Art Vandelay Beitrag anzeigen
    Mit dem Schalter links hatte ich im besagten Stadtverkehr mit der XL, KLE, F650GS-Einzylinder, Africa Twin nie ein Problem.
    Wenn der Bauer nicht schwimmen kann, liegt es an der Badehose

    Grüße
    Steffen


 
Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte