Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Bremsbeläge F650GS

Erstellt von RatinGSer, 19.08.2011, 11:27 Uhr · 16 Antworten · 5.375 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.06.2006
    Beiträge
    151

    Frage Bremsbeläge F650GS

    #1
    Hallo zusammen,

    für die F650GS kosten die originalen Bremsbeläge beim schlanke 79.-€. Im Zubehör gibt es Beläge von Lucas oder Brembo für ~30€

    Hat jemand Erfahrung damit?

    Gruß
    Frank

  2. Registriert seit
    01.11.2009
    Beiträge
    490

    Standard

    #2
    Ja, wir haben die Lucas SV eingebaut, da diese merklich weniger Handkraft benötigen um vernünftig zu bremsen. Auch da hat es BMW bei der 650 bzgl. "Anfängerfreundlichkeit" mal wieder etwas übertrieben
    Sehr zu empfehlen!

    Wir hätten noch ein paar fast neue Originalbeläge rumliegen...

    Gruß
    Edi

  3. Registriert seit
    26.11.2007
    Beiträge
    906

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von RatinGSer Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    für die F650GS kosten die originalen Bremsbeläge beim schlanke 79.-€. Im Zubehör gibt es Beläge von Lucas oder Brembo für ~30€

    Hat jemand Erfahrung damit?

    Gruß
    Frank
    hallo frank
    ich benutze auch die sinter von lucas - besser als oem
    bestell sie bei sabine von ks-parts.de
    wenn du ab 40€ bestellst bekommst du es versandkostenfrei u noch 3% bei vorauskasse - einfach toller service
    da du ja mehrere moppeds hast, kann man sicher 2 satz gebrauchen - 650gs u 800gs haben die gleichen beläge vorn

    lg klaus aus mh

  4. Registriert seit
    03.08.2010
    Beiträge
    59

    Standard

    #4
    Hallo Frank,

    ich habe die originalen Sinter-Dinger nach 1000km rausgeschmissen, weil sie gequietscht haben und habe stattdessen Lucas organisch eingebaut. Keine Probleme damit.

    LG
    Jörg

  5. Registriert seit
    12.06.2006
    Beiträge
    151

    Standard

    #5
    Da scheint etwas dran zu sein. An meiner F800GS quietschen die originalen Belege vorne auch seit Tag 1...

  6. Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    593

    Standard Bremsbeläge

    #6
    Also ich habe mich auch beinahe gesetzt als ich letzte Woche für unser Kälbchen die Orginalbeläge geholt habe. Den Preis den der hier aufruft grenzt schon an Abzocke. Da ich mir vorgenommen habe in Zukunft wieder mehr selbst zu machen werde ich nun auch mehr auf alternative Lieferanten ausweichen.

    Grüße Winfried

  7. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    1.207

    Standard

    #7
    Habe heute für die 650er Twin einen Satz Bremsbeläge von Lukas bei Wunderlich bestellt.
    Preis für vorne und hinten jeweils 35 ,- Euro.
    Meine Frage: Muss ich die Räder ausbauen, oder kriege ich die Beläge auch so gewechselt ?
    LG Werner

  8. Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    593

    Standard

    #8
    Hi Werner,

    Bremszange abschrauben, Beläge tauschen. Stift geht etwas schwer zu ziehen. Am besten mit einem Durchschlag austreiben. Neue Beläge einsetzen, Bremszange wieder einbauen, Bremse mehrfach betätigen damit die Beläge wieder anliegen, fertig. Vorne geht es ohne Radausbau. Hinten bin ich mir nicht sicher. Wenn die Bremszange abzubauen geht, kann man auch da auf einen Radausbau verzichten.

    Grüße Winfried

  9. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    518

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von doublex Beitrag anzeigen
    Habe heute für die 650er Twin einen Satz Bremsbeläge von Lukas bei Wunderlich bestellt.
    Preis für vorne und hinten jeweils 35 ,- Euro.
    Meine Frage: Muss ich die Räder ausbauen, oder kriege ich die Beläge auch so gewechselt ?
    LG Werner
    Schau hier mal rein
    - http://f800riders.org/forum/showthre...vids.?p=482136

    LG Chris

  10. Registriert seit
    25.08.2007
    Beiträge
    1.207

    Standard

    #10
    Danke, für die schnelle Hilfe.

    Gruß Werner


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete F 650 (GS, Dakar) Einzylinder F800GS & F650GS & 1Zyl. neue OVP Lucas Bremsbeläge hinten
    Von Bluebeduin im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.09.2012, 13:17
  2. BREMSBELÄGE
    Von Kalle ST im Forum Zubehör
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.06.2012, 20:12
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.05.2012, 20:23
  4. Auf "alte" F650GS + Zubehör mehr Preisnachlass wegen „neuer“ F650GS
    Von Klax im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.06.2008, 15:47