Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25

Bremse hinten pulsiert

Erstellt von schmijoa, 28.05.2015, 10:53 Uhr · 24 Antworten · 2.800 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von schmijoa Beitrag anzeigen
    Moin, Luft im System würde ich auch ausschließen. Unser Mechaniker hat die Scheibe mit der Messuhr geprüft sonst würde ich nicht sagen kein Schlag. :/
    Ich hoffe, er hat auch mit der Bügelmessschraube gemessen ...
    Pulsieren im Pedal kommt selten von einem Schlag sondern meistens von unterschiedlicher Dicke.
    Und da reichen 0,02mm locker aus.

  2. Registriert seit
    25.08.2009
    Beiträge
    120

    Standard

    #22
    "Es macht keinen Sinn einen Fehler nur halb einzukreisen." Die Herren hätte, wenn und wäre sind an der Börse Millionäre

    Was nolimit eigentlich sagen möchte und ich jetzt einfach mal voraussetze: hat schon jemand in eingebautem Zustand Rad bzw Scheibe auf Seitenschlag gemessen?
    evtl ist das Hinterrad ja leicht schräg eingebaut... der Kettenblatträger liegt nicht korrekt auf...
    Die Markierungen auf der Schwinge müssen nicht unbedingt stimmen.
    Und natürlich die Scheibendicke an mehreren Stellen gemessen.
    Das sind eigentlich Basics die ich voraussetze.

    Gruß kai

  3. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.712

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von kago Beitrag anzeigen
    evtl ist das Hinterrad ja leicht schräg eingebaut...
    Die Markierungen auf der Schwinge müssen nicht unbedingt stimmen.
    Wenn die Achse schräg eingebaut ist läuft die Bremsscheibe aber trotzdem rund

  4. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #24
    Es besteht auch noch die Möglichkeit das die Bremsscheibe ne harte Stelle hat.

    Kann man sehen wenn man die Scheibe mal genau einer Sichtkontrolle unterzieht, die harte Stelle hat eine andere Farbe

    Diese harten Stellen nutzen sich weniger ab und bilden quasi einen Berg auf der Fläche der Scheibe ... jedesmal wenn der Berg durch den Bremssattel läuft weichen die Beläge aus und das ist dann das pulsieren.

    weitere Gründe

    - Scheibe läst sich nicht seitlich bewegen (Spacer)
    - Bremsattel fest (schwimmt nicht)
    - Dreck unter der Scheibenauflage
    - Scheibe hat Seitenschlag
    - Scheibenauflage hat Seitenschlag

    harte Stelle kann man nicht beheben .... Scheibe zu heiß gefahren evtl auch noch die Beläge verglast.

  5. Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    119

    Standard

    #25
    Hallo in die Runde,

    Danke für die vielen Hinweise!
    Von mir noch ein kurzer Nachtrag um das hier nicht offen stehen zu lassen:
    Die Bremse wurde komplett demontiert, gesäubert und wieder verbaut (incl Montagepaste etc). Beläge wurden vor dem verbau entgratet.
    Die Scheibe wurde mittels Messuhr gegen die Schwinge jeweils innen und aussen gemessen und kein Schlag >0,005mm (Seriöser Bereich der Messuhr) festgestellt.

    Danach Pulsieren wie gehabt. Wir waren uns dann einig, dass die gute die Beläge runter fährt und dann Beläge mit Scheibe getauscht wird - auch wenns nervig ist.

    Inzwischen sind gut 10000km runter, die Beläge sind noch verbaut und das Pulsen hat sich inzwischen verflüchtigt...
    Bleibt für mich ein Mysterium


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen gesucht: Bremse hinten GS 1200
    Von nicnac im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.03.2009, 10:28
  2. Hinterrad läuft unrund, Bremse hinten rubbelt,1200 GS,Bj. 07
    Von uli69 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 11.12.2008, 18:03
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.11.2008, 17:22
  4. 4V Teile Bremse hinten
    Von Pjotl im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.10.2008, 15:40
  5. Total Ausfall der Bremse hinten
    Von BMW R850GS Reinhard im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.07.2008, 21:36