Ergebnis 1 bis 5 von 5

Charakter der F800GS

Erstellt von Tom123, 16.11.2008, 11:16 Uhr · 4 Antworten · 2.158 Aufrufe

  1. Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    1.180

    Standard Charakter der F800GS

    #1
    Hy,
    ein interessanter Artikel steht in der Motorradfahrer 12/2008 Vergleichstest BWM R1200GS vs. F800GS

    Zitat:
    ...ist die F800GS die bezopfte, austrainierte Aerobic-Trainerin, die im Fitnessstudio die Endergiegetränke kredenzt:
    schlanke Taillie, langbeiniger Auftritt, kein Fett, keine Cellulite, keine Pölsterchen, kein Hüftgold.

    ein geiler Vergleich wie Laura Craft.....

    Der optionale Hauptständer erfordert eine Kraft die durchaus einer R90S würdig ist. ....aha wohl eine alte Konstruktion ausgegraben.

    und bei Vollgasfahrten mit Koffern (Original) fängt Sie bei 170km/h das pendeln an....
    .....aha die Kofferträger sind noch nicht ausgereift.

    aber ansonsten nur positives, und scheint's ein sehr guter Anschluß an die alte GS.

    Servus Tom

  2. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.656

    Standard

    #2
    Der optionale Hauptständer erfordert eine Kraft die durchaus einer R90S würdig ist. ....aha wohl eine alte Konstruktion ausgegraben.
    Oder Gehirn. Wo das Problem bei dem Ständer liegen soll, kann ich nicht erkennen. Da schreibt wohl einer vom anderen ab.

  3. Registriert seit
    05.10.2008
    Beiträge
    138

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Tom123 Beitrag anzeigen
    Hy,

    und bei Vollgasfahrten mit Koffern (Original) fängt Sie bei 170km/h das pendeln an....
    .....aha die Kofferträger sind noch nicht ausgereift.

    Servus Tom
    Hallo Tom, Bedienungsanleitung F800GS seite 75

    Tempolimit mit Koffern 160km/h

    ich kenne Motorräder die haben nur eine zulassung bis 130km/h,

    Pan pendelt obwohl ein Tourer,

    also sind das doch ausgereifte Kofferträger.

    Gruß aus Buxte

    Thomas

  4. Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    1.180

    Standard

    #4
    Hy Thomas,
    ich hab nur wiedergegeben was in der Motorradfahrer steht, trotzdem glaube ich das die Kofferhalter noch einer Verbesserung würdig sind.

    Die große GS hat ein anderes Speed-Limit und dann liegt's doch am Kofferträger.

    Mit meiner guten alten Big konnte ich auch über das Limit gehen ohne Pendeln.

    Servus Tom
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken koffer-speed-limit.jpg  

  5. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #5
    Die meisten bekofferten Motorraeder am Markt kommen mit der Empfehlung "max 130 kmh", und zwar unabhaengig vom Beladungszustand der Koffer. Gleiches trifft auf die Nachruest-Koffersysteme von Givi, H & B, Kappa, Krauser etc zu. max. 130 kmh. BMW ist eine der Ausnahmen, in dem man einen praxisgerechten Wert angibt.

    Das heisst nicht, dass jedes Motorrad mit Koffern ueber 130 kmh pendelt oder andere Schwierigkeiten macht. Das heisst nur, dass BMW genau weiss was man empfiehlt, weil man dies wirklich getestet hat. Statt dessen bringen die anderen einfach einen generellen "130" Aufkleber an, um Produkthaftungsprozessen aus dem Weg zu gehen. Weil die naemlich gar nix getestet haben.


 

Ähnliche Themen

  1. F800GS
    Von Lampe im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.07.2011, 11:29
  2. Das Fahrzeug macht den Charakter
    Von HvG im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 31.05.2010, 17:41
  3. Lob an die F800GS
    Von bub88 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.07.2009, 15:42
  4. F800GS
    Von joeli im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.09.2008, 21:21
  5. F800GS
    Von Tom123 im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 28.06.2008, 07:48