Seite 1 von 13 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 129

Der etwas andere Kettenschmierer

Erstellt von gondolf, 29.04.2010, 21:46 Uhr · 128 Antworten · 31.185 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.04.2010
    Beiträge
    131

    Standard Der etwas andere Kettenschmierer

    #1
    Was haltet Ihr denn hier von:
    http://www.carbonforbikes.com/index.php

    Ich finde die Idee ganz interessant...

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #2
    ja, das haben die 650er auch schon besprochen...
    sehr interessante Idee, wie ich finde
    Graphit-Schmiere

  3. LieberOnkel Gast

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von gondolf Beitrag anzeigen
    Was haltet Ihr denn hier von:
    http://www.carbonforbikes.com/index.php

    Ich finde die Idee ganz interessant...

    Hhm. Der Preis scheint ja noch streng geheim zu sein. Allerdings kostet ja schon die Nachfüllkartusche 35,- Schleifen.

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #4
    aber wenn man bedenkt was ein Scotty kostet......dann dürfte sich dieses Teil auch bei gut 100 Euronen einpendeln

  5. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #5
    MOTORRAD 09-2010 Seite 122, für die F 800 GS Euro 149,90.

    Was allerdings an einem Kettenoeler (am besten mit elektr. Steuerung) schlecht sein soll, und warum ich für 6.000 km Ersatz-Graphit 35 Euro bezahlen soll?

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #6
    gut dass es zum Scotty und zum manuellen rumsauen noch eine Alternative gibt, belebt den Markt

  7. Nero8 Gast

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    MOTORRAD 09-2010 Seite 122, für die F 800 GS Euro 149,90.

    Was allerdings an einem Kettenoeler (am besten mit elektr. Steuerung) schlecht sein soll, und warum ich für 6.000 km Ersatz-Graphit 35 Euro bezahlen soll?
    Also bei mir reicht 1L Öl für ca. 90000tkm!!! Ca. 20€. Bisher habe ich auf 4000km keine 2 Schnappsgläser verbraucht.

    Das neuartige Schleifgerät mag für meine Ducati wirklich wirksam sein. Dort schlägt die Kette kaum. Aaaber dagegen bei meinem 1Zylinder möchte ich einmal das Produkt live erleben. Dort sägt die Kette bis zu 60mm in beiden Richtungen beim Gaaasgeben. Bitte postet hier eure Erfahrungen. CLS Gruß

  8. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    13.983

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    gut dass es zum Scotty und zum manuellen rumsauen noch eine Alternative gibt, belebt den Markt
    Die Idee finde ich ja auch klasse, aber die Nachfüllteile sollen über 30 Euro kosten und dabei ca.6000km halten, da bleib ich doch bei meinem Scotty.
    Für Vielfahrer ist das noch keine Option.

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #9
    Ich find das nicht so schlimm, wie den doch recht hohen Einstandspreis für einen Graphitblockhalter.......mehr ist das ja nicht. Dagegen ist ein Scotty ja ein Stück Hightech

  10. Nero8 Gast

    Standard

    #10
    Nun ja...alles relativ. Scotty und Konsorten kosten in der High End Ausstattung locker 250Öken. Und ein Laie bewältigt den Einbau beim 1. Mal nie und nimmer in den vorgegebenen Zeit von 2-3 std..

    Dafür nehme ich das Schleifteil easy going mit an die nächste Kiste.


 
Seite 1 von 13 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das etwas andere DIESEL-Motorrad
    Von willi.k im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.02.2011, 12:07
  2. die etwas andere heidetour
    Von stollenreiter murmel im Forum Touren- & Reiseberichte
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.07.2010, 21:30
  3. Der etwas andere Öl-Thread
    Von Tobias im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.05.2010, 15:11
  4. 17 Zoll für GSA - die etwas andere Frage
    Von Kurvenparker im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.10.2007, 13:00
  5. Die etwas andere Moped-Tour
    Von beto im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.11.2005, 13:02