Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

Desierto F Verkeidung

Erstellt von Brathahn, 12.12.2012, 17:11 Uhr · 22 Antworten · 6.650 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    169

    Standard Desierto F Verkeidung

    #1
    Moinsen fahre seit ca. nem halben Jahr die F 800 GS und möchte diese da mir die Verkleidung nicht gefällt auf die Desierto F umrüsten. Mein Hauptgrund ist eigentlich die Optik. Finde das das Windschild einfach zu klein ist und das die Desierto das Moped optisch schon aufwerten würde.
    Alternativ könnte ich mir auch das Tourenwindschild von BMW vorstellen da dies auch deutlich größer erscheint.

    Würde mich über Antworten bezüglich eurer Erfahrungen dazu freuen.

    Gruß
    aus Emden
    Klaus

  2. Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    471

    Standard

    #2
    Hi.
    Ich hab ja die kleine Schwester und hatte da das große Windschild von Wunderlich drauf.
    Vor ein paar Monaten hab ich dann auf die Diserto gewechselt.

    Optisch für mich schonmal ein riese Sprung nach vorne.
    Und auch sonst viel besser. Vorher hatte ich den Fahrtbind genau auf der Stirn, was oft zu sehr lauten Geräuschen geführt hat. Selbst bei einem Schuberth R1 Helm. Das ist mit der Diserto Vergangenheit. Da kann ich selbst bei 160 km/h noch den Kopf drehen ohne das ich Angst haben muss der Wind reißt ihn mir ab.
    Einziges Manko der schmäleren Diserto; meine Schultern bekommen jetzt etwas mehr ab. Fahrtfind spüre ich nicht so extrem, aber Regen kommt da halt jetzt mehr an. Aber damit kann ich Leben. Ich würde sie mir wieder kaufen.

    Zum Thema Montage. Ich hab sie direkt in Niedereschach geholt und wollte Sie dort Montieren. Die Verkäufer waren dann etwas skeptisch, da es laut Auskunft der eigenen Werkstatt mit rund 3 - 4 Stunden Montagezeit zu rechnen ist, wenn man es drauf hat.
    Also hab ich alles in meine Koffer gepackt und bin so heim gefahren.
    Nach genau 1 Stunde war die alte Scheibe demontiert und die neue Montiert.

  3. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    169

    Standard

    #3
    Moinsen
    das hört sich ja schon mal sehr gut an. 3-4 Stunden für die Montage könnte ich mir auch kaum vorstellen.

    Danke für Deine Info
    Gruß
    Klaus

  4. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.110

    Standard

    #4
    Hey Klaus,

    meine Freundin hat an ihrem Kälbchen (F 650 GS Twin) auch die Desierto dran.

    Da sich die Scheibe in Höhe, Hinterströmung und Neigung stufenlos und individuell einstellen läßt, findet eigentlich Jeder eine passende Position. Außerdem finden wir, daß die Desierto einfach geil aussieht. Deshalb hab ich an meiner 12er ADV auch eine dran.

    Bei der 12er ist die Montage etwas aufwändiger; bei der F gehts wirklich recht fix!

    viel Spaß damit

    der Kurze

  5. Registriert seit
    23.09.2010
    Beiträge
    613

    Standard

    #5
    Servus!
    Ich habe auch auf die Desierto umgerüstet. Hatte mal eine hohe Ergoscreen zur Probe gefahren, die aber brutale Verwirbelungen erzeugt hat. Das war dann auch die Rechtfertigung meiner Frau gegenüber, nun die utopisch teure Desierto anzuschaffen. Optisch natürlich ein Leckerbissen, aber die Windgeräusche sind nur minimal geringer geworden, als mit der Originalscheibe. Ich hatte zu Anfang alle möglichen Stellungen ausprobiert (Nein, nicht was ihr wieder denkt! Tststs...) und nun die Scheibe ganz oben, mit maximalem Abstand zum festen, unteren Teil und die Neigung auf mittlerer Stellung. Ich bin normale 1,80m groß und fahre einen C3. Trotzdem ist es seeehr laut (im Gegensatz zu "ohne Scheibe - also wenn man beispielsweise mal aufsteht"). Der Wirbel knallt mir voll gegen die Stirn. Ach ja, das Visier des C3 geht nun ab etwa 90km/h von alleine runter, weil die Luftströmung nun von oben nach unten zieht (merkt man auch bei Regenfahrten am Lauf der Tropfen).
    Montage war bei mir auch in etwa einer Stunde erledigt.

  6. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    169

    Standard

    #6
    Moinsen
    der Preis hat mich nun doch Abstand zur sicher sehr schönen Desierto F nehmen lassen.
    Hatte mir alternativ die BMW Tourenscheibe auch angesehen und finde die Optik auch nicht schlecht.
    Hinzu kamen positive Meinungen im Netz. Dort heißt es tolle Scheibe. Optik, Verarbeitung sehr gut und wenn man nicht gerade unter 180cm groß ist ist diese Scheibe vom Windschutz und den Geräuschen her auch empfehlendswert. Da ich 2m groß bin hoffe ich die 260€ bei BMW Kirsch onlineshop gut investiert zu haben.

    Gruß
    aus Emden
    Klaus

  7. Registriert seit
    23.12.2008
    Beiträge
    727

    Standard

    #7
    Also zur Touren-Scheibe kann ich wohl was schreiben - fahre sie von Anfang an (und bin doch recht zufrieden damit) ... auf der vormaligen Probefahrt war die Standard-Scheibe; die war mir zu klein.

    Bei einer Größe von 1,80 geht die Windableitung ziemlich genau auf den Helm (oder basser knapp drunter) - ist aber nicht wirklich problematisch. Der Oberkörper ist im Windschatten.
    Auch wenn der Helm zwar wieder im Wind "steht", so kommen hier die Eigenschaften des Helms selber zum tragen was die Windgeräusche angeht. Hab mich mal etwas weiter runter gebeugt um den Helm (testweise) in den Windschatten zu bekommen und dadurch sogar lautere Windgeräusche im Helm gehabt. (Aber wohl auch, weil Teile des Helms immer noch im Wind waren.)

    Durch diverse Tests hab ich folgendes festgestellt: Bei einer Scheibe (oder falls möglich deren Einstellung) sollte man darauf achten, dass entweder der Helm komplett im Windschatten der Scheibe ist, oder eben komplett nicht. Wenn nur Teile des Helms im Windschatten sind, so wird er (zumeist) lauter.

  8. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    169

    Standard

    #8
    Danke Dir für die Antwort.
    Denke ich werde was die Lautstärke angeht keine Probleme damit bekommen da ich wie schon gesagt 2.00m groß bin und fahre zudem auch noch die hohe Rallyebank von BMW . Dasitze ich jenseits von gut und böse.
    Vielleicht erreiche ich ja ein wenig mehr Schutz bei höheren Geschwindigkeiten und die Optik der kleinen Scheibe ist ja auch nicht so doll.

    Gruß
    klaus

  9. Registriert seit
    18.10.2012
    Beiträge
    203

    Standard

    #9
    Hier berichtet niemand von der Touratech Scheibe.
    Schade eigentlich denn mit der liebäugle ich und würd gern mal was dazu hören.

    Die Wunderlich-Scheibe sieht mir zu sehr nach ..... aus, praktische Fähigkeiten hin oder her :P

  10. Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    613

    Standard

    #10
    Ich hab vor nem Jahr ca. eine Sammelbestellung von knapp 35 Desierto F scheiben getätigt... Der Großteil ging wieder zurück.

    Warum?
    Also die Optik wird zwar aufgebessert das eigentlich Ziel aber verfehlt sie.

    Verarbeitung?
    Der Lack platzt sehr gerne ab, Schrauben sind aus Stahl und rosten recht schnell. Hab meinen 2ten Satz mittlerweile drauf.

    Windschutz?
    Ab geschätzten 185cm kannst du die Scheibe selbst im hohen zustand vergessen. Der Windstrom trifft bei mir GENAU die Brust / den Kopf.(bin 198cm)

    Montage:
    Sache von knapp 1-2 Stunden, je nach Übung. Aber eher 1 Stunde.

    Würde sie nicht noch einmal kaufen, wer das Geld aber hat und nur auf die Optik achtet: Kaufen.

    Die Meinung teile ich mit vielen aus der Sammelbestellung. (evtl. finden sich hier ja noch welche)


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Desierto 3
    Von Andreas0815 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.08.2012, 19:16
  2. Desierto F
    Von Sekante im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 16.07.2010, 14:10
  3. Desierto 3
    Von topgun im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 19.04.2008, 14:16
  4. Desierto 3
    Von RichardO im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.03.2008, 15:42