Seite 7 von 10 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 95

Die F650GS nur für Anfänger?

Erstellt von GS.Karl, 12.01.2012, 09:58 Uhr · 94 Antworten · 12.382 Aufrufe

  1. Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    1.060

    Standard

    #61
    Die F650GS nur für Anfänger?
    Hier müssten wir erst nochmal klären, ab wann man kein Anfänger mehr ist.
    Das ist vermutlich so wie mit der Berufserfahrung. Wenn einer schlecht in seinem Beruf ist, dann hat er ggf. 40 Jahre Erfahrung und Übung darin einen miserable Arbeitsleistung abzugeben.

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #62
    so einem Motorrad wird doch nie nur ein Attribut gerecht.."Anfängermoped" oder "Frauenmoped".
    Wichtig ist doch, was man persönlich will. Egal ob nun Anfänger oder Fortgeschrittener oder Wiedereinsteiger.

    Wenn ich ein möglichst leichtes, schön zu fahrendes Motorrad von BMW will, bei dem ich auf das ganze Zubehör zugreifen kann und das Ganze auch noch zu einem möglichst guten Preis-/Leistungsverhältnis, dann finde ich doch nichts anderes als die 650er mit 800er Motor.
    Dieses Motorrad hat und kann soviel mehr, als alles womit wir (meine Generation) angefangen hat zu fahren, allein wenn ich sie mit meiner ersten G/S 1984 vergleiche. Sie hat viel mehr Dampf, verbraucht viel weniger, bremst besser, hat ein viel besseres Fahrwerk und ist zuverlässiger.
    und mit der G/S sind Generationen um die Welt gefahren

  3. Registriert seit
    15.05.2009
    Beiträge
    274

    Standard

    #63
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    ich wollt ja nichts madig machen, deshalb meine Einleitung (wenns dir paßt...)

    die Daten aus Motorrad sind alle von 2011.
    ....
    Danke für die Erklärungen und Daten. Ist mir ja klar, daß die Tiger toll ist. Aber deshalb ist ja die 650er nicht schlecht. Das stieß mir bei einigen Beiträgen vor Deinem vorletzten etwas auf.

    Kannst Du mir bitte den 2011er Test nennen? Ausgabe, Titel oder so in der Art. Ich hab' zwar das Abo, hebe die Hefte allerdings nicht auf. Dann kann ich mir den Test von 650er und Tiger 800 mal als pdf runterladen. Irgendwie muß man ja neben Bernt Spiegel, Helmut Werner Bönsch und Jürgen Stoffregen den Winter rumbringen. Da käme mir die weniger trockene Lektüre gelegen...


    800ige Grüße
    freshman

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #64
    Zitat Zitat von freshman Beitrag anzeigen
    Kannst Du mir bitte den 2011er Test nennen? Ausgabe, Titel oder so in der Art. Ich hab' zwar das Abo, hebe die Hefte allerdings nicht auf.
    Tiger 800 XC gegen 800er GS in 4/2011
    Tiger 800 XC mit ABS gegen 800er GS in 9/2011
    F 650 GS (800ccm) im Vergleich mit Honda und Suzi in 20/2011
    Toptest Tiger 800 (Standard) hier, war 2010 http://www.motorradonline.de/de/moto...ger-800/347275

  5. CBR Gast

    Standard

    #65
    Ich weiß ja nicht ob es hilfreich ist aber als wir unsere kleine GS für die Faru gekauft haben sagte uns unsere Händler/Verkäufer falls es notwendig ist könnte man die kleine Motormäßig auf die Daten der F800 heben ohne Probleme.

    Hab mich aber nie weiter drum gekümmert da die kleine für meine Frau perfekt ist.

  6. Registriert seit
    15.05.2009
    Beiträge
    274

    Standard

    #66
    Zitat Zitat von CBR Beitrag anzeigen
    Ich weiß ja nicht ob es hilfreich ist aber als wir unsere kleine GS für die Faru gekauft haben sagte uns unsere Händler/Verkäufer falls es notwendig ist könnte man die kleine Motormäßig auf die Daten der F800 heben ohne Probleme.
    ...
    Hilfreich wäre es schon, so ein Software Update für die Hardware. Aber ich glaube, Ihr habt die kleine GS für die Faru am ersten April gekauft... Die 800er hat u.a. andere Nockenwellen, um die schärferen Steuerzeiten mit größerer Ventilüberschneidung zu realisieren. So ganz ohne Probleme wird da ein Tuning nicht umzusetzen sein.

    Verträumte Grüße
    freshman

    PS 'Faru' klingt schon abgefahren. Oder ein bißchen arabisch. Hast Du einen Harem? So wie bei Deinen Motorrädern?

  7. Registriert seit
    08.11.2011
    Beiträge
    91

    Standard

    #67
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen

    Durchzug wird bei Motorrad immer im letzten Gang gemessen, nicht im Vierten.
    Den Durchzug kannst du messen, wie du willst, im 4. oder 5. oder 6., da gibt es keine Vorschriften, die bestimmt der Tester selbst.
    Ich kann mich erinnern, wie schlecht die PanEuropean bei Durchzugstests abschnitt. Grund: ihr letzter Gang war als Schongang ins Unendliche untersetzt. Also: bei solchen Vergleichen immer die tatsächliche Gesamtuntersetzung im Auge behalten!
    Letztendlich gilt auch hier wieder die alte Weisheit: je weniger Zylinder, desto kräftigerer Durchzug, und je mehr Zylinder, desto mehr Leistung oben heraus. Ich finde es hier besonders erstaunlich, wie wenig die Tiger aus ihrer erheblichen Mehrleistung auf die Straße bringt. Trotzdem bleibt sie natürlich ein extrem gutes Allroundmotorrad.
    Ach und noch was: vergleicht doch mal die Drehmomentkurven der 650er mit der 800er GS...
    VG Herbert

  8. Registriert seit
    02.06.2011
    Beiträge
    125

    Idee

    #68
    Zitat Zitat von GS.Karl haute in die Tasten: Beitrag anzeigen
    Der Autor dieses Textes beschreibt die F650Gs als Einsteigermodell und nicht Offroad tauglich.
    [...]
    Ich finde das leicht übertrieben und fühle mich leicht angegriffen, denn ich fahre eine F650GS.
    Wie findet ihr das????

    Liebe Grüße
    Also mal ganz ehrlich: Du fühlst Dich von einem Testbericht angegriffen?!?
    Der Bericht ist doch sehr schön durch die rosarote BMW-Brille geschrieben.
    Da steht auch nirgendwo, dass Käufer dieser BMW nicht fahren können oder Volldeppen sind.
    Einzig der Hinweis auf eine einfache Handhabung, die niedrige Sitzhöhe und die "einsteigerfreundliche Preisgestaltung".
    Wo ist da der Angriff?
    Die Bewertung der Offroadtauglichkeit erfolgt allein anhand der technischen Unterschiede zum Schwestermodell. (...dessen Preis ja auch irgendwo herkommen muß und das natürlich nicht schlecht gemacht werden darf...)
    Wenn Du damit ernsthaft ein Problem hast, kauf Dir einfach eine Triple Black - dann gewinnst Du auch beim Schw..zvergleich. (zumindest unter den BMW-Jüngern )
    Soll doch jeder fahren was er will!

    Gruß
    Peter

  9. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #69
    Zitat Zitat von bertoni Beitrag anzeigen
    Den Durchzug kannst du messen, wie du willst, im 4. oder 5. oder 6., da gibt es keine Vorschriften, die bestimmt der Tester selbst.
    klar kann ICH das, aber die Zeitschrift Motorrad mißt, so wie von mir behauptet im letzten Gang, da haben halt dann V-Strom 1000 und der PanEuropäer Pech gehabt.

  10. CBR Gast

    Standard

    #70
    Zitat Zitat von freshman Beitrag anzeigen
    Hilfreich wäre es schon, so ein Software Update für die Hardware. Aber ich glaube, Ihr habt die kleine GS für die Faru am ersten April gekauft... Die 800er hat u.a. andere Nockenwellen, um die schärferen Steuerzeiten mit größerer Ventilüberschneidung zu realisieren. So ganz ohne Probleme wird da ein Tuning nicht umzusetzen sein.

    Verträumte Grüße
    freshman

    PS 'Faru' klingt schon abgefahren. Oder ein bißchen arabisch. Hast Du einen Harem? So wie bei Deinen Motorrädern?
    Ich kann Dir versichern es war nicht der erste April sonst hätt ich das dabei geschrieben.
    Da wir uns erst für die F800R entschieden hatten und dann auf das 30 Years GS Modell gewechselt sind war es ein Vorschlag von unserem Händler.
    Was der da machen wollte keine Ahnung und ich hatte mich damit auch nicht weiter beschäftigt, da das Motorrad so wie es ist gut ist und fröhlich seine km abspult ohne zu murren.


    Ich hatte das ja auch nur mal erwähnt weil man sich hier um Zehntel streitet bezüglich Beschleuinigung.


 
Seite 7 von 10 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 2002er F650GS für Anfänger?
    Von Connyk im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.09.2011, 20:05
  2. GS-Anfänger-Fragen
    Von Napalmaffe im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.11.2010, 16:04
  3. Anfänger-Fragen
    Von Franky_GS im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 22.09.2010, 15:08
  4. Ölwechsel für Anfänger
    Von Anfänger im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.09.2010, 15:07
  5. GS-Anfänger
    Von Märtel im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 20.05.2008, 23:32