Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

F 800gs drosseln??

Erstellt von KTM Rida, 06.01.2012, 23:29 Uhr · 17 Antworten · 4.045 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.01.2012
    Beiträge
    4

    Standard F 800gs drosseln??

    #1
    Hay leute
    ich bin neu hier im forum und bin der toni
    ich stelle mich mal vor
    ich bin 14 und mein liebstes hobby ist motocross fahren.
    ich bin zwar noch nicht volljährig aber jetzt schon ein bedeisterter gs Fan.
    Da ich vorhabe mit 18 meine erste gs zu fahren (sofern das mit der finanzierung klappt ) habe ich mich jetzt schon erkundigt.
    da fällt einem natürlich zuerst die f 650gs ins auge.
    die ja auch wie jeder weiß mit drosselung auf 34PS erhältlich ist.
    Jetzt aber meine Frage:
    die f800gs hat doch genauso viel hubraum (798ccm) und wiegt trocken auch nur 6 kg mehr. warum kann man die nicht drosseln?? für mich sieht sie besser aus und mit 21 hat man dann auch mehr fahrspaß.
    Ich sehe kein hindernis diese auch zu drosseln.
    was meint ihr dazu??
    LG
    Toni

  2. Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    1.060

    Standard

    #2
    Hmm, also ich würde Dir empfehlen wenn es soweit ist eine gebrauchte 1-Zylinder 650er zu holen und damit die Zeit abzureissen bis Du z.B. die 800er fahren darfst.

    Gruß
    Stefan

  3. Registriert seit
    06.01.2012
    Beiträge
    4

    Standard

    #3
    also du meinst die g650er oder??
    Und warum
    ich will ja gerade wissen was das für unterschiede macht..
    einer an unserer schule hat die f 650er und die zieht richtig gut (war hinten drauf kann es also selbst bestätigen)
    also warum nicht gleich die f800gs

  4. Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    1.060

    Standard

    #4
    Entweder die G650er oder die Vorgängerin F650GS.

    Andererseits, wenn die F800GS ohne viel Trara offiziell drosselbar ist, dann natürlich gleich die F800GS.

  5. Registriert seit
    06.01.2012
    Beiträge
    4

    Standard

    #5
    Die ist ohne viel tara zu drosseln...
    als mein vater beim tüv war hatte ich mal nachgefragt...
    hat jemand von euch ne ahnung wie die fahreigenschaften der f800 gedrosselt sind??

  6. Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    67

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von KTM Rida Beitrag anzeigen
    Jetzt aber meine Frage:
    die f800gs hat doch genauso viel hubraum (798ccm) und wiegt trocken auch nur 6 kg mehr. warum kann man die nicht drosseln?? für mich sieht sie besser aus und mit 21 hat man dann auch mehr fahrspaß.
    Ich sehe kein hindernis diese auch zu drosseln.
    was meint ihr dazu??

    Zitat Zitat von Canario Beitrag anzeigen
    Andererseits, wenn die F800GS ohne viel Trara offiziell drosselbar ist, dann natürlich gleich die F800GS.

    Zitat Zitat von KTM Rida Beitrag anzeigen
    Die ist ohne viel tara zu drosseln...
    als mein vater beim tüv war hatte ich mal nachgefragt...
    hat jemand von euch ne ahnung wie die fahreigenschaften der f800 gedrosselt sind??
    wenn dein vater schon die antwort erhalten hat, warum fragst du dann hier noch einmal?
    abgesehen davon, sich jetzt schon gedanken machen, welches motorrad man sich in 4 jahren kaufen will, ist ziemlich sinnlos. spiel noch ein paar jahre mit deinen barbie-puppen und stell die fragen ende 2015 noch einmal

    harald

  7. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    2.838

    Standard

    #7
    Würde mal abwarten, was bis dahin kommt. Ab diesem jahr dürfen Fahranfänger ja mit 48 PS fahren.

    Und wenn es dann aktuell wird, kannste immer noch entscheiden, was Du nimmst.

    Tatsache ist, daß ne 650er Kati schon mal ca. 30 kg leichter ist als ne 800er GS

    Und da ihr Jungen auch leidensfähger seid, sollte der sitzkomfort auch nicht undbedingt ne rolle spielen.

    weiterhin kommen in nächster Zeit nette Spielzeuge von Husquarna auf den markt.


    Also warum denn schonn gaggern, bevor überhaupt ein Ei gelegt ist.

  8. Registriert seit
    10.11.2011
    Beiträge
    1.477

    Standard

    #8
    "spiel noch ein paar jahre mit deinen barbie-puppen und stell die fragen ende 2015 noch einmal"

    Immer schön freundlich bleiben, er hat doch eine gute Frage gestellt, warum dann so eine dämliche Antwort.

    So kann die BMW F 650 GS ab Werk ohne Aufpreis in der 34-PS-Variante bestellt werden. Die Drosselung erfolgt hier über Drosselklappenstutzen mit geringerem Durchlass plus Kleinteile wie Gaszug, Gaszughalter und ein paar Schrauben.

    MfG Henry

  9. Registriert seit
    05.07.2010
    Beiträge
    518

    Standard

    #9
    Jungchen, Toni also bis du den Schein hast gibt es kein Benzin mehr, mach dir heute keine Gedanken dadrüber, womit du etwas drosseln willst, sondern ob du das Geld für den Einser bis dahin zusammen hast.

    Sorry musste mal sein.

  10. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.653

    Standard

    #10
    Also gut, etwas früh dran ist er ja schon, aber denkt mal selbst an das Alter zurück. Da haben wir uns die Nasen an den Schaufenstern plattgedrückt und Mofas frisiert. Jeder fängt mal an.

    Zur Sache: Die 800er kann man drosseln, mein Kumpel fährt so eine wg. seines Sohnes. Und er ist keinesfalls untermotorisiert, man muss hat eher herunter schalten und vorausschauender überholen.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. F 800 GS drosseln?
    Von mikesuper85 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 13:27
  2. R 1150 GS Drosseln?
    Von suYin im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.07.2009, 07:31
  3. F650GS drosseln
    Von tweety im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.08.2008, 18:48
  4. HP2 drosseln auf 98 PS
    Von Motor1 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 23.11.2007, 10:31
  5. HP2 drosseln auf 98 PS
    Von Anonym3 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.11.2006, 09:16