Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

F800 GS Vorderradf Schlauchlos?

Erstellt von Jodeler, 01.07.2013, 18:01 Uhr · 14 Antworten · 3.693 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.09.2012
    Beiträge
    163

    Standard F800 GS Vorderradf Schlauchlos?

    #1
    Hallo,

    habe eingentlich über die Suchenfunktion nichts gefunden, wenn wird immer davon geredet das die 800er halt mit Schlauch ist, und die 650/700er halt ohne Schlauch.
    Jetzt wollte ich einen neunen Vorderreifen kaufen, und habe dem Händler gesagt das der mit Schlauch ist, nun steht aber Tubeless auf dem Vorderreifen. Es ist ein Pirelli Scorpion Trail Tubeless. Ist nur der Hinterreifen mit Schlauch?

    Gruß Jodeler

  2. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.709

    Standard

    #2
    Nein, beide Reifen haben einen Schlauch, weil die Speichenfelgen nicht luftdicht ausgeführt sind.
    Man kann auch einen TubeLess-Reifen mit Schlauch fahren.

  3. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Jodeler Beitrag anzeigen
    Hallo,

    habe eingentlich über die Suchenfunktion nichts gefunden, wenn wird immer davon geredet das die 800er halt mit Schlauch ist, und die 650/700er halt ohne Schlauch.
    Jetzt wollte ich einen neunen Vorderreifen kaufen, und habe dem Händler gesagt das der mit Schlauch ist, nun steht aber Tubeless auf dem Vorderreifen. Es ist ein Pirelli Scorpion Trail Tubeless. Ist nur der Hinterreifen mit Schlauch?

    Gruß Jodeler
    wolfgang aus salzburg hat dir schon die korrekte antwort gegeben. auf dem reifen kann tubeless draufstehen, ob tatsächlich "tubeless" oder nicht, hängt von der felge ab. und die 800er felgen verlangen aufgrund der speichenanordnung nach einem schlauch - im gegensatz zu den speichenfelgen der 1200er gs, bei denen die speichen "außen" angeordnet sind.

  4. Registriert seit
    06.09.2012
    Beiträge
    163

    Standard

    #4
    Interesant.

    Okay, dann weiß ich das auch. Muss man ja echt auch wissen. Die Verkäuferin hatte sich schon gewundet. Hoffe das die Handwerker (Zweiradmechaniker) da etwas fitter sind.

    Noch mals Danke.

    Gruß Jodeler

  5. Registriert seit
    18.10.2012
    Beiträge
    203

    Standard

    #5
    In der aktuellen Motorrad Abenteuer ist nen Bericht über Schlauchlos Reifen drin. Ist dann aber mit Mousse.

    *edit*: okay, grad erst den 1. Beitrag gelesen. Fail-Post! ^^

  6. Registriert seit
    13.07.2013
    Beiträge
    20

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Wolfgang.A Beitrag anzeigen
    Nein, beide Reifen haben einen Schlauch, weil die Speichenfelgen nicht luftdicht ausgeführt sind.
    Man kann auch einen TubeLess-Reifen mit Schlauch fahren.
    Ich will jetzt nicht klugscheißen,aber damit wäre ich vorsichtig. Bis vor ca. 10 Jahren war es nicht machbar Schläuche in Schlauchlosreifen zu fahren,da die Schläuche immer ein wenig "arbeiten" und die Reifeninnenseite dafür nicht geschaffen war, Folge waren kaputtgescheuerte Schläuche. Wie gesagt,war vor 10 Jahren so,mag sein dass sich das im Laufe der Jahre geändert hat...

  7. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #7
    grade im Bereich der großen Enduros mit Speichenrädern (Ausnahme Kreuzspeichen) werden immer! schlauchlose Reifen mit Schlauch gefahren. ist bei der Tiger mit Speiche so und auch bei der F 800 GS.
    das ist seit vielen Jahren gängige Praxis und beileibe nicht die Ausnahme.

  8. Registriert seit
    19.04.2013
    Beiträge
    41

    Standard

    #8
    ja das stimmt das der Schlauch in der Felge bewegt aber dafür werden der Schlauch und der Reifen mit Federweiß (Talkum) bestreut, damit sich Gummi und Gummi nicht direkt scheuern kann

  9. Registriert seit
    10.10.2012
    Beiträge
    4.327

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von spritze Beitrag anzeigen
    Ich will jetzt nicht klugscheißen,aber damit wäre ich vorsichtig. Bis vor ca. 10 Jahren war es nicht machbar Schläuche in Schlauchlosreifen zu fahren,da die Schläuche immer ein wenig "arbeiten" und die Reifeninnenseite dafür nicht geschaffen war, Folge waren kaputtgescheuerte Schläuche. Wie gesagt,war vor 10 Jahren so,mag sein dass sich das im Laufe der Jahre geändert hat...
    ja, seit den erfindungen von james watt, henry ford und john boyd dunlop hat sich so einiges getan...

  10. Registriert seit
    13.07.2013
    Beiträge
    20

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von QVIENNA Beitrag anzeigen
    ja, seit den erfindungen von james watt, henry ford und john boyd dunlop hat sich so einiges getan...
    Ok,Ok,ich geb mich geschlagen,nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil
    Ich hab mich gestern mit einem Reifenhändler diesbezüglich unterhalten und aus mir unerklärlichen Gründen sagte er mir dasselbe wie ihr.
    Ergo: Ihr (inklusive Reifenhändler) seid alle doof oder ich habe mich einfach getäuscht (ich befürchte mal das zweite ist der Fall)
    Wünsche euch trotzdem ein schönes Wochenende!!!
    Gruß
    Thomas


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 8er Schlauchlos ??????
    Von AQU im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.03.2013, 18:36
  2. Schlauch vs Schlauchlos
    Von Bonsai im Forum Reifen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.02.2013, 06:57
  3. F800 GS Rallyevorbau
    Von bmwride im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.12.2009, 12:12
  4. Verkleidungsteile für F800 GS
    Von F800GSPulheim im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.10.2009, 19:05
  5. CAN BUS F800
    Von R1F800 im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.06.2008, 00:15