Ergebnis 1 bis 10 von 10

F800gs Adventure

Erstellt von GS Andreas, 06.12.2013, 08:45 Uhr · 9 Antworten · 2.783 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.03.2009
    Beiträge
    172

    Standard F800gs Adventure

    #1
    Moin zusammen,

    wie sind eigentlich eure Erfahrungen mit der 800er Adventure? Wie sind Fahrverhalten, Beschleunigung, Handling, Sitzkomfort usw, also die die ganze Palette an Eindrücken. Gibst etwas wirklich Negatives zu berichten?

    bin für jeden Hinweis dankbar, an kalten Herbsttagen hat man ja Zeit zum träumen.....


    Grüsse aus NRW

  2. Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    99

    Standard

    #2
    Hallo,
    würde mich auch interessieren. War diese Woche mal beim Händler.
    der ganze Laden voll mit 1200er GSA und ein paar neue 1200er GS LC.
    Dazwischen stand da eine neue 800er GSA in Sandfarben oder wie man das nennt.
    Ich muss sagen die hat mir optisch und nach der ersten Sitzprobe Super gefallen.

    Mich würden erste Erfahrungsberichte auch interessieren.

    Danke

  3. Registriert seit
    22.03.2009
    Beiträge
    172

    Standard

    #3
    Hi bonzai,

    du du hat ne PN.

  4. Registriert seit
    03.06.2009
    Beiträge
    1.164

    Standard

    #4
    Hier habe ich meine Eindrücke auf einer Probefahrt notiert: Vergleich F800GS -> Adventure

    Gruß
    Roads End

  5. Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    1.180

    Standard

    #5
    Ich hatte die F800GS Adventure zum testen während den Motorrad Days 2014, ich war erstaunt wie gross der unterschied zwischen meiner 2008 und dem aktuellen Modell ist.
    Motor lief deutlich ruhiger und auch der Durchzug setzte Seidenweich ein, gut ich hab eine Kürzere Übersetzung bei meiner aber ich würde die Original Übersetzung hier so belassen.
    Das Fahrwerk ist deutlich besser ich war im Road Modus unterwegs, gut ist nicht mit einer 1200er vergleichbar, aber trotzdem angenehm.
    Das Teil hatte Vollausstattung auch Navi, was ich mir sparen und weiterhin durch ein Auto Garmin ersetzen würde.

    Kauf könnte ich mir vorstellen.
    cimg3162.jpg
    Tom

  6. Registriert seit
    29.03.2013
    Beiträge
    10

    Standard

    #6
    Hallo
    Bin nun schon 30000km mit meiner 2013/GS800 unterwegs. Kann nur sagen, für Kurz- und Langstrecke ein tolles Motorrad. Bin mit viel Gepäck 7Wochen den Balkan bis an die Spitzen vom Pelopones gefahren. Eine Abblendlichtbirne ging hopps ansonsten selbst der albanische Klingelsprit hat dem Motor nicht geschadet. Das Handling ist super und der Motor äußerst drehfreudig. Ich hab die Komfortsitzbank, Strecken über 9 Stunden kein Problem. Die elektronische Dämpferverstellung und die Schlupfregelung braucht man nicht wirklich. Wenn man offroad fährt, lohnt es sich den BMW Ölwannenschutz drunter zu bauen. Die Koffer (Vario) haben problemlos die übelsten Rüttelpisten ausgehalten (muß man halt langsam fahren). Die Maschine fährt sich leicht und problemlos, ohne dass man schnell ermüdet.
    Sehr empfehlenswert.
    Gruß Thomas

  7. Registriert seit
    10.07.2014
    Beiträge
    14

    Standard

    #7
    Nach 5 Motorrädern (letztes war eine FJ 1200 ABS) kann ich sagen, dass die Adventure "mein" Motorrad ist. Abzug- Durchzug- Sitzposition, Handling... alles passt. Habe allerdings zwei Sitzbänke - die originale rotschwarze und für Soziabetrieb die niedrigere von BMW für besseren Stand an der Ampel usw. Ich würde sie mir sofort wieder kaufen.

    Freundliche Grüße

    Helico

  8. Registriert seit
    21.02.2014
    Beiträge
    2

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von tom-UT2 Beitrag anzeigen
    Hallo
    Die Koffer (Vario) haben problemlos die übelsten Rüttelpisten ausgehalten (muß man halt langsam fahren).
    Seit wann gibts auf der F 800 GS ADV die Vario Koffer?

    lg ewi

  9. bug
    Registriert seit
    07.03.2007
    Beiträge
    1.450

    Standard

    #9
    nachdem ich die F800GS seit 2000 fahre habe ich in Hechlingen die GSA erhalten und anschließend getauscht.
    wir waren ja ein paar Tage in Albanien unterwegs. Die ersten 4.500km sind abgespult.
    Ich muss sagen Sitzkomfort und Position ist m.E. deutlich besser, die GSA fährt sich offroad auch m.E. einfacher
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken img_1018.jpg   img_1060.jpg   img_1065.jpg   img_1072.jpg  

    img_1091.jpg  

  10. bug
    Registriert seit
    07.03.2007
    Beiträge
    1.450

    Standard GSA

    #10
    der einzige Nachteil, sie wird verdammt schmutzig
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken img_1095.jpg   img_1096.jpg   img_1097.jpg  


 

Ähnliche Themen

  1. Vergleich F800GS -> Adventure
    Von Road's End im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.09.2013, 15:44
  2. F800GS Adventure
    Von Duese im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 98
    Letzter Beitrag: 03.05.2013, 06:07
  3. Topcasehalter F800GS für Adventure-Topcase
    Von DungeonDigger im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.03.2012, 18:55
  4. Downgrade von 1150 Adventure zu F800GS
    Von RatinGSer im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 11.04.2011, 14:25
  5. Suche Topcaseträger Adventure Alu F800GS
    Von rainmoto im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.09.2009, 11:18