Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

F800GS ist das normal??

Erstellt von Dakkurt, 12.03.2008, 16:46 Uhr · 27 Antworten · 6.214 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.03.2008
    Beiträge
    30

    Standard F800GS ist das normal??

    #1
    Hallo zusammen,
    endlich konnte ich meine GS gestern abholen,aber da mich keiner nach Kölle fahren konnte musste ich sie mit dem Hänger holen.
    Eigentlich nicht schlecht denn es p... ohne Ende.
    Probefahrt vor Ort war nicht möglich wegen Überflutung.
    Also kurz mal Mopped an ca. 5 sec. laufen lassen , alles klar.
    Zuhause angekommen wollte ich meiner besseren Hälfte(wieso eigentlich besser Hälfte??) mal den Klang vorführen.
    Also Knöpfchen drücken,Motor springt sofort an,alles normal doch nach 10 sec.ein mechanisches Klackern als wenn ein Ventil zu stramm oder zu lose währe.Kenne das eigentlich nur andersrum 5 sec klackern ,dann Öldruck und dann ist alles ok.Hab den schon angerufen,der meinte ich sollte vorsichtshalber noch mal vorbei kommen zum nachschauen.
    Aber vielleicht weiss ja einer hier im Forum ob das normal ist.
    Laufleistung bis jetzt 1km (nicht von mir)
    Gruß Kurt

  2. Registriert seit
    06.05.2006
    Beiträge
    2.114

    Standard

    #2
    Zumindest werden die Ventile ab Werk mit etwas mehr Spiel eingebaut, da die sich noch "einarbeiten" können. Normal bemerkt man das gar nicht, aber bei den Boxern kommts hin und wieder mal vor, das man nach der 1000er auf einmal mehr Leistung hat und insgesamt der Motor ruhiger läuft.

    Ansonsten ist so ne Ferndiagnose immer sehr schwer... und noch wird auch schwer zu sein, wirklich viele 800er GS Fahrer zu finden

    Drück Dir jedenfalls die Daumen, das alles i.O. ist... aber nachschauen lassen schadet sicher nicht, auch wenns ggf. für Dich doof ist von der Entfernung her.

  3. Registriert seit
    22.05.2006
    Beiträge
    302

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von vision1001 Beitrag anzeigen
    Zumindest werden die Ventile ab Werk mit etwas mehr Spiel eingebaut, da die sich noch "einarbeiten" können. Normal bemerkt man das gar nicht, aber bei den Boxern kommts hin und wieder mal vor, das man nach der 1000er auf einmal mehr Leistung hat und insgesamt der Motor ruhiger läuft.

    Ansonsten ist so ne Ferndiagnose immer sehr schwer... und noch wird auch schwer zu sein, wirklich viele 800er GS Fahrer zu finden

    Drück Dir jedenfalls die Daumen, das alles i.O. ist... aber nachschauen lassen schadet sicher nicht, auch wenns ggf. für Dich doof ist von der Entfernung her.
    Bei der 1000er Inspektion werden die Venile nicht eingestellt. Erst bei 20000km!
    Ich hab heute meine 800er 650GS abgeholt. Kann aber dieses Geräusch nicht bestätigen.

    Gruß Stopsi

  4. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #4
    Bei 1200 werden sie, bei der 800-er dann wohl nicht?

  5. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #5
    @Kurt,
    Fahr das Ding doch erst mal, bevor du Geräusche suchst.
    Dieses kurze Starten ist für jeden Motor Gift.
    Peter

  6. Registriert seit
    01.03.2008
    Beiträge
    30

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Peter Beitrag anzeigen
    @Kurt,
    Fahr das Ding doch erst mal, bevor du Geräusche suchst.
    Dieses kurze Starten ist für jeden Motor Gift.
    Peter
    Hey Peter
    wollte eigentlich nicht mehr kaputt machen,werde wohl meine erste Fahrt zum machen um Gewissheit zu haben.Möchte nicht mit einem mulmigen Gefühl bis zur 1000 Insp. rumgurken.
    Kurt

  7. Registriert seit
    27.01.2005
    Beiträge
    2.802

    Standard

    #7
    @Kurt,
    Du wirst sehen, nachdem das Teil 20-30km drauf hat, läuft das ganze wie "geschmiert" geräuschfrei.
    Peter

  8. Registriert seit
    28.04.2007
    Beiträge
    449

    Standard

    #8
    Na, das sind ja mal fachmännische Ratschläge! Tststs...

    Wenn Du ein Geräusch hast, das sich nach kurzer Laufleistung einstellt und es Dich beunruhigt, sollte Deine erste Fahrt in jedem Fall zum BMW Händler sein. Achte bei der Fahrt darauf, ob es stärker wird und wenn ja, dann sofort anhalten und das Servicemobil einschalten.

    Wenn es nicht lauter wird und wenn der Händler sagt: Ist normal, bitte fahren bis zur nächsten Wartung, kannst Du beruhigt sein.

    Aber ein beschriebenes Geräusch mit einer Ferndiagnose einzukreisen ist meist nicht möglich. Lass Dir aber trotzdem die Laune nicht verderben!

  9. Registriert seit
    13.02.2008
    Beiträge
    26

    Standard

    #9
    da dir dein das Gefährt betriebsbereit übergeben hat und niemand einen völlig neuen Motor aufgrund der Geräusche als normal oder nicht einstufen kann, wird dir auch niemand deshalb die Garantie absprechen, sollte dennoch was auf der Fahrt zur Gewissensberuhigung passieren.
    ... Öl, Reifen, ... werden ja eh vor jeder Fahrt kontrolliert
    Gruß
    Florian

  10. Registriert seit
    13.06.2005
    Beiträge
    6.602

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von Peter Beitrag anzeigen
    Fahr das Ding doch erst mal, bevor du Geräusche suchst.
    Sehe ich im Prinzip genauso. Klar ist man mit neuen Sachen besonders pingelig... aber genau aus dem grund würde ich solche "Geräusche" nicht überbewerten... fahr, wenn was kaputt gehen sollte bzw. bereits kaputt ist, dann hast Du eh Garantie!


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ist das normal ??
    Von ElCanario im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 29.09.2011, 19:43
  2. 150° öltemperatur! normal?
    Von ocean im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.03.2011, 20:58
  3. Normal? F800GS ruckt leicht , wenn man 1. Gang einlegt.
    Von hkais im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 18:43
  4. Bin ich normal??
    Von Wogenwolf im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 23:24
  5. Bremsflüssigkeit... Normal ??
    Von HP-Weasel im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.07.2008, 00:38