Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 36

F800GS Lenker auf F650GS

Erstellt von desertbeast, 15.03.2009, 11:10 Uhr · 35 Antworten · 6.944 Aufrufe

  1. MBj
    Registriert seit
    11.07.2008
    Beiträge
    236

    Standard

    #21
    Ich sag ja, BMW kannst Du vergessen, ist viel zu teuer.

    Werde heute Abend nochmal Kataloge und Zeitschriften wälzen. Bin mir 100% sicher, das es den Kit für die 650er gibt.

  2. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    440

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von desertbeast Beitrag anzeigen
    Also meiner Meinung nach gehört auf eine Enduro ein Magura oder ein anderer konifizierter Lenker. Man merkt den Unterschied beim Fahren im Gelände.
    hmmm *gruebel*
    Fahren im Gelasende?
    mit F650 welcher !#%$ musste das Teil F650 taufen? im Gelaende?
    vergib mir, aber mit dem Teil wuerde ich mir schon auf unseren Waldwegen intensiv Gedanken ueber die Gussraeder machen, Gelaende braucht's da noch nicht mal
    was da fuer ein Lenker drauf ist, ist Nebensache, wenn Du die Guss-Dinger an der ersten Steinstufe erlegt hast

    bitte definiere 'ein Magura'
    und sag, dass Du beim Fahren den Unterschied merkst zwischen einem strebenlosen 7/8 Lenker und einem 1 1/8
    ich hab den Unterschied bloss am Geldbeutel gemerkt
    die CRF hat immer noch einen 7/8 ProSport ohne Strebe, hab bei Ironpony im Rausschmiss fuer 9.90 zugeschlagen
    sogar meine F800ST hatte einen strebenlosen 7/8 Cross-Lenker



    Zitat Zitat von desertbeast Beitrag anzeigen
    So nun habe ich auch mit TT gesprochen,
    Teile: 400.-€ (Lenker 201.-, Klemmböcke unten 122.-, oben 71.- Schrauben 5,30 €)

    Arbeit: 85.-€ (10AW)
    um Gottes Willen, dass TT die Nase ein bischen hoch traegt war mir ja klar, aber dass die dermassen ... ne, also wirklich

    such Dir einen Lenker aus einem Gelaendesport Katalog Zupin, MG, Buese ... und eine passende Aufnahme, wenn es denn ein Fatbar sein muss
    und schon sollte Dein 'Kit' zahlbar sein


    hier komm ich auf <$80

    http://www.rockymountainatvmc.com/pr...dFamilyId=3154
    http://www.rockymountainatvmc.com/pr...FamilyId=19027

  3. MBj
    Registriert seit
    11.07.2008
    Beiträge
    236

    Standard

    #23
    fiep, wer lesen kann ich klar im Vorteil
    Nicht TT sondern BMW will die 400+ EUR haben

    Es geht nicht ein x-beliebiger, wenn man die Griffheizung hat. Den müssten man sonst selber ziemlich "bearbeiten".

  4. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    440

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von MBj Beitrag anzeigen
    fiep, wer lesen kann ich klar im Vorteil
    Nicht TT sondern BMW will die 400+ EUR haben
    dann halt BMW *schulterzuck*
    ein Verein so high brow wie der andere


    Zitat Zitat von MBj Beitrag anzeigen
    Es geht nicht ein x-beliebiger, wenn man die Griffheizung hat. Den müssten man sonst selber ziemlich "bearbeiten".
    dann musst halt ein Loch bohren und zwei Nuten fraesen ...
    oder mit dem schrecklichen Originallenker leben

    wobei ich noch nicht begreife, was an dem anderen F800 Lenker besser ist? oder sind wir mal wieder beim universalen 'bigger is better'?

  5. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #25
    ich muß fiep schon Recht geben (ungern ) aber Lenker bekomme ich in wirklich guten Quali ab 40 Euro in Stahl und Alu in allen Eloxalfarben, mit und ohne Strebe. mit 22mm oder 28mm, da muß ich keine 400 versenken das ist nicht übertrieben,das ist ausgschamt.
    Tiger

  6. MBj
    Registriert seit
    11.07.2008
    Beiträge
    236

    Standard

    #26
    Ich brauche ja einen neuen Lenker weil meiner verbogen ist.

    Will aber nich 400 EUR an BMW weitergeben.
    Der Magura interessiert mich, weil es den fix und fertig für orig. Heizgriffe gibt.

    Wenn Ihr mir einen anderen Lenker mit Nut und Loch etc. zeigt, bitte gerne, den nehm ich dann auch.

  7. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    440

    Standard

    #27
    Zitat Zitat von MBj Beitrag anzeigen
    Ich brauche ja einen neuen Lenker weil meiner verbogen ist.
    .
    Der Magura interessiert mich, weil es den fix und fertig für orig. Heizgriffe gibt.
    menno, dann bastel halt ein bischen
    meine F800ST hab ich mit oberkrummem Lenker erstanden
    und trotz Heizgriffen und bloedsinnigen Nasen an Schaltern und Amaturen
    und natuerlich weil er lila war
    den strebenlosen ProSport draufgestrickt
    fuer 390 Maeuse Preisunterschied bohr und fluch ich gern mal ne Stunde oder zwei
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 20080505_04.jpg  

  8. MBj
    Registriert seit
    11.07.2008
    Beiträge
    236

    Standard

    #28
    naja in Georgia brauchst Du auch keine ABE

    Werde mich aber nochmal umsehen.
    Was muss den genau gebohrt und gefräst werden?
    Vielleicht würde ich das ja sogar hinbekommen

  9. Registriert seit
    05.12.2008
    Beiträge
    440

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von MBj Beitrag anzeigen
    naja in Georgia brauchst Du auch keine ABE
    ja, zum einen haben die meisten Cross-Lenker Papierkram zum anderen, welcher deutsche Bulle weiss welcher Lenker auf Dein Toeff gehoert?

    beir Gussrad-F800GS weiss ich nicht, was Du wirklich alles bohren musst
    theoretisch ein Loch in der Mitte fuer Kabel, hueben und drueben Loecher fuer Nasen an Schaltern und/oder Hebeln oh wie ich es hasse, wenn mir ein Hersteller vorschreiben will, wie dackelohrig meine Hebel stehen muessen/duerfen und an der ST Nuten fuer die Lenkergewichte, die Gewichte samt Nuten hab ich aber entsorgt und den Lenker von urspruenglich 32" auf gut 28" gekappt auch die Dreckelmopeds kriegen bei mir die Lenker auf hoechstens 29" gestutzt, auf den Singletrails stehen die Baeume meist etwas nah beieinander und mit vernuenftiger Fahrtechnik brauchst keine 34" Hebel

  10. MBj
    Registriert seit
    11.07.2008
    Beiträge
    236

    Standard

    #30
    Hier mal zur Info, was mir TT geschreiben hat (ist aber ohne Vorbereitung für die Heizgriffe und Amaturen):

    Für den Magura X-Linke Lenkerumbau brauchst du folgende Teile:

    Die Lenkererhöhung einer G650X von Touratech mit der Artikelnummer 01-049-0110-0
    Die LenkerKLEMMUNG einer G650X von BMW (kostet 22€ + Mwst.)
    2 Schrauben M10x60 8.8+

    Und eben einen X-Line Lenker, Preis etwa 96€



 
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lenker an F650GS verbogen
    Von tweety im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22.11.2012, 11:18
  2. Suche Heckrahmen/Lenker F800GS Bj 09
    Von BastlWastl85 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 15:43
  3. Suche F800GS Lenker Serie/HP2 Megamoto Lenker
    Von brumms im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.08.2010, 18:09
  4. Konifizierter Lenker an F650GS
    Von tweety im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.07.2009, 23:41
  5. Lenker F650GS
    Von Komo im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.09.2008, 16:07