Seite 1 von 13 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 121

F800GS mit Sumo-Bereifung?

Erstellt von fastGSfahrer, 31.07.2013, 10:25 Uhr · 120 Antworten · 17.221 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.07.2013
    Beiträge
    5

    Standard F800GS mit Sumo-Bereifung?

    #1
    Hallo zusammen,

    anhand meines Nicks könnt ihr schon sehen, dass ich noch keine F800GS habe;-) Gestern bin ich eine Probe gefahren und muss sagen...

    gutes Bike. Schön leicht. Motor mit gut Leistung für das Gewicht. Sparsam (liest man zumindest immer). Optik, na da kann man drüber streiten:-)
    Trotzdem würde ich sie so nicht kaufen. Ich hab jetzt seit 2007 knapp 100000 km mit meiner kleinen Versys gefahren und hätte gerne ein etwas stärkeres und komfortableres Bike, dass aber genauso oder ähnlich handlich ist. Und das kann man von der 800er GS nicht sagen. Da ich mit ihr nicht ins Gelände will, wäre natürlich die Uberlegung sie auf Sumo-Rädern zu stellen. Aber mal eben eine kaufen und sich Sumoräder dran schrauben, um dann festzustellen, dass es das auch nicht ist, ist finanziell nicnt machbar.

    Deshalb meine Frage: Gibts in der Nähe von Nürnberg (fahr auch gerne 200 km, oder ein bisschen mehr;-) jemand aus dem Forum der eine Sumo-GS hat, und mich mal ein kurzes Stück fahren lässt?

    Wäre super wenn das klappen würde.

    Grüße
    Armin

  2. Registriert seit
    22.06.2013
    Beiträge
    124

    Standard

    #2
    Mit der dringenden Bitte um Beachtung: Der folgende Beitrag ist ohne Argwohn geschrieben, soll niemanden angreifen, sondern lediglich zum "mal drüber nachdenken" anregen und enthält auch keine Ironie, es sei denn, diese ist als solche ausgewiesen.

    Moin Armin,
    vorab.. Hallo und willkommen im Forum.

    Ruf doch mal bei... Achtung Link: Supermoto Umbau F 800 GS
    an, evtl. haben die ja einen Umbau da. Ich persönlich finde den dort "aufgerufenen" Preis sogar noch akzeptabel.

    Die Versys kenne ich übrigens auch ziemlich gut, stimmt schon, etwas mehr Leistung wäre wirklich super. Vermutlich hätte ich dann auch eine gekauft...
    Wenn es bei dir eine BMW wird, wird es dann eine Neue, oder eher eine Gebrauchte?

    Das Gefühl der "Unhandlichkeit" bei der 800er hatte ich auch, dann habe ich die 700er zur Probe gefahren und einen riesigen Unterschied feststellen können.
    Danach habe ich mich auch sofort für die 700er entschieden, denn mir reichen auch 75 PS zum Spaß haben.

  3. Registriert seit
    31.07.2013
    Beiträge
    5

    Standard

    #3
    Hallo Frank,

    danke für den Link. Wenn ich mich für eine GS entscheide, werd ich wahrscheinlich die Wunderlichlösung machen.
    Die 700er wäre natürlich auch eine Lösung....aber die 75 PS sind mir zu nahe an der Versys. Ein bisschen mehr sollte es schon seine;-))
    Ich möchte eine modellüberarbeitete, also 2012 oder 13. Wenn ich eine gute Gebrauchte bekomm schlag ich zu.

    Grüße
    Armin

  4. Registriert seit
    09.03.2011
    Beiträge
    961

    Standard

    #4
    Armin, fahre mal ne Nuda 900 und du weist was du danach willst..... Gibst mit ABS derzeit neu für 10.700,- und da ist der 800er Motor in verbesserter Form drin.

    Gruß
    Stephan

  5. Registriert seit
    25.03.2009
    Beiträge
    975

  6. Registriert seit
    31.07.2013
    Beiträge
    5

    Standard

    #6
    Hallo Stephan,

    danke für den Hinweis. An die Nuda hab ich garnicht mehr gedacht. Die ist mir aber zu extrem. Ich möchte die GS auch mit Sumorädern als Reisemobil verwenden können. Also auch mal 5000km in 2 Wochen mit Koffern. Und die Optik ist mir auch zu aggresiv;-)
    Mal schauen, ob sich noch jemand in meiner Nähe mit Sumorädern findet.

    Grüße
    Armin

    - - - Aktualisiert - - -

    Hi Achim,

    wo steht die denn? Die schaut ja nicht schlecht aus.

    Grüße
    Armin

  7. Registriert seit
    25.03.2009
    Beiträge
    975

    Standard

    #7
    In 58840 Plettenberg

    Ist ein komplettumbau mit Remuskomplettanlage, Performance Controller, SBL Umbau,
    HR Abdeckung, etc. .....

    Kannst ihn ja mal anrufen:

    Herr van der Hurk 02391/950950

  8. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #8
    Jeder wie er mag, und es mag auch komisch klingen, wenn ich jemandem in einem GS-Forum zu etwas anderes überreden möchte. Aber hast du schon mal über die neue Yamaha MT09 nachgedacht? Mehr PS, billiger als eine F800GS und deinem SuMo-Kurvenräuberziel vermutlich bereits ab Werk näher als die F800.

    Ich bin jetzt die F800 in zwei Versionen probegefahren, als R und als GS. Und ich fand den Motor gut, aber nicht geil. Aber das ist natürlich wie so vieles Geschmackssache.

  9. Registriert seit
    09.03.2011
    Beiträge
    961

    Standard

    #9
    Fahre mal zum Spaß den Motor der Nuda.... Hoffe die Jungs bauen den mal in ne BMW

  10. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von X-Crosser Beitrag anzeigen
    Fahre mal zum Spaß den Motor der Nuda.... Hoffe die Jungs bauen den mal in ne BMW
    Wird wohl angeblich nichts. Der Nuda-Motor ist wohl in der Produktion deutlich teurer als der F800-Twin und soll deshalb eingestellt werden.


 
Seite 1 von 13 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dunlop-Bereifung
    Von Scheff im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.07.2013, 08:43
  2. 17 Zoll Bereifung
    Von GSMän im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 14.06.2012, 08:00
  3. Biete R 1100 GS + R 850 GS Hinterradfelge mit Bereifung
    Von petercharly im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.07.2010, 17:17
  4. Bereifung
    Von Asterix im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.06.2010, 13:42
  5. Bereifung
    Von alcan im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.06.2009, 18:16