Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 23

f800gs schwimmt

Erstellt von wuddel, 26.10.2015, 20:02 Uhr · 22 Antworten · 4.111 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    63

    Standard f800gs schwimmt

    #1
    Ab einer geschwindigkeit ca 130 kmhkennt das jemand

  2. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    2.838

    Standard

    #2
    Km, reifen, luftdruck, Fahrwerk?????

  3. Registriert seit
    27.08.2013
    Beiträge
    192

    Standard

    #3
    oder ist es drehzahlabhängig?? bei einer F800 GS Adv. um 3000 U / min das das Vorderrad hoch-runter wippt.

  4. Registriert seit
    23.12.2008
    Beiträge
    727

    Standard

    #4
    Davon ausgehend, dass man das Moped und seine Geschichte kennt und alles soweit technisch okay ist, würde ich sagen falscher (zu niedriger) Luftdruck.

    Kennt man die "Vorgeschichte" (z.B. durch einen Gebrauchtkauf) nicht, so kommen noch Schäden an LKL, Fahrwerk (Federbein, Gabel) und/oder Felgen dazu.

    (Abgefahrene Reifen will ich dabei auch mal ausnehmen.)

  5. Registriert seit
    21.05.2009
    Beiträge
    1.060

    Standard

    #5
    Ich hab's noch nicht ausprobiert, aber ab 130 Sachen
    könnte hinkommen:
    https://www.youtube.com/watch?v=UMKcxN5b9sY

    Canario

  6. Registriert seit
    28.12.2011
    Beiträge
    60

    Standard

    #6
    Was hast du denn für Reifen drauf ?
    Etwa den guten Tourance ?

    mfG

  7. Registriert seit
    12.08.2010
    Beiträge
    63

    Standard

    #7
    Hallo danke für die antworten mal

    das Motorrad wurde neu gekauft,
    bj 2012
    km17500
    unfallfrei
    dunlop trailsmart
    Luftdruck vr 2,1hr 2,7
    ist keine adv sondern normale Enduro Version
    lg hermann

  8. Registriert seit
    23.12.2008
    Beiträge
    727

    Standard

    #8
    Also den Vorgänger (TR91) bin ich mit höherem Druck vorne gefahren (2,5) ... mach da mal mehr Druck drauf.

  9. Registriert seit
    28.10.2015
    Beiträge
    838

    Standard

    #9
    Ernsthafte Antwort: bin die 800 GS 1,5 Wochen in Spanien gefahren, letzten Samstag eine Probefahrt mit der 800 GSA diese danach gekauft, diese Woche vom freundlichen den F 800 GS Vorführer jeden Tag gefahren AB bis 160 km/h da "schwamm" nix alle drei Kisten laufen stur geradeaus.

    Wenn's nicht am Luftdruck liegt, ab in die Werkstatt

  10. Registriert seit
    28.12.2011
    Beiträge
    60

    Standard

    #10
    Neu gekauft ? Von dir ?
    Schwimmen ? meinst du Pendeln ?

    Wenn du es 3 Jahre fährst , warum bemängelst du dann das Pendeln erst jetzt ?

    Oder pendelt es erst seitdem der Trailsmart drauf ist ?
    Wenn ja , was war denn vorher drauf und wie fuhr sich das ?

    mfG


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. neue Gerüchte zur F800GS
    Von MP im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 393
    Letzter Beitrag: 16.03.2008, 10:58
  2. Noch eine F800GS Photomontage
    Von MP im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.11.2007, 21:29
  3. Um den Thread F800GS nicht noch zu verunstalten
    Von Stopsi im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.11.2007, 10:54
  4. F450GS, F800GS, F800R
    Von MP im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.05.2006, 10:37
  5. BMW kuendigt F800GS an
    Von einstein im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 09.04.2006, 22:08