Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 23

F800GS Umbau auf Kreuzspeiche?

Erstellt von Dauerschrauber, 19.11.2014, 20:52 Uhr · 22 Antworten · 5.414 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.709

    Standard

    #11
    Die Felgen der F800GS haben auch einen Hump, hinten allerdings stärker ausgeprägt als vorne.

    Dellen am Felgenhorn sind übrigens einer der wenigen Gründe, die für die Verwendung von Schläuchen sprechen, bei Schlauchlosfelgen kann da Luft entweichen

    2014-02-01-17.28.40.jpg2014-09-21-14.52.55.jpg

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #12
    ist das einfacher Unterbodenschutz Wolfgang?

  3. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.709

    Standard

    #13
    Nein, Karosseriekleber

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.600

    Standard

    #14
    günstiger gehts kaum. klasse Idee

  5. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.129

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Wolfgang.A Beitrag anzeigen
    Nein, Karosseriekleber
    und, dicht?

    hast Du das nur vorne oder auch hinten verwendet?

  6. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.709

    Standard

    #16
    Vorne und hinten dicht.

    Die Idee habe ich von RoadsEnd, die das von einer Firma so machen lies.

  7. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.110

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Wolfgang.A Beitrag anzeigen

    Dellen am Felgenhorn sind übrigens einer der wenigen Gründe, die für die Verwendung von Schläuchen sprechen, bei Schlauchlosfelgen kann da Luft entweichen
    ....dann läßt sich in Schlauchlosrädern immer noch ein Schlauch einziehen !! Wir sind z.B. mit der 11er GS in Island und Libyen hinten mit 140er Desert bzw MCE Safari und vorne mit einem 120er MCE Six Days gefahren, natürlich mit Schlauch (TKC 80 gabs da noch nicht in der passenden Größe als TL).

    Für mich sind Schlauchreifen ein absolutes No-Go, ein Nicht-Kauf-Argument! Ich hatte auf mittlerweile über 1,6 Millionen 2-Rad Kilometern leider doch etliche Reifenpannen - mit beiden Systemen ...und mit eindeutigen Erfahrungen! Deshalb sind Schlauchlosreifen für mich der bessere Kompromiß.

    Aber das darf natürlich jeder für sich selbst entscheiden! Ich möchte hier niemanden missionieren.

    Gruß

    der Kurze

  8. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.129

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Bonsai Beitrag anzeigen
    ....
    Für mich sind Schlauchreifen ein absolutes No-Go, ein Nicht-Kauf-Argument!
    Deshalb sind Schlauchreifen für mich der bessere Kompromiß.

    Kannst Du Deine Missionarsstellung präzisieren?

    Da scheint irgendwo ein "los" verlorengegangen zu sein

  9. Registriert seit
    09.01.2010
    Beiträge
    28.129

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Wolfgang.A Beitrag anzeigen
    Vorne und hinten dicht.

    Die Idee habe ich von RoadsEnd, die das von einer Firma so machen lies.
    Selbst gemacht oder machen lassen?

  10. Registriert seit
    09.08.2011
    Beiträge
    3.709

    Standard

    #20
    RoadsEnd hat es machen lassen, ich habe es selbst gemacht.

    Wer RoadsEnd gemacht hat weiß ich nicht, ich war es nicht


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Umbau auf Schnitzer - Räder
    Von Qstall im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 13.03.2012, 20:41
  2. 2-Vent. GS Umbau auf 17" Vorderrad
    Von GSfrie im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 27.06.2009, 07:55
  3. Umbau auf R100R Vorderrad
    Von Donhasi im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.10.2008, 19:38
  4. umbau auf adventure sitzbank
    Von svenollo im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.01.2008, 09:18
  5. noch eine Frage zu Umbau auf 17 Zoll ST Felgen
    Von Hubemo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.10.2006, 12:50