Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 40 von 40

F800GS vibriert wie bescheuert

Erstellt von Desertdweller, 19.09.2016, 21:15 Uhr · 39 Antworten · 4.390 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.10.2012
    Beiträge
    25

    Standard

    #31
    Hallo zusammen bin mittlereweile aus dem Griechenland Urlaub zurück, es ist tatsächlich das Gepäck,der Luftdruck und die Kettenspannung, bei der Vibration des moppeds so grosse Rolle spielt, hätte ich nie gedacht. Hohes Gewicht fährt sich gemüdlicher. Vibration verlagert sich nach oben also ab 160 km/h, Kettenspannung bissele gelöst und Reifen Vo 2,2 hi 2,4 war die beste Abstimmung danke an euch allen

  2. Registriert seit
    14.07.2009
    Beiträge
    307

    Standard

    #32
    Ist in jedem Test bemängelt worden und ich spreche aus eigener Erfahrung: bei Autobahn Tempo 130 km/h und ca. 5000 u/min vibriert die F enorm. In Hinblick auf den techn. Aufwand (Hilfspleuel) ist das ein Armutszeugnis.
    Gruss Thomas

  3. Registriert seit
    05.11.2014
    Beiträge
    52

    Standard

    #33
    Fahrer + Gepäck 140 Kg mit TKC 70 2,5/2,8 bar auf der Autobahn keine Problem !

  4. Registriert seit
    22.03.2011
    Beiträge
    179

    Standard

    #34
    F800GS ADV

    Fahrer 75kg, fast abgefahrene Tourance Next vorne 2,6 hinten 2,9 und überhaupt keine Probleme. Meine ehemalige R1200GS ADV war, soweit ich das in Erinnerung habe, schlimmer.

  5. Registriert seit
    10.12.2013
    Beiträge
    274

    Standard

    #35
    Der Motor vibriert konstruktionsbedingt.

    Und das wird mit dem Reifenluftdruck eliminiert?

    Was raucht ihr? Wollt ihr den Rest der Truppe hier auf'n Arm nehmen?

  6. Registriert seit
    22.03.2011
    Beiträge
    179

    Standard

    #36
    Zitat Zitat von hinnack10 Beitrag anzeigen
    Der Motor vibriert konstruktionsbedingt.

    Und das wird mit dem Reifenluftdruck eliminiert?

    Was raucht ihr? Wollt ihr den Rest der Truppe hier auf'n Arm nehmen?
    Was möchtest Du denn gerne lesen, damit Dir die Antwort passt?

  7. Registriert seit
    16.07.2009
    Beiträge
    933

    Standard

    #37
    Zitat Zitat von gsfahren Beitrag anzeigen
    F800GS ADV

    Fahrer 75kg, fast abgefahrene Tourance Next vorne 2,6 hinten 2,9 und überhaupt keine Probleme. Meine ehemalige R1200GS ADV war, soweit ich das in Erinnerung habe, schlimmer.
    jetzt machen alle übergewichtigen 800er Fahrer diät, verändern den Reifendruck und kaufen sich heidenau s ,in der Hoffnung das eine der Maßnahmen die Motorvibrationen reduziert

  8. Registriert seit
    05.11.2014
    Beiträge
    52

    Standard

    #38
    Meine Bierbauch schwingt im Takt mit und eliminiert alle Schwingungen.
    Deswegen fahre ich nie im T-Shirt.
    Ich will euch den Anblick ersparen.

  9. Registriert seit
    04.04.2015
    Beiträge
    154

    Standard

    #39
    Meine F800GS läuft in dem Drehzahlbereich völlig entspannt.

  10. Registriert seit
    14.07.2009
    Beiträge
    307

    Standard

    #40
    Man möge mal bei 5000 u/min Dauerdrehzahl die Hand an den Tacho halten. Ein Wunder, wie das Teil das überlebt. Ich habe mir deshalb die Halterung meines Garmin mit 3 Gummipuffer modifiziert. Reifendruck und Kettenspannung haben damit überhaupt nichts zu tun.
    Gruss


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. F800GS ... wie tief kann man sie bekommen, dass sie noch "fahrbar" bleibt?
    Von Bajaman im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 23.06.2013, 13:57
  2. F800GS Motorschaden bei 6000km, wie reagiert BMW mit Kulanz
    Von in-klaus im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 19.09.2010, 08:57
  3. R 100 GS PD, EZ Mai 1996, Bj 1996, 5.153 km, wie neu, weiss
    Von marakesch im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.07.2004, 22:15
  4. Wie geht Ihr ins Internet?
    Von Tobias im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.07.2004, 15:33