Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

F800GS Zurr-Punkte

Erstellt von pdgs12, 31.08.2011, 22:56 Uhr · 17 Antworten · 3.856 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.656

    Standard

    #11
    Hier noch mal ein Fotos unserer GSen auf dem Anhänger:
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken gsen-auf-anhaenger.jpg  

  2. Registriert seit
    15.05.2009
    Beiträge
    274

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von Benno Beitrag anzeigen
    Hier noch mal ein Fotos unserer GSen auf dem Anhänger:
    Sag mal, habt Ihr bei der kleinen in Rot so silberne Gabelschützer montiert? Hackt da auf der linken Seite der Gabelschutz bei vollem Federweg (heftig offroad oder einfach heftig Vollbremsung) nicht der Gabelschutz in den Anschluß der Bremsleitung und die Kabellage des ABS-Sensors auf der unteren Seite der (oberen) Gabelbrücke?

    Ich mußte meinen wunderlichen Gabelschutz links deutlich kürzen, nachdem ich die Narben von dem ganzen Bremsgedöns an ihm gefunden hatte.

    freshman

    PS Witzig ist ja, daß Ihr den umgekehrten Weg gegangen seid: Anstatt bei der 650er die Schnabelverbreiterung dranzuschrauben, sie bei der dicken Schwester abzunehmen! Die Komfortsitzbänke sind zwar für'n Arsch, optisch aber erst recht... und das auf 'ner Enduro - puhhh!

  3. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.656

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von freshman Beitrag anzeigen
    Sag mal, habt Ihr bei der kleinen in Rot so silberne Gabelschützer montiert? Hackt da auf der linken Seite der Gabelschutz bei vollem Federweg (heftig offroad oder einfach heftig Vollbremsung) nicht der Gabelschutz in den Anschluß der Bremsleitung und die Kabellage des ABS-Sensors auf der unteren Seite der (oberen) Gabelbrücke?

    Ich mußte meinen wunderlichen Gabelschutz links deutlich kürzen, nachdem ich die Narben von dem ganzen Bremsgedöns an ihm gefunden hatte.

    freshman

    PS Witzig ist ja, daß Ihr den umgekehrten Weg gegangen seid: Anstatt bei der 650er die Schnabelverbreiterung dranzuschrauben, sie bei der dicken Schwester abzunehmen! Die Komfortsitzbänke sind zwar für'n Arsch, optisch aber erst recht... und das auf 'ner Enduro - puhhh!
    Ja, der Gabelschützer ist schon mal an der Bremsleitung angeeckt, ist übrigens einer von Louis.

    Die Schnabelverbreiterung mag ich nicht, habe ich direkt abgeschraubt.

    Die Komfortsitzbänke sind bequem, Schönheit liegt wie immer im Auge des Betrachters.

  4. Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    131

    Standard

    #14
    Und nochmals ein Danke!

    Die ÖBB Leute wussten was sie machen.
    20min und 5 Bikes waren verzurrt.
    Die waren recht flott.

    Gruß
    PD

  5. Registriert seit
    06.08.2007
    Beiträge
    131

    Standard

    #15
    So und jetzt noch ein Foto!

    Gruß
    PD
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken f800gs-zug.jpg  

  6. bug
    Registriert seit
    07.03.2007
    Beiträge
    1.450

    Standard

    #16
    Zitat Zitat von Benno Beitrag anzeigen
    Meine auch. Wenn du (bug) die mit einem normalen Ratschengurt krumm ziehst, gebe ich ein Bier aus.
    ich meine nicht das Rohr verbiegen, die TT-Bügel sind nur mit
    angeschrägten Aluminiumbuchsen in der Hülse des Hauptrahmens gesteckt

    http://www.touratech.com/shops/001/d...dfb49b9b5109b7
    siehe Bild 4

    beim Verzurren der GSsen auf einen Anhänger, habe ich diese Klemmverbindung um 5mm rausgezogen. Weil ich es gleich bemerkte, wieder gelöst und nachbefestigt, die Verzurrpunkte nach oben zur Gabel verlegt - da sind sie auch deutlich besser, weil höher.
    krieg ich trotzdem das Bier?

  7. Registriert seit
    29.08.2008
    Beiträge
    1.108

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von Wanderratte Beitrag anzeigen
    auch wenn ich dafür einen drüber bekomme: sollte das nicht in der bedienungsanleitung stehen?
    Zitat Zitat von pdgs12 Beitrag anzeigen
    Tja das ist auch ein guter Tipp!
    Nur die BA ist immer unter der Sitzbank und das Moped nicht immer dabei ...
    Ganz schlechte Ausrede:
    http://www.bmw-motorrad.de/de/de/ind...uals_main.html

    Zitat Zitat von pdgs12 Beitrag anzeigen
    Die ÖBB Leute wussten was sie machen.
    Bei der Bahn ist der Service meist in Ordnung.
    Auf Fähren ist man allerdings auf sich selber gestellt.
    Das Bild zeigt meine F800GS auf der Fähre nach Island.
    Die Anleitung hatte ich nicht unmittelbar vorher gelesen.
    Diesmal gab es doch ein wenig mehr Seegang als gewohnt,
    hat aber gehalten !

    Eckart
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken dscf3663_ausschnitt.jpg  

  8. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.656

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von bug Beitrag anzeigen
    ich meine nicht das Rohr verbiegen, die TT-Bügel sind nur mit
    angeschrägten Aluminiumbuchsen in der Hülse des Hauptrahmens gesteckt

    http://www.touratech.com/shops/001/d...dfb49b9b5109b7
    siehe Bild 4

    beim Verzurren der GSsen auf einen Anhänger, habe ich diese Klemmverbindung um 5mm rausgezogen. Weil ich es gleich bemerkte, wieder gelöst und nachbefestigt, die Verzurrpunkte nach oben zur Gabel verlegt - da sind sie auch deutlich besser, weil höher.
    krieg ich trotzdem das Bier?
    Kauf dir die von SW-Motech. Die sind nicht nur einfach im Rahmen geklemmt, sondern vernünftig mit dem Motor verschraubt.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. 135,- Euro und 3 Punkte
    Von klausklemens im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 14.11.2009, 13:30
  2. 1200 Euro Bußgeld, drei Monate Fahrverbot und vier Punkte....
    Von 084ergolding im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 239
    Letzter Beitrag: 26.09.2009, 18:25
  3. 75 Euro Strafe und 3 Punkte
    Von trible x im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 15:33
  4. 15 Punkte in 5 Minuten
    Von Stobbi im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 30.04.2009, 18:42
  5. Erste Ausfahrt mi Pistole 80 € 3 Punkte
    Von adventureedi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 08.03.2009, 13:09