Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36

Frage zum Bordcomputer

Erstellt von bz0430, 01.11.2010, 21:45 Uhr · 35 Antworten · 5.356 Aufrufe

  1. Registriert seit
    22.08.2010
    Beiträge
    20

    Standard Frage zum Bordcomputer

    #1
    Wie der Titel schon sagt habe ich bezüglich des BC´s eine Frage und zwar welche Funktionen kann man in diesen Menüpunkten alles abfragen?

    Da ich ja noch keine BMW habe kann ich ja das noch nicht so wissen.

    Ich fang mal an was ich so vermute:
    1. Gesamtkilometerzähler
    2. Tageskilometerzähler
    3. Restkilometerreichweite
    .
    .

    Danke für eure Mühe

    Ein hoffentlich baldiger Bestitzer einer F 650 GS 800ccm.

  2. Registriert seit
    28.06.2006
    Beiträge
    559

    Standard

    #2
    Hi,

    also die km-Stände sind extra. Gesamt, Tages-km 1 und Tages-km 2.

    Der Bordcomputer beinhaltet: durchschn. Geschwindigkeit, durchschn. Verbrauch, momentan Verbrauch, Temperatur, Restreichweite, Uhrzeit.

    Hab ich was vergessen? Hab das Motorrad und die Bedienungsanleitung grad nicht zur Hand.

    Ich hoffe geholfen zu haben.

    Gruß

    David

  3. Registriert seit
    19.09.2010
    Beiträge
    73

    Standard

    #3
    Stopuhr fällt mir noch ein, oder ist die sonst auch dabei?

    Und wenn die Reifendruckkontrolle dabei ist dann noch den Druck vorne und hinten.

  4. Registriert seit
    21.03.2010
    Beiträge
    76

    Standard

    #4
    Und der durchschnittliche Benzinverbrauch ist sehr exakt und die Restreichweite auch. Bei Null kann ich noch ein wenig fahren.

  5. Registriert seit
    20.04.2006
    Beiträge
    1.936

    Standard

    #5
    ...und zu gegebener Zeit schickt er Dich inne Werkstatt

  6. Registriert seit
    26.07.2007
    Beiträge
    1.537

    Standard

    #6
    Über den Bordcomputer kann auch ein Schaltblitz oder ware es eine Schaltanzeige ( habe díe BA gerade nicht zur Hand) aktiviert werden. Das ist bei unserer 650er mit 70 PS schon extrem wichtig, so vehement wie die noch oben dreht .

  7. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.654

    Standard

    #7
    Hatten wir schon die Ganganzeige?

  8. Registriert seit
    03.06.2008
    Beiträge
    154

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Benno Beitrag anzeigen
    Hatten wir schon die Ganganzeige?
    Nein

  9. Registriert seit
    25.09.2010
    Beiträge
    806

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von Zebulon Beitrag anzeigen
    Über den Bordcomputer kann auch ein Schaltblitz oder ware es eine Schaltanzeige ( habe díe BA gerade nicht zur Hand) aktiviert werden. Das ist bei unserer 650er mit 70 PS schon extrem wichtig, so vehement wie die noch oben dreht .
    Eigentlich ist es eine Drehzahl-Warnanzeige, die blinkt, wenn der Motor in den roten Bereich dreht. Sie kann aktiviert oder auch seaktiviert werden.
    Bei SA DWA (Diebstahlwarnanlage) fungiert sie als Kontrolleuchte.

    Im BC gibt's noch eine Stoppuhr-Funktion, die als Laptimer benutzt werden kann, doch gehen wahrscheinlich die wenigsten F650GS-Treiber auf die Rennstrecke.

  10. Registriert seit
    07.04.2010
    Beiträge
    76

    Standard

    #10
    Sommerzeit muss man leider manuell umstellen. Ein echter Schwachpunkt - neben dem auch noch selber fahren müssen.


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bordcomputer
    Von Vatta im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.04.2010, 07:48
  2. Bordcomputer
    Von Ulf im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.01.2008, 14:39
  3. Bordcomputer
    Von jora im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 10.08.2007, 19:17
  4. Bordcomputer GS
    Von Hatza im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.03.2007, 16:55
  5. Bordcomputer
    Von GS_Hoschi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.08.2006, 20:31