Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Frage zur Bordsteckdose

Erstellt von vortex, 01.04.2010, 12:25 Uhr · 12 Antworten · 4.302 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    3

    Standard Frage zur Bordsteckdose

    #1
    Hallo Forum,

    ein Freund und ich touren Ende April mit gemieteten F800 GS (imo 2009er Modelle) in den Pyrenäen. Eine Frage zur Stromversorgung für's GPS. Hat die 800er serienmäßig eine Bordsteckdose und wenn ja, was für eine. Brauch ich da Adapter für den Zigarettenanzünder Stecker?

    Für sonstige Tipps für die Tour mit der F800 bin ich natürlich auch dankbar.

    Danke & Gruß
    Frank

  2. Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    326

    Standard

    #2
    Ja, Bordsteckdose ist vorhanden. Aber eine kleine, Du brauchst so einen Adapter:

    Polo, Luise, etc. Meiner kommt von Conrad.

  3. Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    3

    Standard

    #3
    Danke!

  4. Registriert seit
    09.03.2009
    Beiträge
    326

    Standard

    #4
    Und falls Du das Navi nicht in den Tankrucksack stecken möchtest:
    Mit einem Kabelbinder lassen sich selbst Standard-Saugnapf-Auto-Navis gut im Sichtbereich platzieren. Mein TomTomOne hält so schon ewig.



    Touren mit nicht für die F8GS gemachten Tankrucksäcken können übrigens wirklich ätzend werden. Zündschlüssel und Bordsteckdose liegen nämlich hinter dem Lenker. Geht auch, aber zum Schlüssel abziehen muss man dann immer gleich absatteln.

  5. Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    3

    Standard

    #5
    ich hab mir das hier besorgt: http://www.soeasygps.com/shop/kit-gps-moto.html

    Taugt hoffentlich was

  6. Registriert seit
    08.03.2009
    Beiträge
    541

    Standard

    #6
    Es gibt dann noch einen solchen Adapter, in welchem man dann entweder den HAMA Mini-USB stecken kann, z.B. für ein Navi oder halt irgend ein anderes Gerät mit großem Stecker:



  7. Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    1.180

    Standard

    #7
    Hallo,
    ich hab mein Navi so dran...
    Adapter von Conrad

    servus Tom
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken cimg4449.jpg  

  8. Registriert seit
    18.11.2009
    Beiträge
    42

    Standard

    #8
    Hallo Tom123

    Der Halter sieht sehr professionel aus, wirklich gelungen. Wo hast du den denn her? Gibt es den als Zubehör zu kaufen?

    Freundliche Grüße
    HomerSimpson

  9. Registriert seit
    29.03.2009
    Beiträge
    27

    Standard

    #9
    Hallo Tom

    Ja, Dein Halter sieht sehr gut aus, Du schreibst, Du hättest ihn von Conrad. Habe auf seiner Web-Seite gesucht, leider nicht gefunden. Hast Du eine genauere Bezeichnung?

    Besten Dank für Deine Antwort.

    Christoph

  10. Registriert seit
    20.08.2009
    Beiträge
    278

    Standard da zum Beispiel

    #10
    schau mal bei Motorradzubehör Hornig, dann nach diesem Halter "NH 1/3 c 28 - GPS Halterung", passt super!

    Gruß
    Frank


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bordsteckdose BMW auf USB
    Von alex37 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.03.2012, 21:25
  2. Bordsteckdose
    Von Kuhl im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.05.2011, 21:08
  3. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 26.01.2011, 22:33
  4. Bordsteckdose
    Von hercules im Forum Neu hier?
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.12.2010, 15:25
  5. Bordsteckdose
    Von Czeszek im Forum Zubehör
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.06.2008, 21:09