Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Große Zweifel nach Probefahrt

Erstellt von Zolli, 20.09.2008, 08:47 Uhr · 24 Antworten · 6.357 Aufrufe

  1. Registriert seit
    03.09.2008
    Beiträge
    13

    Standard

    #11
    Hallo Jürgen,

    mein verlockendes Angebot lautet 11% Rabatt auf den Neupreis und 30 % auf Klamotten.
    Ich denke das ist fair.

    Gruß Michael

  2. bub88 Gast

    Standard

    #12
    also ich wollte mir ja auch ne 800 GS kaufen doch weil diese mir noch zu teuer ist habe ich mich dazu entschlossen erst mal ne 800s zu kaufen.

    Die hatte ja auch diese probleme mit dem ausgehen aber mittlerweile kann man da bedenkenlos zuschlagen denn das problem ist eben bei neueren Maschienen schon behoben.

    Also mach dir keinen Kopf und kauf sie dir doch wenn sie dir gefällt .

  3. Registriert seit
    08.09.2008
    Beiträge
    349

    Standard

    #13
    von jeder BMW wird eine zentrale Datei angelegt. Hier kann jeder Händler schauen, welche bekannten Mängel im Rahmen des Service behoben wurden und noch behoben werden müssen. Das sollte man immer mit dem Händler durchgehen um sicher zu sein, dass z.b. Ringantenne schon ab Werk geändert wurde oder noch nachgebssert wird, ebenso wie ein Kabelbinder für ABS und was eben sonst noch. Habe ich auch bei meiner Neumaschine gemacht und: der Kabelbinder für das ABS war noch offen.....

    Jedenfalls können die beim Händler im Rahmen des Service (=Übergabeinspektion) alle bekannten Kinderkrankheiten überprüfen und beseitigen.

  4. Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    1.180

    Standard

    #14
    Hy,
    ich kann den Kauf nur empfehlen und habe seit der Auslieferung Juni 2008 keine Probleme gehabt....

    Natürlich ist der Motor mal ausgegangen und schön ist der Urinbecher auch nicht, aber man gewöhnt sich an alles.

    Die Sitzbank ist immer noch Original und auch 400km am Stück sind kein Problem mehr. (der Mensch ist ein Gewohnheitstier)

    Sehr gut ist z.B. der Verbrauch mit 4,2Liter im Ortsverkehr und das Fahrwerk, das Licht und der Auspuffsound bereits im Originalzustand.

    Servus Tom

  5. Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    700

    Standard

    #15
    Zitat Zitat von Zolli Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    hatte gestern gemeinsam mit meiner Frau eine ausgiegige Probefahrt auf einer 800 GS. Hin bin ich gefahren und zurück meine Frau.
    Wir sind begeistert, haben ein ordentliches Angebot für eine Neumaschine und wollen kaufen. Hauptsächlich meine Frau würde damit fahren.
    Nachdem ich gestern Abend Stunden in GS 800 Foren gelesen habe kommen mir doch Zweifel auf.
    Insbesondere das Ausgehen des Motors in den unterschiedlichsten Fahrsituationen gibt mir zu denken.
    Hat BMW das mittlerweile im Griff oder gibt es immer noch Probleme?
    Vielleicht sollte ich auch bis März 09 warten in der Hoffnung das dieses Problem dann beseitigt ist. ( neues Mapping etc. ) Aber das mir vorliegende Angebot ist schon verlockend.

    Gruß aus der Eifel
    Michael
    Also das Ausgehen habe ich auch nicht. Ich denke das waren die allerersten mit dem UR-Softwarerelease von BMW.

    Bis auf ein paar unschöne Dinge die scheinbar sehr selten auftauchen eine gute Maschine, die mich bis jetzt noch nicht im Stich gelassen hat.

    Die unschönen Dinge :
    recht locker gefloaterte Bremsscheiben >> leichtes klappern - mit abgefunden (ist halt so)
    ab Auslieferung loses LKL - mittlerweile Behoben
    Auf und Ab- nicken bei konstant 70km/h - in Klärung
    nerviger BC mit reminder für SERVICE >> aber GS911 sei Dank hat man das auch selber im Griff

    Positive Eindrücke :
    gut zu handlen in unwegsamen Gelände,
    für die Alpenpässen und die Anfahrt dorthin ausreichend Leistung,
    geringe Unterhaltskosten (Insp.-Kosten, Verbrauch ca. 4,6l/100)
    Bremsen packen gut
    der FUN mit dem Gerät :-)

  6. Registriert seit
    01.09.2008
    Beiträge
    22

    Standard

    #16
    Hallo Michael,

    mit jedem Motorrad kann man Probleme bekommen, soviel steht fest. Schau Dir die 1200 GS an. Manche haben auf 10tkm viele Werkstatttermine, andere fahren, bis auf Tausch von Verschleißteilen 100tkm. Ich persönlich halte die F800GS für ein hervorragendes Motorrad. Das Preis/Leistungsverhältnis ist nicht gerade so, dass man in wilde Verzückung gerät, aber die Stabilität der Konstruktion schein gar nicht so übel.
    Allerdings gebe ich gerne zu, dass auch auf mich diverse "Horrormeldungen" Einfluß nehmen. Ich würde nur kaufen, wenn Dein "Inneres" ohne Vorbehalt ja sagt.

    Gruß

    Achim

  7. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    2.845

    Standard Werde am Donnerstag auchmal

    #17
    Probe fahren.

    Da ich da die kleine zum Austausch der Tankeinheit bringe, habe ich mir zur Überbrückung der Wartezeit ne Probefahrt mit der 800er ausgemacht.

    Mal schaun, wie das Verhältnis gegnüber der kleinen Twin bzw. meinem Eisenhaufen ist.

  8. Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    700

    Standard

    #18
    Zitat Zitat von Zolli Beitrag anzeigen
    Hallo Jürgen,

    mein verlockendes Angebot lautet 11% Rabatt auf den Neupreis und 30 % auf Klamotten.
    Ich denke das ist fair.

    Gruß Michael
    Wenn Du bei dem Kauf zu dem Kurs ein gutes Gefühl hast ist doch alles super!
    Wichtig ist, dass beide Seiten ein gutes Gefühl bei dem Geschäft haben!

  9. Registriert seit
    29.02.2008
    Beiträge
    49

    Standard Keine Bange

    #19
    Hallo Michael,

    so wie dir ist es mir Ende August ergangen. Allerdings habe ich mich für den Kauf entschieden, denn der Motor ist ja keine richtige Neukonstruktion sondern in der S schon ein Weilchen auf dem Markt. Außerdem gefiel mir diese Maschine einfach gut und fährt sich phänomenal.

    Auch wenn vielleicht noch das eine oder andere kleine Problem auftauchen könnte, das gibt es bei jeder anderen Marke auch.

    Was das Ausgehen der F angeht, hatte ich damit auf zwischenzeitlich 2500 Kilometern noch überhaupt keine Probleme. Außerdem ist BMW im Moment dabei, die 800er GS (und vielleicht auch die 650er?!) elektronisch mit einem Update zu versehen und zwar genau wegen der Ausgeherei einiger dieser Fahrzeuge. Meine F hat das Update beim letzte Woche bekommen und läuft, wie allerdings auch zuvor schon, völlig problemfrei und ohne auszugehen.

    Ich bin jedenfalls mit meinem Motorrad sehr zufrieden und würde die BMW nach dem jetzigen Stand sicherlich wieder kaufen.

    In deinem Fall kannst du eine Neumaschine im Hinblick auf das Ausgehen sicher bedenkenlos fahren, denn die neuen BMW F 800 GS haben sowieso schon die upgedatete Elektronik (und als Modell 2009 auch schon die LED-Blinker, wenn du die Maschine mit weißen Blinkern bestellst.)

  10. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #20
    Hi Zolli,
    mach dich doch nicht verrückt. Deine Überschrift ist doch nicht richtig fromuliert, sie hätte lauten müssen "begeistert nach Probefahrt"
    nur, was im Forum geschrieben wird, macht mich nervös.
    Im HP Bereich wurde dauernd über leere, kaputte Batterien spekuliert, als ich eine kaufen wollte. Hat mich auch nachdenklich gemacht, aber genau von diesem Schaden blieb ich verschont!
    Das zeigt doch schon, wie das zu werten ist. Es schreiben doch nicht die 85% die überhaupt keine Probleme haben, sondern doch nur die Leute die was auf dem herzen haben.
    Wenn es ein gutes Angebot ist, schlag zu und mach dir keinen Kopf.
    Tiger


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ende einer Probefahrt einer R1200GS nach 10 min.
    Von moldavia im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 152
    Letzter Beitrag: 05.04.2012, 14:30
  2. Kleine bis große Probleme nach Fahrzeugmontage
    Von der gusseiserne im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 05.03.2010, 08:09
  3. Noch zweifel ich :-)
    Von Rombo im Forum Neu hier?
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.04.2008, 17:52
  4. Kein Zweifel...Eifel!
    Von MadMaGS im Forum Neu hier?
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 20.08.2007, 19:22
  5. Kommt die Liebe nach der Heirat? Die erste Probefahrt
    Von Aurangzeb im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.05.2006, 17:41