Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 62

Gründe für 650 GS?

Erstellt von gsherby, 21.12.2012, 11:39 Uhr · 61 Antworten · 6.856 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.07.2012
    Beiträge
    223

    Standard Gründe für 650 GS?

    #1
    Hallo, Freunde.

    Unwichtige aber ernstgemeinte Frage: Gibt es noch einen anderen Grund als die niedrige Sitzhöhe und den Preis, sich für eine 650er - statt der 800 GS zu entscheiden?
    Dankeschön für die Antworten und ein schönes Fest.

    Herbygruß

  2. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    2.845

    Standard

    #2
    Leichter und agiler.

    Günstiger im Unterhalt durch nur 1 Bremsscheibe, Schlauchlosreifen, Verbrauch, Versicherung.

  3. Registriert seit
    01.01.2009
    Beiträge
    10.104

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von GSAchris Beitrag anzeigen
    Leichter und agiler.
    Na, die fünf Kilo auf dem Papier werden es nicht herausreißen. Das 21"-Vorderrad der 800GS gegenüber dem 19" der 650/700GS machte sich nach meiner Erfahrung aber durchaus bemerkbar.

    Grüße
    Steffen

  4. Registriert seit
    25.07.2012
    Beiträge
    223

    Standard

    #4
    Also - das ist mir zuwenig "Grund".
    Spar ich beim Verbrauch 0,1 ltr. auf 100 km? Bei der Versicherung 1,- € im Monat? Durch die Schlauchlosreifen - vielleicht auch einen Euro im Monat? Und durch die fehlende Bremsscheibe habe ich eine schlechtere Bremsleistung...
    Und dafür bezahlt man teuer - mit einer Augenkrankheit, die schwer zu heilen sein wird - wegen dieser Räder! ...

    Herbygruß

  5. Registriert seit
    25.09.2010
    Beiträge
    806

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von gsherby Beitrag anzeigen
    Also - das ist mir zuwenig "Grund".
    Spar ich beim Verbrauch 0,1 ltr. auf 100 km? Bei der Versicherung 1,- € im Monat? Durch die Schlauchlosreifen - vielleicht auch einen Euro im Monat? Und durch die fehlende Bremsscheibe habe ich eine schlechtere Bremsleistung...
    Und dafür bezahlt man teuer - mit einer Augenkrankheit, die schwer zu heilen sein wird - wegen dieser Räder! ...

    Herbygruß
    Die neue F700GS korrigiert die Augenkrankheit mit vorne zwei Scheiben und etwas mehr Leistung.

  6. Registriert seit
    21.01.2011
    Beiträge
    182

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von gsherby Beitrag anzeigen
    Also - das ist mir zuwenig "Grund".
    Spar ich beim Verbrauch 0,1 ltr. auf 100 km? Bei der Versicherung 1,- € im Monat? Durch die Schlauchlosreifen - vielleicht auch einen Euro im Monat? Und durch die fehlende Bremsscheibe habe ich eine schlechtere Bremsleistung...
    Und dafür bezahlt man teuer - mit einer Augenkrankheit, die schwer zu heilen sein wird - wegen dieser Räder! ...

    Herbygruß

    http://www.gs-forum.eu/attachments/f...-fs-axel-1.jpg

    ich finde meine Räder an der 650GS nicht so schlimm

    gruss toofast

  7. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    2.845

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von gsherby Beitrag anzeigen
    Also - das ist mir zuwenig "Grund".
    Spar ich beim Verbrauch 0,1 ltr. auf 100 km? Bei der Versicherung 1,- € im Monat? Durch die Schlauchlosreifen - vielleicht auch einen Euro im Monat? Und durch die fehlende Bremsscheibe habe ich eine schlechtere Bremsleistung...
    Und dafür bezahlt man teuer - mit einer Augenkrankheit, die schwer zu heilen sein wird - wegen dieser Räder! ...

    Herbygruß
    Den Hauptgrund hatteste ja im Eingangsposting schon genannt.

    2000 Öcken Preisunterschied waren mir das bischen Mehrleistung und evt. Mehrverzögerung nicht wert.

    Und das Design der Räder liegt ganz beim Betrachter. Ich hab an denen nichts auszusetzten. Zumal eine LM Felge auf jeden Fall weniger ungefederte Masse hat und runder läuft.

    Verbrauch, Steuer und Versicherung standen bei mir nie zur Debatte.

    Aber kannst die Frage ja mal umgekehrt stellen.

    Was gibt es für Gründe, 2000 Öcken mehr für die 800er anstelle der 650er auszugeben?

  8. Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    169

    Standard

    #8
    Wenn schon nen Hubraumzwerg dann ist das Minimum ne 800er.
    Über die Optik der Felgen läßt sich da gebe ich dir Recht streiten.
    Aber mal ehrlich sind Speichräder nicht schöner.Und von ungefederter Masse und unrundem Laufen habe in 20 Jahren Speichenfelgenmopeds nie was gemerkt.
    Habe 11 Jahre ne 1150er gefahren da empfand ich es schon zur 800er als nen Schritt zurück. Rausgerissen haben es da nur die 60 Kg weniger Gewicht und es sollte mal was anderes sein.013.jpg
    Ne 650 er never tut mir leid.
    Auf der anderen Seite ist es aber ja gut das es auch Liebhaber dafür gibt sonnst hätte BMW die Hallen bald voll damit.
    Aber wie heißt es so schön jedem Tierchen ....

    Gruß
    Klaus

  9. Registriert seit
    25.09.2010
    Beiträge
    806

    Standard

    #9
    Für mich war die Entscheidung zugunsten der F650GS einfach, die Sitzhöhe und die Möglichkeit, eine Demomaschine mit ca. 3000 km günstig zu bekommen. Die F800GS runter zu bekommen wäre nur über Tieferlegung möglich gewesen, die 15 PS mehr wars mir nicht wert.

    Aber im Normalfall müsste ich mir auch überlegen, ob mir etwas mehr Leistung 2000 € wert wären, Speichenräder möchte ich eh keine, daher heute die F700GS oder für mich noch eher die F800GT.

  10. Registriert seit
    10.09.2007
    Beiträge
    2.845

    Standard

    #10
    Ich bin vor der 650er auch 1150er ADV gefahren. Daher auch mein Nick.

    Meine bessere hälfte hatte die pseudo650er mit 800m³ und es bereitete mir so viel Spaß auf unseren kleinen, Kurvenreichen Straßen zu fahren daß mir die Entscheidung nach dem Schrotten
    der Dicken für die Kleine sehr leicht viel.

    Und wenn de der kleinen die 800er Übersetzung spendierst merkste bis 6000 U/min keinen Unterschied.

    habe den Tausch bisher auf keinen Fall als Rückschritt bei den Fahrleistungen empfunden. Das einzige was ich vermisse, ist der Windschutz im Vergleich zur ADV.
    Aber da hat die 800er auch keinerlei Vorteil gegenüber der 650er.


 
Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gründe für Überhitzung vom Motor ?
    Von HaWe im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.11.2011, 21:21
  2. 30 Gründe
    Von hufra im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.01.2010, 18:12